Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 01.09.2010
Beiträge: 8
KeRo: Offline

Ort: Berlin

KeRo is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 01.09.2010
Uhrzeit: 20:43
ID: 40654



Flächenberechnung nach DIN 277

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Huhu,

im Zuge meines Studiums soll ich eine Kostenschätzung und Wirtschaftlichkeitsberechnung anfertigen.
Mein zu berechnendes Objekt ist ein Café (eingeschossig).

Zurzeit bin ich gerade bei der Flächenaufstellung, dazu meine Frage:

Vor meinem Café (auf meinem Grundstück) befindet sich ein Bereich wo man hauptsächlich im Sommer auch draußen sitzen kann.
Wird diese Fläche mit in die BGF meines Cafés eingerechnet?
Man unterscheidet in der DIN277 ja 3 Bereiche (a,b,c), wobei "c" der Bereich ist, der nicht überdacht ist, dieser würde auf meine Fläche zutreffen, doch findet auf meiner Fläche auch öffentlicher Fußverkehr statt.
Mein Problem ist, das ich für die Wirtschaftlichkeitsberechnung den Umsatz zu berechnen habe, und es wichtig ist, ob man die Außenfläche mit zur Mietfläche zählt oder nicht. Die Nutzung der Fläche würde ja hauptsächlich im Sommer stattfinden.

Wie soll ich mich verhalten?

Danke.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.07.2003
Beiträge: 915
Blumenschein: Offline

Ort: Münster

Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 02.09.2010
Uhrzeit: 07:33
ID: 40659



AW: Flächenberechnung nach DIN 277

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Wem gehört denn die Außenfläche? Dem privaten Eigentümer oder der Allgemeinheit?
Für wen ist die Wirtschaftlichkeitsberechnung, für den Mieter oder den Vermieter?

Gruß
--
Blumenschein

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 01.09.2010
Beiträge: 8
KeRo: Offline

Ort: Berlin

KeRo is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 02.09.2010
Uhrzeit: 12:26
ID: 40661



AW: Flächenberechnung nach DIN 277 #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Blumenschein Beitrag anzeigen
Wem gehört denn die Außenfläche? Dem privaten Eigentümer oder der Allgemeinheit?
Für wen ist die Wirtschaftlichkeitsberechnung, für den Mieter oder den Vermieter?

Gruß
--
Blumenschein
Die Außenfläche wo Stühle und Tische stehen, gehört noch mit zum Grundstück, also dem privaten Eigentümer.

Die Wirtschaftlichkeitsberechnung ist für den Vermieter bestimmt.

Danke

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.07.2003
Beiträge: 915
Blumenschein: Offline

Ort: Münster

Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 02.09.2010
Uhrzeit: 13:01
ID: 40662



AW: Flächenberechnung nach DIN 277 #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

nach meiner Auffassung kannst Du die Fläche nicht Teil C zuordnen.
„Diese Norm gilt für die Ermittlung der Grundflächen und Rauminhalte von Bauwerken oder von Teilen von Bauwerken im Hochbau.“
DIN 277-1, Febr. 2005, 1.


In der DIN 277-3 werden die Flächenberechnung für die Kostengruppe 500 nach DIN 276 tabellarisch angegeben.

Dort wird die Berechnung für jede Kostengruppe auf der zweiten Ebene einzeln geregelt, während in der Gruppe 400 auf die DIN 277 verwiesen wird. Für mich also ein Indiz, dass Aussenflächen nicht der Unterteilung a. b. c unterliegen.

Ich habe noch nie einen Mietvertrag gesehen, der eine Unterteilung nach DIN 277 und dann auch noch in die Differenzierung a,b,c vornimmt. Ich denke die gif Sachen sind verbreiteter.

Für eine Umsatzberechnung müsste die Aussage XX,XX m² Außenfläche zum Betrieb von XXX ausreichen.

Es ist mir auch nicht klar, wozu die DIN 277 für eine Umsatzrechnung herhalten soll. Wozu ist die Aussage XX,XX €/qm Konstruktionsfläche brauchbar?

Gruß
--
Blumenschein.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 01.09.2010
Beiträge: 8
KeRo: Offline

Ort: Berlin

KeRo is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 02.09.2010
Uhrzeit: 13:27
ID: 40663



AW: Flächenberechnung nach DIN 277 #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Blumenschein Beitrag anzeigen
Hallo,

nach meiner Auffassung kannst Du die Fläche nicht Teil C zuordnen.
„Diese Norm gilt für die Ermittlung der Grundflächen und Rauminhalte von Bauwerken oder von Teilen von Bauwerken im Hochbau.“
DIN 277-1, Febr. 2005, 1.


In der DIN 277-3 werden die Flächenberechnung für die Kostengruppe 500 nach DIN 276 tabellarisch angegeben.

Dort wird die Berechnung für jede Kostengruppe auf der zweiten Ebene einzeln geregelt, während in der Gruppe 400 auf die DIN 277 verwiesen wird. Für mich also ein Indiz, dass Aussenflächen nicht der Unterteilung a. b. c unterliegen.

Ich habe noch nie einen Mietvertrag gesehen, der eine Unterteilung nach DIN 277 und dann auch noch in die Differenzierung a,b,c vornimmt. Ich denke die gif Sachen sind verbreiteter.

Für eine Umsatzberechnung müsste die Aussage XX,XX m² Außenfläche zum Betrieb von XXX ausreichen.

Es ist mir auch nicht klar, wozu die DIN 277 für eine Umsatzrechnung herhalten soll. Wozu ist die Aussage XX,XX €/qm Konstruktionsfläche brauchbar?

Gruß
--
Blumenschein.
Huhu,

danke für die schnelle Antwort.
Die DIN 277 soll natürlich nicht für die Umsatzberechnung herhalten, doch sollte die vermietbare Fläche (NGF) nachher mit der Fläche in meiner Umsatzberechnung übereinstimmen, und da ist es schon wichtig, wozu ich die Außenfläche zähle.

Wobei ich es jetzt wahrscheinlich so lösen werde:
Bei der Flächenberechnung nach DIN 277 werde ich die Außenfläche vernachlässigen, und bei der Umsatzberechnung anteilig für die Sommertage im Jahr mit reinnehmen.

Danke

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Flächenberechnung Großbritannien / GEA / GIA / NIA FIMer Konstruktion & Technik 0 26.07.2010 14:30
flächenberechnung für grz gfz jantek Konstruktion & Technik 4 20.03.2009 20:39
Aufmass und Flächenberechnung Hotelbetrieb martindre Konstruktion & Technik 0 25.10.2008 19:51
SketchUp nach 3ds max: Sortieren nach Materialien? Jochen Vollmer Präsentation & Darstellung 0 03.02.2008 18:57
Flächenberechnung mit ArchiCAD7 archinoah Präsentation & Darstellung 0 31.10.2002 13:44
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:38 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®