Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 19.05.2011
Beiträge: 70
metalbau: Offline


metalbau is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 06.12.2012
Uhrzeit: 17:48
ID: 48706



entwurfsteam wettbewerb: honorarteilung

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

hallo,

ich bin freiberuflich tätig und werde zunächst zusammen mit einem
architekten an einem wettbewerb teilnehmen.

ein pauschal von 5000 € steht zur verfügung,
er ist bürochef und ich bin der mitarbeiter.

welche vereinbarungen trifft man normalerweise in solchen fällen?
50/50 oder chef 66% und mitarbeiter 33%?

wie sind eure erfahrungen?

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.158
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 06.12.2012
Uhrzeit: 18:57
ID: 48707



AW: entwurfsteam wettbewerb: honorarteilung

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Wie werden denn die Kosten geteilt? (Modell, Plots, Reisekosten...)

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 19.05.2011
Beiträge: 70
metalbau: Offline


metalbau is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 06.12.2012
Uhrzeit: 22:39
ID: 48709



AW: entwurfsteam wettbewerb: honorarteilung #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

kein ahnung, wir müssen morgen darüber sprechen.
modelle: nicht vorhanden
reisekosten: location ist in der gleichen stadt
plots: da wird er sicherlich selbst darum kümmern müssen

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.333
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 09.12.2012
Uhrzeit: 16:35
ID: 48717



AW: entwurfsteam wettbewerb: honorarteilung #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Und wer stellt die 5.000 Euro zur Verfügung?


Also normalerweise würde ich das gleichberechtigt handhaben, wenn auch die Arbeit, Kosten und die Verantwortung gleich verteilt sind, ansonsten natürlich nicht.

Bedeutet z.B.:

5.000 Euro - 500 Euro (für allgemeine Kosten...z.B. Plotts, Porto, Hardware-/Software zur Verfügung stellen)

Bleiben 4.500 Euro. Die würde ich dann bei Leuten mit gleicher Verantwortung und Beteiligung 50/50 teilen. Ansonsten z.B. 60/40, wenn nur einer als Verantwortlicher auftritt. Arbeitszeitinvest muss aber bei Beiden gleich ein, ansonsten Stundenliste führen und danach teilen.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Wettbewerb - Kammermitglied? Heidi 73 Beruf & Karriere 1 15.03.2010 10:40
Studenten Wettbewerb Pat Beruf & Karriere 1 14.10.2009 20:48
Architektur und Wettbewerb ssyy418 Beruf & Karriere 10 10.03.2008 20:19
Bezahlung für Wettbewerb amel Beruf & Karriere 8 23.11.2007 21:42
Ausschreibung/Wettbewerb sunnythediva Innenarchitektur & Design 2 03.12.2004 08:08
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®