Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 19.02.2019
Beiträge: 1
Dennis123: Offline


Dennis123 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.02.2019
Uhrzeit: 19:36
ID: 57102



Kalkulation mit baupreise.de

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen,

kurz was ich vor habe:
Ich werde mich demnächst selbstständig machen. Als leitender Architekt einer Investment-Gemeinschaft plane und baue ich dann Wohnimmobilien.
Das wird anfangs so laufen, dass ich nur ca. 1 - 2 Projekt/Jahr bearbeite. Dafür lohnt es sich irgendwie nicht ein AVA Programm zu kaufen. Heute kam mir die Idee, ich erstelle meine Kostenplanung/Leistungsverzeichnis etc mit baupreise.de und lasse mir diese in Excel ausgeben. Baupreise.de ist eine Informationsdatenbank, basierend auf Sirados. Ich weiß Thema Datenaustausch, aber für den Anfang halte ich das für sinnvoll.

Zu meiner Frage:
Hat Jemand Erfahrungen mit baupreise.de gemacht? Wie lässt es sich damit arbeiten?

Bin gespannt auf eure Erfahrungen

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
RIB iTWO AVA (Ausschreibungsprogramm inkl. Baupreise 2017) Lotte555 Biete 0 17.12.2017 10:53
Bestandsflächenermittlung+Kalkulation jericho Planung & Baurecht 4 17.09.2012 08:43
Kalkulation von Brandschutzleistungen Blumenschein Planung & Baurecht 2 25.04.2012 11:43
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:23 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®