Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.07.2009
Beiträge: 21
yamatra23: Offline


yamatra23 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 06.02.2010
Uhrzeit: 11:40
ID: 37625



Lichtkupel - Wechsel im Tragwerk

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Guten Tag,
ich wollte mal fragen ob ich den Wechsel für den Einbau einer Lichtkupel wie folgt machen kann?



Es handelt sich um einen Holzskelettbau der an eine Brandwand anschließt.

Vielen Dank!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 492
k-roy: Offline


k-roy will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 06.02.2010
Uhrzeit: 13:21
ID: 37629



AW: Lichtkupel - Wechsel im Tragwerk

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

sollte klappen !
aber der eine Balken sollte auf - und nicht knapp neben einer Stütze liegen !

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.07.2009
Beiträge: 21
yamatra23: Offline


yamatra23 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 06.02.2010
Uhrzeit: 14:21
ID: 37633



AW: Lichtkupel - Wechsel im Tragwerk #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Danke für die schnelle Antwort!

Die Balken liegen nicht auf sonden sind in der gleichen Ebene wie die Haupträger.

Variante 1:

Dach



Geschossdecke darunter



Variante 2:

Dach



Geschossdecke Darunter




Mein Gefühl sagt mir, dass die Variante 2 besser ist. Könntet ihr mir weiterhelfen. Habe am Montag mein Schlusstestat in der Uni (2Semester). Der Unterschied der Varianten liegt im Bereich der Mittelsütze un den anschluss der Balken. Es geht nicht mehr um den wechsel für die Lichtkuppel.

DANKE

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 492
k-roy: Offline


k-roy will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 06.02.2010
Uhrzeit: 14:43
ID: 37634



AW: Lichtkupel - Wechsel im Tragwerk #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

hm bei V2 ist das eine Feld im Dach definitv zu groß !
Zum Rest kann ich nur sagen: die Balken sollten auf der Stütze aufliegen.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Tragwerk - Moment MSP Konstruktion & Technik 1 09.11.2009 06:27
Schwimmhalle Tragwerk jocelyn Konstruktion & Technik 0 05.11.2009 17:58
Holländisches Tunnelsystem (Tragwerk) Juliarch Konstruktion & Technik 2 31.10.2006 19:08
Help! Tragwerk über 15 Meter stützenfrei Svenio Konstruktion & Technik 5 04.12.2005 15:41
wechsel an die fh? max Beruf & Karriere 1 02.12.2002 21:24
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®