Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.07.2003
Beiträge: 901
Blumenschein: Offline

Ort: Münster

Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 15.01.2010
Uhrzeit: 08:50
ID: 37189



Prüfdruck, DIN 1988 Teil 2

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen,

Gemäß DIN 1988 Teil 2, Punkt 11.1.1 sind Druckprüfungen zur Dichtheitsprüfung mit dem 1,5 fachen des zulässigen Betriebsdruckes durchzuführen.

Ist damit der zulässige Betriebsdruck von 10,0 bar gemäß DIN 1988 Teil 2 Punkt 2.2.3 gemeint, oder der vom Planer individuell vorgegebene Betriebsdruck <= 10,0 bar?
Warum erwähnt die DIN 1988 Teil 2 in Punkt 11.1.1 nicht einfach 15,0 bar?

In einem Trinkwassersystem muss ja nicht gemäß DIN 1988, Teil 2 Punkt 2.2.3 zwingend ein Druck von 10,0 bar vorherschen, sondern lediglich ein Betriebsüberdruck zwischen 0,0 und 10,0 bar.



Vielen Dank für Infos,
Gruß
--
Blumenschein

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Der Liebe Job - Teil 6?! Andi Beruf & Karriere 2 26.10.2005 11:32
Arbeiten im Ausland Teil II martindre Beruf & Karriere 3 29.09.2005 11:34
Der Liebe Job Teil 4 Andi Beruf & Karriere 16 05.07.2005 22:56
Der Liebe Job - Teil 3 Andi Beruf & Karriere 8 22.06.2005 16:13
Der Liebe Job Teil 1 Andi Café 0 16.03.2005 12:10
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:16 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®