Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.07.2003
Beiträge: 914
Blumenschein: Offline

Ort: Münster

Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 21.01.2015
Uhrzeit: 08:27
ID: 53810



Stahlrohr korrodiert in Stahlbeton

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen,

Stahl in Stahlbeton korrodiert bedingt durch den Schutz des Zementleimes nicht.
Warum können aber Stahlrohre einer Heizungsleitung in einer Stahlbetonsole von außen korrodieren?

Gibt es hierzu eine ausreichende Erklärung?

Danke für Infos,
Gruß
--
Blumenschein

Geändert von Blumenschein (21.01.2015 um 08:40 Uhr). Grund: Richtigstellung

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.266
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 22.01.2015
Uhrzeit: 17:32
ID: 53838



AW: Stahlrohr korrodiert in Stahlbeton

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Andere Ausdehnung und dadurch kein homogener Kontakt?
Kondensation?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.07.2003
Beiträge: 914
Blumenschein: Offline

Ort: Münster

Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 23.01.2015
Uhrzeit: 08:04
ID: 53842



AW: Stahlrohr korrodiert in Stahlbeton #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von fst Beitrag anzeigen
Andere Ausdehnung und dadurch kein homogener Kontakt?
Kondensation?
Ja, das klingt schlüssig. Wie kann man das nur verhindern?

PVC-ummanteltes Rohr einbauen oder ein gedämmtes Rohr einbauen?

Gruß
--
Blumenschein

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.266
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 23.01.2015
Uhrzeit: 12:19
ID: 53843



AW: Stahlrohr korrodiert in Stahlbeton #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Da halte ich mich dann mit Ratschlägen zurück,
da ich eher ArchiCAD erklären kann als Bautechnisch
beraten könnte ;-)

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Stahlbauer
 
Registriert seit: 26.04.2012
Beiträge: 19
Stahlbauer: Offline

Ort: Bavaria
Hochschule/AG: Fachsachverständiger im Schlosserhandwerk

Stahlbauer is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 23.01.2015
Uhrzeit: 12:45
ID: 53845



AW: Stahlrohr korrodiert in Stahlbeton #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Gibt es ein Foto, zumindest kann man dann paar Punkte ausschließen.

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.335
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 23.01.2015
Uhrzeit: 13:46
ID: 53846



AW: Stahlrohr korrodiert in Stahlbeton #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Blumenschein Beitrag anzeigen
Stahl in Stahlbeton korrodiert bedingt durch den Schutz des Zementleimes nicht.
Bewehrungsstahl beginnt nicht im Beton zu rosten, weil er schon schon beim
Einbau verrostet ist
Außerdem ist es nicht der Zementleim der schützt, sondern der pH Wert
desselben. Sobald dieser durch Karbonatisierung unter 10 sinkt, ist der
Korrosisonsschutz hinüber.
Dann könnte es außerdem noch Probleme mit Salzen geben, gleiche Wirkung
haben Verzinkungen ->elektrochemische Korrosion.
Chloride kommen nicht nur über Tausalz in den Beton, früher gabs auch
Beschleuniger, die Chloride enthalten haben. Vielleicht war das ja auch
ungewaschener Strandkies im Beton

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 10
Stefan Paust: Offline

Ort: Hamburg

Stefan Paust is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 05.02.2015
Uhrzeit: 16:44
ID: 53954



AW: Stahlrohr korrodiert in Stahlbeton #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Moin,

ich möchte mal die Aussage der Ausgangsfrage in Frage stellen

Wie kommen Sie denn darauf, daß Heizungsrohre aus Stahl in einer Stb. Sohle korrodieren ?

Wie oben richtig geschrieben, wird der Stahl durch das alkalische Millieu des Betons vor Korrosion geschützt.

Ein Stahlrohr, das vollständig einbetoniert ist, gleich welcher Nutzung, korrodiert nicht !



(Sofern Sie eine WU Sohle haben sollten Sie auf KEINEN FALL ummantelte Rohre verwenden, das ist einer der schlimmsten Fehler den Sie machen können.
Sie schaffen sich damit einen unkontrollierten Wasserleiter im Objekt.)

Gruß aus HH

S.Paust

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.439
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 12.02.2015
Uhrzeit: 23:38
ID: 53989



AW: Stahlrohr korrodiert in Stahlbeton #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

M.E. schützt auch die äußere Korrosionsschicht des Stahls vor weiterer Korrosion. Wenn der Stahl einbetoniert ist, kann diese Schutzschicht nicht durch äußere Einwirkungen abgetragen werden.

Bei einem Rohr verhält es sich aber etwas anders. Da dürfte die Korrosion von innen fortschreiten. Durch die ständige Wasserbewegung wird der Selbstschutz immer wieder abgetragen.

Hinzu kommt vermutlich noch das starke Dehnungsverhalten eines Heizungsrohres, so das kein Verbund mit dem Beton wie bei einer Bewehrung entsteht.
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Tom
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 1.762
Tom: Offline

Ort: Rhein-Ruhr
Hochschule/AG: Architekt

Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice

Beitrag
Datum: 15.02.2015
Uhrzeit: 17:48
ID: 54012



AW: Stahlrohr korrodiert in Stahlbeton #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

Im Erdboden verlegte Stahlrohre haben in der Nähe von Stahlbetonsohlen ein erhöhtes Korrosionspotential. Ist das evtl. damit gemeint?

T.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Satteldach in Stahlbeton StarlightJD Konstruktion & Technik 7 30.09.2015 00:14
Knicknachweis für Stahlbeton-Stütze IchrEgelS0 Konstruktion & Technik 1 20.01.2013 20:35
Stahlrohr-Knotenpunkte und Durchstoß durch eine Bestandsfassade Linda Konstruktion & Technik 4 24.07.2012 19:26
Stahlbeton-Stützen-Detail corbus1er Konstruktion & Technik 3 23.11.2008 22:11
Stahlbeton Platten Gordon Konstruktion & Technik 2 25.01.2005 20:27
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:42 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®