Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 25.05.2007
Uhrzeit: 21:55
ID: 23832



Brandschutzfenster F30RS

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

hallo,
hat hier Jemand eine Idee, was es da so alles am Markt gibt?
Bin für jeden Link dankbar.
fragt
Matthias

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.172
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 25.05.2007
Uhrzeit: 23:43
ID: 23835



Social Bookmarks:

Eine Brandschutzverglasung ist eine Kombination aus Rahmen und Glas, die für die entsprechende Brandschutzanforderung zugelassen ist. Deine Anforderung F30 kann man z. B. mit einer Kombination von Schüco Jansen Fensterprofilen und Schott Brandschutzglas erreichen.

http://www.h-dreves-gmbh.de/techn_in...f30_jansen.htm
http://www.schueco.de/ns_cda/index/1...535444,00.html
http://www.schott.com/architecture/g.../pyranova.html

Am Besten bei Schüco einen Architektenzugang besorgen, dann kann man auch die Brandschutz-Broschüren herunterladen, in denen u.a. die Maximalmaße der Fenster angegeben sind.

Eine Anforderung RS an Fenster habe ich noch nie gesehen, da Brandschutzfenster m. W. immer Festverglasungen sind, und die sind rauchdicht. Ansonsten müsste das Fenster ja selbstschließend sein und ob das sinnvoll ist...
Oder gehts eigentlich um Türen?

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 26.05.2007
Uhrzeit: 14:41
ID: 23838



Social Bookmarks:

also es sind Fenstertüren (eine Öffnung, mit zwei Fenstertüren, verbunden
durch Kopplungsprofil) neben dem Fluchttreppenhaus in einer
feuerbeständigen Wand.
Die Forderung der Brandschutzplanung ist F30RS, könnte also auch eine
Wand, bzw. Fassade sein. Das Fenster ist also bodentief nach innen öffnend und
muss natürlich auch die Anforderungen an den Wärmeschutz erfüllen.
Unser Plastikfensterbauer meinte er könnte das auch durch Ausschäumen der
Profile erreichen, das ist aber wohl eher eine Illusion, denn wie soll das
rauchdicht sein?
Danke aber erst einmal für die Links!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.172
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 26.05.2007
Uhrzeit: 19:50
ID: 23842



Social Bookmarks:

Was für einen Sinn macht es eigentlich, dass eine Tür nach außen rauchdicht sein soll?

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 26.05.2007
Uhrzeit: 20:35
ID: 23843



Social Bookmarks:

das frag´ ich mich auch die ganze Zeit, aber steht so in der Brandschutzplanung!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.172
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 26.05.2007
Uhrzeit: 21:37
ID: 23844



Social Bookmarks:

Da würde ich mal mit dem Brandschutzplaner sprechen oder vielleicht steht ja auch eine nachvollziehbare Begründung im Textteil des Brandschutzkonzepts.
Entweder es ist ne Verglasung in F30 oder eine Tür T30.
Die Leute, die bei den Brandschutzingenieuren die Pläne zeichnen, haben oft nicht die große Ahnung von dem was sie da zeichnen. Eventuell ist das auch ein "Schreibfehler" im Brandschutzkonzept, der bei der Endkontrolle dem Brandschützer durch die Lappen gegangen ist...

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2007
Beiträge: 49
mila: Offline

Ort: zürich + detmold
Hochschule/AG: praktikant

mila is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 29.05.2007
Uhrzeit: 10:23
ID: 23863



Social Bookmarks:

nur als tipp (ich habe die zeitschrift grade selbst nicht zur hand...): in der neuen metamorphose (link) gibts einen teil zum brandschutz, da waren auch türen mit bei...hauptthema ist sanierung von hochhäusern.

Mit Zitat antworten
Admin
 
Benutzerbild von Samsarah
 
Registriert seit: 08.06.2002
Beiträge: 1.141
Samsarah: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Gründer

Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 29.05.2007
Uhrzeit: 19:21
ID: 23879



Social Bookmarks:

Zitat:
Unser Plastikfensterbauer meinte er könnte das auch durch Ausschäumen der
Profile erreichen, das ist aber wohl eher eine Illusion, denn wie soll das
rauchdicht sein?
Das Problem ist, dass Du für alles "selbstgebastelte" eine neue Genehmigung brauchst und da besteht immer das Risiko, dass diese nicht gegeben wird. Nachbessern wird dann schwierig. Ich kann für Türen (auch Glasdoppeltüren) Schörghuber empfehlen. Die haben auch einen guten Katalog zum Thema Brandschutz als PDF online. Hier der Link:

Downloads bei Schörghuber

Viel Erfolg wünscht
Samy

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 29.05.2007
Uhrzeit: 22:22
ID: 23882



Social Bookmarks:

vielen Dank Samy, die rufe ich morgen gleich an!
@ mila: das hab´ ich im Probeabo, war im Reklameteil, oder? Ich seh´ mir das heute mal an.

Hat der Schüco Jansen eigentlich ´ne eigene Seite?
dankt und fragt
Matthias

Mit Zitat antworten
Admin
 
Benutzerbild von Samsarah
 
Registriert seit: 08.06.2002
Beiträge: 1.141
Samsarah: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Gründer

Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 30.05.2007
Uhrzeit: 00:54
ID: 23884



Social Bookmarks:

Ehm Schüco .
Der Architektenzugang lohnt sich auch. Da bekommt man Detailinfos und -zeichnungen.

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.426
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 30.05.2007
Uhrzeit: 02:39
ID: 23885



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by planmatsch

Hat der Schüco Jansen eigentlich ´ne eigene Seite?
dankt und fragt
Matthias
Vor zwei Jahren hatten Sie das noch, ich konnte Sie jetzt auf die Schnelle aber nicht finden...
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 15.04.2004
Beiträge: 328
Maks: Offline

Ort: Berlin

Maks is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 04.06.2007
Uhrzeit: 16:12
ID: 24015



Social Bookmarks:

Hi planmatsch,

nein, Schüco-Jansen hat keine eigene Seite mehr. Wenn du die einzelnen Bauelemente (Türen, Fenster, Fassaden...) anklickst, erscheint meistens eine Materialauswahl. Fast alles was unter Stahl zu finden ist, ist Jansen.

Gruß

Maks
__________________
"Toleranz ist gut. Aber nicht gegenüber Intoleranten."
Wilhelm Busch

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 04.06.2007
Uhrzeit: 16:38
ID: 24016



Social Bookmarks:

hui, wer kommt denn da unter seinem Stein hervor
danke Maks

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:41 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®