ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2005
Beiträge: 10
casa7: Offline

Ort: Raum Heidelberg

casa7 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 23.02.2006
Uhrzeit: 13:56
ID: 14103



Wer kann eine gute Haftpflichtversicherung empfehlen?

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Leute,

habe noch immer keine Haftpflicht abgeschlossen, arbeite seit letztem Jahr selbständig(Planungsbüro für Innenarchitektur)! So langsam sollte ich nun aber doch daran denken.
Welche könnt ihr so empfehlen?

Danke schon mal...

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 14.05.2003
Beiträge: 99
milivanili: Offline

Ort: Wuppertal

milivanili is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 23.02.2006
Uhrzeit: 16:42
ID: 14113



Social Bookmarks:

Was ist den mit AIA Düsseldorf?

Ich habe gestern eine Vortrag von einem Herren von denen gehört und eigentlich ist AIA unumgänglich. (so wie er das geasgt hat)

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2005
Beiträge: 155
audovis: Offline

Ort: Berlin

audovis is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 23.02.2006
Uhrzeit: 21:57
ID: 14123



Social Bookmarks:

Setzt Dich mal mit der MLP auseinander. Möchte hier zwar keine Werbung für irgendwen machen, aber das sind Akademiker, die Akademiker in Sachen Versicherung und Finanzen beraten. Klingt zwar erstmal nach bequatschen, aber ich war schon ein paarmal da und hatte noch nie den Eindruck zu irgendwas überredet werden zu wollen.

Im übrigen wurde mir da auch die AIA empfohlen ...

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 23.02.2006
Uhrzeit: 23:38
ID: 14128



Social Bookmarks:

ich selbst habe noch keine Haftpflicht, bin noch nicht selbstständig, aber soweit ich weiss, gibt es nur noch sehr wenige Versicherer. Meiner Meinung nach solltest du lieber bei der Architektenkammer nachfragen, bevor du zu den Versicherungsmaklern gehst.

Mit Zitat antworten
ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2005
Beiträge: 10
casa7: Offline

Ort: Raum Heidelberg

casa7 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 26.02.2006
Uhrzeit: 17:05
ID: 14144



Social Bookmarks:

Vielen Dank euch!

Ich denke, ich werde mich erstmal bei der Architektenkammer schlau machen! MLP finde ich immer zu aufdringlich, die haben mich schon direkt nach dem Studium genervt!

Ciao

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.439
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all

Beitrag
Datum: 27.02.2006
Uhrzeit: 01:42
ID: 14148



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by casa7
MLP finde ich immer zu aufdringlich, die haben mich schon direkt nach dem Studium genervt!
Das ist bei solchen Dienstleistern glaube ich leider immer so. Man darf sich einfach nicht nerven lassen. Man muß das so sehen: Die wollen Gewinn manchen, den machen Sie i.d.R. aber nur, wenn Du auch Gewinn machst (bei Anlagen), bzw. zufrieden bist (Versicherungen). Ich glaube daher, dass die Dich schon ganz gut beraten können und vorallem spart es Dir Zeit, Dich selber durch diesen Jungel wühlen zu müssen. Meine MLP Bearaterin z.B. ist selber Dipl.-Ing der Architektur und arbeitet ab und an als Dozentin an der Uni. Sie weiß daher sehr genau, auf was es bei Architekten ankommt und mit welchen Problemen wir kämpfen - vermutlich besser als irgend ein BWLler...
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.335
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 12.07.2007
Uhrzeit: 11:02
ID: 24853



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by milivanili
Was ist den mit AIA Düsseldorf?

Ich habe gestern eine Vortrag von einem Herren von denen gehört und eigentlich ist AIA unumgänglich. (so wie er das geasgt hat)
Ich Archäologe!
Nein es ist nur so, dass ich mir von einigen Haftpflichtversicherungen
Angebote habe erstellen lassen, unter Anderen auch aufgrund dieses
Beitrages (danke für den Tipp) von AIA. Die waren die mit Abstand
Günstigsten, hat irgendjemand noch einen Einwand, der mir nicht bekannt
ist?
(falls es rufschädigend ist auch gern per PN )
fragt kurz vorm Abschluss
Matthias

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 12.07.2007
Uhrzeit: 11:40
ID: 24854



Social Bookmarks:

Ich habe selber auch noch keine Berufshaftpflichtversicherung, aber beim Thema Versicherungen kann ich die Beratungsstellen der Verbraucherzentralen empfehlen. Ich nehme an, die gibt es auch außerhalb Berlins.
Man kann sich dort einen oder mehrere Termine bei einem Berater geben lassen. Das kostet etwa 30-60€ . Dafür bekommt man eine - davon gehe ich eigentlich immer noch aus - unabhängige Beratung für die individuellen Anforderungen. Man bekommt zusätzlich Auswertungen inform von Listen mit Rankings der verschiedenen Versicherungenspolicen der verschiedenen Anbieter bezogen auf das eigene Profil. Man kann sich dann mit dem Hinweisen und Empfehlungen des Beraters selbst für eine Versicherung entscheiden.

Ich hab das so bei Berufsunfähigkeit usw. gemacht. Denn auf einen Versicherungsvertreter kann man sich nicht wirlich verlassen, da der in der Regel nur Policen eines Konzerns verkauft, und bei Bekannten oder hier im Forum können die Empfehlungen nicht ausreichend die individuelle Situation berücksichtigen.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.03.2007
Beiträge: 27
Roth-design: Offline

Ort: Kaiserslautern
Hochschule/AG: Absolvent

Roth-design is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 12.07.2007
Uhrzeit: 12:50
ID: 24857



Social Bookmarks:

Die Frage ist doch: Von welcher Haftpflichtversicherung wird hier gesprochen? Eine private Haftpflicht kann dir jeder anbieten (auch MLP etc). Eine Betriebshafttpflicht ist da schon etwas ganz anderes und eine Architektenhaftpflicht erst recht. Als ich mich für diese interessiert habe, habe ich direkt bei der Kammer nachgefragt. Damals gab es nur eine einzige Versicherungsgesellschaft, die in Süddeutschland Innenarchitekten versicherte. Das war damals VDI.
Die Versicherungsagenturen wie MLP erzählen dir zwar immer, dass sie ALLE Versicherungen im Programm haben, aber für so spezielle Sachen haben sie dann doch keine Ahnung.

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.335
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 12.07.2007
Uhrzeit: 20:15
ID: 24861



Social Bookmarks:

nein, die Frage war ob Jemand mir eine allgemeine Auskunft zum Leumund
von AIA machen kann. Ich habe sowieso nur das Mindestprogramm angefragt,
wollte nur wissen
ob die AIA dafür bekannt ist, dass sie...
oder ob die AIA dafür bekannt ist, dass sie nicht...
oder ob die AIA genauso integer ist wie jede andere Berufshaftpflicht für
Architekten...

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Welche 3D Software könnt Ihr empfehlen? cyan Präsentation & Darstellung 7 21.04.2008 10:25
Gute Punkthäuser? Nightfly Entwurf & Theorie 2 09.04.2008 21:30
Wie kann ich eine Wand SO aussehen lassen ? Eulogy Innenarchitektur & Design 10 28.07.2007 16:40
die gute alte mayline Christina Bockh Präsentation & Darstellung 2 02.12.2005 13:28
gute nemetschek tutorials ??? holger Präsentation & Darstellung 4 11.10.2004 21:39
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:23 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®