Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.03.2006
Beiträge: 4
fabrizia_pk: Offline

Ort: Berlin

fabrizia_pk is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 22.03.2006
Uhrzeit: 12:26
ID: 14676



wie berechnen eine Fußgängerbrücke?

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

wie berechnen eine Fußgängerbrücke?

Hei! Ich weiß dass die Frage so kompliziert ist, aber ich würde gern jemand finden daß mir hilfen kann! Ich studiere Architektur in Italien und für mein Diplomarbeit soll ich... hier in Berlin, ein Fußgängerbrücke entwerfen und zimlich berechnen! Der Punkt ist daß ich, mit meiner Kenntnis über Bauwesen, nicht allein die Brücke berechnen kann!!!!

Wo/Wem kann ich fragen/suchen... ich brauche Unterrichte!
In Deutschland, insbesonders in Berlin... wie funzionirt?!!!!!

Will jemand mit mir arbeiten?!!!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Tom
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 1.762
Tom: Offline

Ort: Rhein-Ruhr
Hochschule/AG: Architekt

Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice

Beitrag
Datum: 22.03.2006
Uhrzeit: 13:26
ID: 14680



Social Bookmarks:

Es gibt ein Buch über Fußgängerbrücken, das auch einige statisch-konstruktive Grundsatzüberlegungen enthält: Jörg Schlaich / Rudolf Bergermann, Fußgängerbücken, ETH Zürich 1992. In Schlaichs Buch "Leicht weit" (Prestel-Verlag, 2004) sind auch einige Brücklein mit ein paar fundamentalen Aussagen zu ihrem Tragverhalten. Berechnungsformeln findest Du da aber nicht. Bist Du Architekt oder Bauing? Wie kommt es, dass Du im Diplom was machen musst, von dem Du keinen Schimmer hast?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.03.2006
Beiträge: 4
fabrizia_pk: Offline

Ort: Berlin

fabrizia_pk is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 22.03.2006
Uhrzeit: 13:50
ID: 14681



Social Bookmarks:

Hei! danke für die Antwort!
Ich studiere Architektur in Venedig... und finde ich sehr interessant ein Thema als Struktur in Architektur! Deswegen habe ich das Thema hier bestimmt.... Das problem, ist daß jetzt ich in Berlin wohne... und habe hier kein Professor der mir helfen kann!!! und ich soll einer suchen... oder auch einen Studenten.... ich habe Statik studiert... aber eine Brücke ist so kompliziert!
Auf jeden Fall diese Bücher kenne ich schon... und sie haben nähmlich keine Formulen.........
Für dich.... wo kann ich fragen? Gibt es ein Institut für Unterricht?

Auf jeden Fall... danke!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.03.2006
Beiträge: 4
fabrizia_pk: Offline

Ort: Berlin

fabrizia_pk is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 22.03.2006
Uhrzeit: 13:52
ID: 14682



Kennst du Wilkinson Eyre?! #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Mir gefällt total!!!! und ich will werden, wie Sie!!!

Mit Zitat antworten
Tom
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 1.762
Tom: Offline

Ort: Rhein-Ruhr
Hochschule/AG: Architekt

Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice

Beitrag
Datum: 23.03.2006
Uhrzeit: 16:53
ID: 14697



Social Bookmarks:

Wilkinson Eyre finde ich auch absolut klasse - da kann man sich aber dran verheben ...

Es gibt in Berlin doch mehrere Architektur-Hochschulen, an denen Du bestimmt 1-2 Beratungen bekommen kannst. Das Tragwerks-Institut der TU Berlin ist z.B. hier: http://www.tek.tu-berlin.de/. Hier im Forum sind doch einige Berliner - evtl. will da noch jemand was zu sagen.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2005
Beiträge: 155
audovis: Offline

Ort: Berlin

audovis is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 23.03.2006
Uhrzeit: 19:26
ID: 14700



Social Bookmarks:

Finde die Situation etwas schwierig. Wenn ich ein Semester in einem anderen Land studiere, dann mache ich das doch unter "Aufsicht" und ziehe nicht einfach um.

Ich würd zum Auslandsamt gehen. Ich kenne allerdings nur das in der TFH, keine Ahnung, ob es das noch woanders gibt.

An der TFH gibt es übrigens auch eine Reihe von Tragwerksplanern, befinden sich alle im Haus Bauwesen, genauso, wie das Auslandsamt.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Beheiztes Volumen berechnen (Ve) IchrEgelS0 Konstruktion & Technik 7 08.06.2008 14:17
Fläche einer farbigen Fläche berechnen Jan Hoffmann Präsentation & Darstellung 9 28.02.2006 14:01
mal eine frage.... krusi Studium & Ausbildung 8 27.10.2004 13:24
Stellplätze berechnen spl Konstruktion & Technik 2 26.07.2004 17:47
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:00 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®