Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 40
Cruiser: Offline


Cruiser is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 07.07.2011
Uhrzeit: 20:49
ID: 44325



Mit wieviel Master vergüten?

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo!

Ich habe derzeit 2 Angebote meinen Master in einem Architekturbüro zu machen. Ich habe noch vor ein paar Büros mehr zu fragen. Die Büros sind von groß bis mittelgroß und klein, wäre alles dabei. Wenn es soweit ist muss ich auch meine Forderungen anbringen.
Was ich mich frage, wenn ich jemandem fest zusage - was sollte man für eine Masterarbeit (1 Semester) so verlangen ???
Ich habe da echt gar kein Gefühl für, nur soviel, dass ich weiß, dass ich mit den Arbeiten einem Büro etwas bringen kann.

Aktuell werden ja Praktikas so von 700 - 1300€ brutto vergütet (40h-Woche). Da ist man aber in reelle Projekte integriert und es kommt am Ende auch 100%ig wirtschaftlich etwas heraus. Ob beim Master für ein Büro alles 100% wirtschaftlich ist hängt auch stark vom Thema ab. Also sollte man da etwas downsizen? wären 500€ brutto im Monat angemessen???

Was meint ihr ???
__________________
"Ästethisches Gelingen richtet sich im wesentlichen danach, ob das Geformte den in der Form niedergeschlagenen Inhalt zu erwecken vermag"
(Adorno, 1970)

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 40
Cruiser: Offline


Cruiser is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 14.07.2011
Uhrzeit: 21:28
ID: 44401



AW: Mit wieviel Master vergüten?

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hat niemand seinen Master / sein Diplom bei einem Unternehmen oder Architekturbüro gemacht ???

Ich würde mich sehr über Erfahrungen freuen!
__________________
"Ästethisches Gelingen richtet sich im wesentlichen danach, ob das Geformte den in der Form niedergeschlagenen Inhalt zu erwecken vermag"
(Adorno, 1970)

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 615
Archiologe: Offline


Archiologe will become famous soon enough Archiologe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 14.07.2011
Uhrzeit: 23:09
ID: 44402



AW: Mit wieviel Master vergüten? #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Vielleicht...

Zitat:
Zitat von jani1975 Beitrag anzeigen

habe jetzt mit 2.000€ angefangen und in 6 monaten dann 2.300€
in einem jahr wird dann neu verhandelt.

(...)

parallel mache ich nun den master im brandschutz, so das ich in 2 jahren ganz andere grundlagen für die lohnverhandlung habe.
http://www.tektorum.de/studium-beruf...html#post44394

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 40
Cruiser: Offline


Cruiser is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.07.2011
Uhrzeit: 19:53
ID: 44419



AW: Mit wieviel Master vergüten? #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Mh... ich habe ja keine Berufserfahrung, wie er. Wird vielleicht schwierig seinen Master so hoch vergüten zu lassen...

Habe heute mit dem Personaler bei uns geredet, wahrscheinlich bekomme ich eine Stundenvergütung. Je nachdem, wie lang ich sinnvoll an meiner Masterarbeit arbeite, bekomme ich Geld. Also wahrscheinlich irgendwas um die 500-800€ brutto. Wenn ich viel arbeite sind vll. auch 1000€ machbar.
Naja - ich lass es auf mich zukommen.
__________________
"Ästethisches Gelingen richtet sich im wesentlichen danach, ob das Geformte den in der Form niedergeschlagenen Inhalt zu erwecken vermag"
(Adorno, 1970)

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 24.05.2005
Beiträge: 353
Nightfly: Offline

Ort: Stuttgart

Nightfly has a spectacular aura about Nightfly has a spectacular aura about Nightfly has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 19.07.2011
Uhrzeit: 00:43
ID: 44421



AW: Mit wieviel Master vergüten? #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Was genau würdest Du als Masterarbeit machen? Thema?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 40
Cruiser: Offline


Cruiser is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.07.2011
Uhrzeit: 14:12
ID: 44426



AW: Mit wieviel Master vergüten? #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Sorry, aber das werde ich nicht verraten.
Ich will sicher der einzigste sein, der dieses Thema als Masterarbeit gemacht hat. Das parallel jemand dasselbe macht (an einer anderen Uni) würde ich nicht wollen.
__________________
"Ästethisches Gelingen richtet sich im wesentlichen danach, ob das Geformte den in der Form niedergeschlagenen Inhalt zu erwecken vermag"
(Adorno, 1970)

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 24.05.2005
Beiträge: 353
Nightfly: Offline

Ort: Stuttgart

Nightfly has a spectacular aura about Nightfly has a spectacular aura about Nightfly has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 19.07.2011
Uhrzeit: 17:31
ID: 44435



AW: Mit wieviel Master vergüten? #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ach so ja klar verständlich. Mir ging es nur darum zu beurteilen inwiefern Deine Arbeit dem Büro nützen könnte. Machst Du zB nen realen Wettbewerb als Masterarbeit, ist der Nutzen natürlich relativ hoch. Philosophierst Du über Inschriften von gothischen Kirchentüren wäre er eher gering.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 40
Cruiser: Offline


Cruiser is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.07.2011
Uhrzeit: 15:10
ID: 44455



AW: Mit wieviel Master vergüten? #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ja - sicher bringt es dem Büro Nutzen. Sonst würde ich auch nichts dafür bekommen.
Es ist schon ein Projekt aus der aktuellen Praxis.
__________________
"Ästethisches Gelingen richtet sich im wesentlichen danach, ob das Geformte den in der Form niedergeschlagenen Inhalt zu erwecken vermag"
(Adorno, 1970)

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Wieviel kann man/frau als Student für Aufmaß verlangen? rufio Beruf & Karriere 23 05.12.2017 23:30
Um wieviel mindern Bohrlöcher die Schalldämmung...? Maller Konstruktion & Technik 1 18.09.2009 19:15
Wieviel Auskragung ist erlaubt ? conqueror Konstruktion & Technik 5 12.05.2009 18:15
Frage an AiPs - wieviel bekommt ihr bezahlt? cute_dragon Beruf & Karriere 22 12.12.2006 15:07
London--Wieviel Pfund? serta wenecker Beruf & Karriere 5 06.06.2006 17:48
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:01 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®