Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.12.2004
Beiträge: 61
StarlightJD: Offline

Ort: NRW

StarlightJD is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 05.07.2010
Uhrzeit: 14:47
ID: 39722



Satteldach in Stahlbeton

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Jungs und Mädels,

ich habe kürzlich irgendwo ein massives Stahlbeton-Gebäude gesehen, dessen Satteldach ebenfalls aus massivem Stahlbeton konstruiert war, weiß aber nicht mehr wo das war. Kennt jemand Literatur, wo eine solche Konstruktion zu finden ist oder weiß Bescheid wie man so etwas angeht?

Danke schon mal,
Jana

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.07.2003
Beiträge: 897
Blumenschein: Offline

Ort: Münster

Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 05.07.2010
Uhrzeit: 15:59
ID: 39725



AW: Satteldach in Stahlbeton

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

HdM, Vitra Weil a. Rhein

Gruß
--
Blumenschein

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.333
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 06.07.2010
Uhrzeit: 12:55
ID: 39733



AW: Satteldach in Stahlbeton #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von StarlightJD Beitrag anzeigen
Kennt jemand Literatur, wo eine solche Konstruktion zu finden ist oder weiß Bescheid wie man so etwas angeht?
Also in dem Büro, wo ich vorher gearbeitet habe, wurde so etwas sehr oft gemacht. Allerdings war der "Betondachstuhl" von außen nicht sichtbar, sondern normal gedeckt. Solch eine Konstruktion hat natürlich große Vorteile beim sommerlichen Wärmeschutz, bei Schallschutz (z.B. Einflugschneise Flughafen) oder auch beim Brandschutz.
Der Aufwand ist abhängig von der Dachneigung. Bei relativ flach geneigten Dächern bis 25° kannst Du im Prinzip wie bei einer normalen Stahlbetondecke vorgehen und mit einem etwas steiferen Beton betonieren. Bei steilen Dächern wird das Herstellen etwas schwieriger. Es ist aber dennoch möglich. Ich hatte ein Projekt mit 45° Dachneigung. Die Sache ist natürlich verhältnismässig aufwendig und teuer.

Oder hast Du an so etwas gedacht?

Google-Ergebnis für http://www.architizer.com/mediadata/projects/502009/193x132/a8312961.jpg

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.12.2004
Beiträge: 61
StarlightJD: Offline

Ort: NRW

StarlightJD is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 06.07.2010
Uhrzeit: 13:28
ID: 39735



AW: Satteldach in Stahlbeton #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Auch bei meinem Projekt ist der Beton von außen nicht sichtbar, sonder mit einer Holzschalung verkleidet, ich habe das Dach jetzt mit einer Neigung von 30° geplant, da funktioniert's wahrscheinlich nicht mehr nach dem Stahlbetondecken-Prinzip...? Wie funktioniert das dann?
Weißt du bis zu welcher Spannweite man so ein Dach stützenfrei konstruieren kann? 12 m Sollten kein Problem sein, oder?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.333
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 06.07.2010
Uhrzeit: 16:24
ID: 39741



AW: Satteldach in Stahlbeton #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von StarlightJD Beitrag anzeigen
i..ch habe das Dach jetzt mit einer Neigung von 30° geplant da funktioniert's wahrscheinlich nicht mehr nach dem Stahlbetondecken-Prinzip...? Wie funktioniert das dann?
Du mußt dann auch von oben zuschalen und den Beton wie bei einem Wandbauteil behandeln.

Zitat:
Zitat von StarlightJD Beitrag anzeigen
Weißt du bis zu welcher Spannweite man so ein Dach stützenfrei konstruieren kann? 12 m Sollten kein Problem sein, oder?
Grundsätzlich sollten 12 m kein Problem sein, aber das muß statisch berechnet werden. Denn Deckenstärke, Bewehrung, Auflager, Schneelast etc. haben darauf Einfluß

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.12.2004
Beiträge: 61
StarlightJD: Offline

Ort: NRW

StarlightJD is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 06.07.2010
Uhrzeit: 16:45
ID: 39742



AW: Satteldach in Stahlbeton #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Super, danke für die Infos, jetzt weiß ich erstmal Bescheid!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.09.2015
Beiträge: 1
colognebuilder: Offline


colognebuilder is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 29.09.2015
Uhrzeit: 18:09
ID: 54893



AW: Satteldach in Stahlbeton #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Archimedes,

wir beginnen in einigen Wochen mit dem Bau unseres EFH, für das wir ein Beton-Massivdach vorgesehen haben, da wir im Kölner Süden unter tlw. starkem Fluglärm leiden.

Der Statiker hat auch alles soweit berechnet, nur habe ich den Eindruck, dass das Bauunternehmen nicht weiß, wie soetwas zu planen und durchzuführen ist.

Haben Sie Erfahrung in Planung und Ausführung von Massivdächern oder kennen Sie jemanden, der uns beratend zur Seite stehen könnte?

Beste Grüße aus Köln!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 12.01.2015
Beiträge: 157
numerobinchen: Offline


numerobinchen will become famous soon enough numerobinchen will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 30.09.2015
Uhrzeit: 01:14
ID: 54894



AW: Satteldach in Stahlbeton #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Warum baust Du mit einem Unternehmen, bei dem Du Zweifel hast ob der überhaupt richtig bauen kann?

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Knicknachweis für Stahlbeton-Stütze IchrEgelS0 Konstruktion & Technik 1 20.01.2013 21:35
Stahlbeton-Stützen-Detail corbus1er Konstruktion & Technik 3 23.11.2008 23:11
Satteldach ohne Dachüberstand Katharina Konstruktion & Technik 2 30.07.2007 21:14
First/Traufe bei verkehrtem Satteldach? Tobias Planung & Baurecht 20 02.08.2006 01:02
Stahlbeton Platten Gordon Konstruktion & Technik 2 25.01.2005 21:27
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:35 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®