Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.06.2015
Beiträge: 2
fadesocke: Offline


fadesocke is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 23.06.2015
Uhrzeit: 18:33
ID: 54574



Sockeldetail Sichtbeton

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Schönen guten Abend Allerseits!
Ich hab da ein kleines Problem mit einem Detail. Ich bin mir nicht ganz sicher wie ich es richtig zu zeichnen habe. Wäre nett wenn mal jemand drüber schauen könnte und mir sagt wo es was zu verbessern gibt.

Danke schon mal im voraus!
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Details A1 Hochformat.pdf (565,6 KB, 465x aufgerufen)

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.158
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 24.06.2015
Uhrzeit: 10:16
ID: 54575



AW: Sockeldetail Sichtbeton

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Sichtbeton als Ortbeton oder Fertigteile?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 20.07.2011
Beiträge: 94
Patrick123456: Offline


Patrick123456 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 24.06.2015
Uhrzeit: 12:02
ID: 54577



AW: Sockeldetail Sichtbeton #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Gestalterisch fände ich es schöner wenn der Rolladenkasten bündig mit der Nische wäre, aber das sieht man ja oft so. Ich würde den Putz trennen, da wo Beton und Ziegel zusammenstoßen. Warum ist das Attikablech auf der Innenseite so niedrig? Diese 15cm müssten sich imo auf die OK Dachbahn beziehen..

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.06.2015
Beiträge: 2
fadesocke: Offline


fadesocke is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 24.06.2015
Uhrzeit: 14:39
ID: 54578



AW: Sockeldetail Sichtbeton #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Geplant als Ortbeton, zur not auch Fertigteile.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.158
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 25.06.2015
Uhrzeit: 13:55
ID: 54585



AW: Sockeldetail Sichtbeton #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zur Not also. Wann tritt diese Not denn ein?

Falls Ortbeton:
Zunächst mal ist zu sagen, dass die einzelnen Schichten der Außenwand deutlich zu klein sind. Die Innenschale würde ich zur besseren Befestigung der Anker für die Außenschicht aus Stahlbeton herstellen. 20 cm Mauerwerkswand kommt eher selten vor.
Dämmung ist mit 10 cm deutlich zu klein. Je nach Art der Dämmung und Anspruch an den Energiebedarf müsste hier irgendwas um die 16 cm und mehr rauskommen.
Außenschale ist in Fertigteilen ggf. mit 12 cm realisierbar. In Ortbeton eher nicht. Denke, da werden eher 15 cm und mehr erforderlich. (Bewitterter Stahlbeton benötigt eine große Betonüberdeckung (4 cm)). Dann bleibt nur noch die Frage der Verdichtung. Die kleinste Rüttelflasche hat einen Durchmesser von 3 cm und müsste noch durch die Bewehrung passen. Oder man nimmt selbstverdichtenden Beton:

Schau dir doch das hier http://www.schretter-vils.co.at/file...um_Bregenz.pdf mal an, da siehst du was für ein Aufwand für eine Sichtbetonfassade in Ortbeton mit heutigen Anforderungen nötig ist. Wandstärke ist hier 17+20+25=62 cm

Wenn die Fassade an der Inneren Schale hängt, kannst du auch getrost auf den Fundamentüberstand und das seltsame Kimmsteindetail verzichten. Ebensowenig benötigst du einen Stahlbetonsturz im unbewehrten Beton im Fenstersturz...

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.158
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 26.06.2015
Uhrzeit: 16:47
ID: 54594



AW: Sockeldetail Sichtbeton #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Noch ein paar Punkte:
-unterm Fundament würde ich nur bei absoluter Notwendigkeit dämmen (Passivhaus oder so was)
-Sauberkeitsschicht fehlt
-PE-Folie unter Bodenplatte fehlt
-Falls doch unbedingt Mauerwerkswand kommen soll, fehlt hier die Querschnittsabdichtung
-Sockelabdichtung fehlt
-Sockel- und erdberührter Bereich der Wanddämmung als Perimeterdämmung
-Generell Dämmungsmaterialien besser differenzieren (auch Schraffuren)
-Fensterbankneigung erscheint mir zu steil
-kein Stahlbetonsturz im unbewehrten Beton!
-Tropfnase (Nut) am Fenstersturz
-Absturzsicherung bodentiefes Fenster vorsehen
-Stahlbetonaufkantung Attika zu dünn (eher so 18-20 cm breit)
-Abdichtung muss an der Attika mind. 10 cm über wasserführende Schicht geführt werden
-bitte noch mal die Befestigungsmöglichkeiten der Attikaverblechung studieren - jetzt ist das ein dicker Klumpatsch
-Gefälledämmung Dach - warum 2 verschieden Dämmungsschraffuren?
-Kiesschicht eigentlich auch im Gefälle
-Texte der Aufbauten konkret oder funktional, was soll 2x bituminöse Abdichtung sein zB.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Sichtbeton = WU ? teigawutz Konstruktion & Technik 1 21.06.2010 08:43
Wandaufbau Sichtbeton dani0705 Konstruktion & Technik 7 20.02.2010 00:58
sichtbeton ornella Konstruktion & Technik 2 13.12.2009 17:41
Sichtbeton SonjaK Konstruktion & Technik 6 20.11.2007 20:56
merkplatt Sichtbeton tn_nguyen Konstruktion & Technik 1 19.01.2006 11:27
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:17 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®