Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 7
Benno: Offline


Benno is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.03.2016
Uhrzeit: 17:29
ID: 55415



AW: In welchem Stil sollen wir bauen? #16 (Permalink)
Social Bookmarks:

Habt ihr denn eine Empfehlung, wie sich so ein Laie am besten informiert? Habe sehr viele Bekannte, die sich gerade fragen, wie sie bauen sollen und was am schlauesten ist. Da wäre eine Buchempfehlung sicherlich hilfreich!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.06.2016
Beiträge: 10
MrDato: Offline


MrDato is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 13.06.2016
Uhrzeit: 13:07
ID: 55724



AW: In welchem Stil sollen wir bauen? #17 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Hi Hurz!
Hochinteressante Frage wie wir heute bauen sollen und vorallem warum man nicht mehr so "schön" baut wie früher.
Ich glaube man empfindet das Vergangene oft als schöner und steht altem unkritischer gegenüber. Man weiß ja dass die Technik, Wissenschaft etc.. noch nicht so weit war wie heute, darum misst man schonmal nicht nach heutigen Maßstäben. Des Weiteren sind ältere Gebäude, vorallem kirchliche und staatliche vorallem deshalb "schöner" weil Unmengen an Geld hineingebuttert wurde. Einem König oder der Kirche wollte doch keiner widersprechen oder traute sich nicht. Wir sehen heute nur noch was übrig ist, nämlich prunkvolle Kirchen und Schlösser bspw. aber nicht die frustrierten Bauern z.B. die das finanziert haben. Wird heute in unserer Demokratie z.B. ein Kanzleramt gebaut, würde der Bund der Steuerzahler schon eine Auge darauf haben, was ja auch gut ist.
Darum ist man auch heutzutage von überbordendem Schmuck abgekommen. Man lehrt die Architekten nur zu bauen was "sinnvoll" ist. Jeder Strich auf dem Plan muss einen Sinn haben. Jedes Bauelement und alles muss einen funktionalen Grund haben und seine Form begründet sein, warum sie genau so und nicht anders ist. Wenn etwas ohne Firlefanz funktioniert und man das Gefühl hat besser hätte man es nicht machen können, dann ist das (heute für viele) gute Architektur. Der Laie vermisst dann hier oft den Schmuck oder wenigstens ein paar Bögen und fragt sich warum eine glatte Quadratrasterfassade denn nun so toll sein soll.
ich denke auch das es eine ziemlich interessante Frage ist, gerade im Hinblick auf die Zukunft. Viele "hochmoderne Bauten" aus den 90ern waren in den frühen 2000ern schon als hässlich oder unzeitgemäß verschrien. Man sieht es an vielen Schulen oder Universitätsgebäuden die in dieser zeit errichtet wurden. Allerdings kann man natürlich nicht sagen was in Zukunft einmal im trend liegen wird etc. Ich bevorzuge daher eine zeitlose Bauweise die vielleicht nicht unbedingt als mdoern bezeichnet werden kann, aber auch in Zukunft nicht eine bestimmte Zeit widerspiegelt. Ich denke ein heute völlig unterschätztes Thema wird die vernetzung sein und die Technik die heute unter Smart Home zusammengefasst wird, hab dazu hier mal etwas gefunden. Ich denke das diese Technik in Zukunft nicht zu unterschätzen ist, auch wenn es um Einsparungen von Heizkosten und Strom geht.


Zitat:
Habt ihr denn eine Empfehlung, wie sich so ein Laie am besten informiert? Habe sehr viele Bekannte, die sich gerade fragen, wie sie bauen sollen und was am schlauesten ist. Da wäre eine Buchempfehlung sicherlich hilfreich!
Ich mag es wie gesagt Zeitlos. Habe tatsächlich ein gutes Buch dazu: https://www.amazon.de/Umbauen-Anbaue...se+architektur

Es geht allerdings übergeordnet darum wie man ältere Gebäude zeitlos modernisiert, also vielleicht nur begrenzt nützlich für dich

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Abbrucharbeiten in welchem Gewerk? Archimedes Planung & Baurecht 6 30.01.2016 23:50
Colorieren mit Copics - aber auf welchem Papier? LAline Präsentation & Darstellung 4 09.09.2009 21:08
Amerikanischer Stil... bitte um Hilfe jana85 Entwurf & Theorie 6 09.10.2007 18:34
Einrichtungs Stil- Brauche HILFE! Cora Innenarchitektur & Design 6 20.08.2007 12:20
mit welchem programm ist dass gemacht mick Präsentation & Darstellung 2 06.03.2007 22:25
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:06 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®