Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 21.11.2010
Beiträge: 1
kaminbauer: Offline

Ort: Rheinland-Pfalz
Hochschule/AG: Handwerksmeister

kaminbauer is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 21.11.2010
Uhrzeit: 14:29
ID: 41557



Kaminanlage Planung

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo an Alle,

bin neu hier.

Als Kamin- und Kachelofenbauer fiel es mir bislang immer leicht den Anforderungen und Wünschen meiner Kunden in den Planungen nachzukommen.
Bei den eigenen Entwürfen für Ausstellung oder Eigenbedarf verzweifle ich meist,
da ich immer denke es könnte noch besser gehen. Daher bitte ich um eure Hilfe.

Diese Anlage möchte ich in unsere Ausstellung bauen. Was haltet ihr davon ?
Wie würdet ihr die Proportionen gestalten/ändern ? Bin für alles offen
Wie würdet ihr die Rückwand gestalten ? Putz weiß oder farbig ? schmale Klinkerriemchen ?

Geplant habe ich den Unterbau in großen Keramikplatten schwarz.
Oberbau und Nische in einer speziellen Oberflächentechnik. Nennt sich "Natur".
Hat Einlagerungen von Muschelkalk. Beige-Grau. Seitlich Holzlager in Glas transparent, satiniert oder Rauchglas.

Ich freue mich auf eure Anregungen.

Gruß
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Kaminanlage Planung-kaminbauer.jpg   Kaminanlage Planung-kaminbauer1.jpg   Kaminanlage Planung-kaminbauer2.jpg   Kaminanlage Planung-kaminbauer3.jpg  

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.416
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 22.11.2010
Uhrzeit: 16:11
ID: 41571



AW: Kaminanlage Planung

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Für mich zähl immer eins:
Nutze so wenig unterschiedliche Materialien wie möglich...

Folglich finde ich das Glas, dass den Holzstapel hält nicht gelungen. Sofern ist Metallelemente am Kamin gibt, würde ich selbiges auch statt der Glaswand nehmen!
Vielleicht würde ich auch den ganzen Mittelteil aus schwarzem Stahl machen...
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 492
k-roy: Offline


k-roy will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 22.11.2010
Uhrzeit: 20:49
ID: 41574



AW: Kaminanlage Planung #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

aber gar nicht so schlecht, das Ding.
Ich finde die Idee mit dem Holzstapel mit Glaswand gut, und würde eher an den anderen Bauteilen schrauben. Die finde ich zB einen Tic zu klobig.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.03.2010
Beiträge: 120
Bosmeg: Offline

Ort: Tübingen

Bosmeg is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 22.11.2010
Uhrzeit: 22:59
ID: 41579



AW: Kaminanlage Planung #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.

Evtl. etwas filigraner und nicht zu viele Materialien. Mit der haltenden Glaswand hat Flo meines Erachtens absolut recht. Im ersten Moment mag das vielleicht noch gut wirken, aber auf Dauer...

Zwei Möglichkeiten.
  • Man läßt das Holz hinter dem Glas als Gestaltung, somit gibt es irgendwann Dreck, Staub, Spinnennetze etc... Die ansprechendere Ansicht des Holzes ist denke ich eh die gestapelte Schnittkante und nicht die Längsseite
  • Man benutzt das Holz, womit sich die "Gesamtheit des Teils" von Holz und Glas an sich mit sinkender Höhe des Holzes nicht mehr darstellt

Deswegen würde ich auch versuchen, die "Anlage" als ein Ganzes zu interpretieren und in einem durchgängingen Material zu gestalten

Mit Zitat antworten
 
Benutzerbild von FoVe
 
Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 748
FoVe: Offline

Ort: Wetzlar

FoVe will become famous soon enough FoVe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 06.12.2010
Uhrzeit: 17:18
ID: 41769



AW: Kaminanlage Planung #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Rein praktisch gesehen hätte ich bei dem Glasschwert
auch so meine Bedenken.
Du müsstest zumindest die Kante schützen.
Besser wäre sogar, wenn du einen Pfosten vorschrauben würdest.

Wenn du das Glas nur an der Wand und am Boden befestigen willst,
hat die Scheibe IMHO eine Halbwertszeit,
die maximal der eine warmen Semmel vergleichbar ist.
Ein Scheit Holz etwas dumm an die ESG Kante rangerammelt und.......klirr, bröckel :eek:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 492
k-roy: Offline


k-roy will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 06.12.2010
Uhrzeit: 19:06
ID: 41772



AW: Kaminanlage Planung #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

haben uns auch grad Kurz mit so einem Entwurf beschäftigt.
Schön: ne integrierte Sitzbank. Es gibt ja schon einige schicke Produkte in der Richtung, zB mit Sitzbank, so in "TV-Optik" usw.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Ablaufplan für die Planung Florian Planung & Baurecht 15 28.02.2011 13:11
Planung Arztpraxis dilletta Planung & Baurecht 3 13.03.2010 12:09
Ca.-Honorar und Haftung bei kleiner Planung formliquide Beruf & Karriere 1 19.03.2008 08:55
Planung Bungalow tomtom Suche 15 25.02.2007 11:48
Ausschreibung Planung Mira23 Planung & Baurecht 3 08.01.2007 13:35
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®