Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 16.01.2004
Beiträge: 64
Mattai: Offline

Ort: Tübingen / Dresden
Hochschule/AG: Schokoholic, Tagträumer, Gernkocher, Musikmöger

Mattai is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 26.01.2006
Uhrzeit: 12:02
ID: 13291



Baukosten, HOAI, Ausschreibung etc

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Architekturgemeinde,

ich wollte fragen, ob irgendjemand von euch Tipps zum Zugang zu einer Baukostendatenbank, Baukostenberechnung, HOAI-Berechnung und solch ähnliches hat? Suche da nicht für gewerbliche Zwecke sondern eher als kostenlose Studentenvariante um mal das eigene Gefühl für Geld zu schulen (Was ja an der Uni doch sehr kurz kommt stelle ich fest).

Gruß,
Mattai
__________________
Niveau ist keine Handcreme!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 15.04.2004
Beiträge: 328
Maks: Offline

Ort: Berlin

Maks is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 26.01.2006
Uhrzeit: 12:25
ID: 13292



Social Bookmarks:

Hi Mattai,

schaue mal in eurer Bibliothek nach den Büchern aus der Reihe <i>BKI Baukosteninformationszentrum</i>.
Vielleicht hilft dir das schon weiter.
Zur HOAI fällt mir ein Buch namens <i>Architektenrecht</i> von Peter Löffelmann ein und zum Thema Baukosten gibt es ein Buch <i>Hochbaukosten, Flächen, Rauminhalte</i>

Gruß

Max
__________________
"Toleranz ist gut. Aber nicht gegenüber Intoleranten."
Wilhelm Busch

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2005
Beiträge: 19
Schneebiest: Offline

Ort: Neuss
Hochschule/AG: "Werkstudent"

Schneebiest is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 27.01.2006
Uhrzeit: 01:07
ID: 13304



Social Bookmarks:

Hallo Max!
Ich schließe mich mit den Tipps meinem Vorredner an und mache noch folgende Ergänzungen :
- Schau in der Uni Bibliothek auch nach den Büchern aus dem Wingen Verlag, die heißen einfach nur z.B. "Baukosten 2004", da gibts dann immer eins für Altbau und eins für Neubau.
- Zur HOAI kann ich nur sagen, wie ich sie mir nahegebracht habe : Habe die Paragraphen alle gelesen, ist eigentlich verständlich formuliert. Rate da zum Buch VOB und HOAI von Beck-Texte.
Viel Spaß

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 15.04.2004
Beiträge: 328
Maks: Offline

Ort: Berlin

Maks is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 27.01.2006
Uhrzeit: 12:51
ID: 13312



Social Bookmarks:

Hi Schneebiest,
Zitat:
Hallo Max!
Ich schließe mich mit den Tipps meinem Vorredner an
Soll ich das jetzt so verstehen, dass du die Fragen von Mattai als Tipps verstanden hast, da Mattai mein Vorredner war?
Zitat:
Zur HOAI kann ich nur sagen, wie ich sie mir nahegebracht habe : Habe die Paragraphen alle gelesen, ist eigentlich verständlich formuliert.
Hast du dir so auch die Honorarberechnung beigebracht?
Ich verstehe nicht, warum sowas nicht an allen Unis gelehrt wird.

Gruß

Max
__________________
"Toleranz ist gut. Aber nicht gegenüber Intoleranten."
Wilhelm Busch

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 16.01.2004
Beiträge: 64
Mattai: Offline

Ort: Tübingen / Dresden
Hochschule/AG: Schokoholic, Tagträumer, Gernkocher, Musikmöger

Mattai is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 27.01.2006
Uhrzeit: 13:01
ID: 13313



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by Maks

Ich verstehe nicht, warum sowas nicht an allen Unis gelehrt wird.
ähem...naja, wir hatten sowas ja schon mal. Aber im 2. Semester ist man für die Realität ja nicht wirklich so epfänglich

Und dann ist's ja nciht schwer sowas in den restlichen 9 Semestern des Studiums zu vergessen...

Ich mach grad Praktikum und "freue" mich sogar darüber hier ganz trockene Ausschreibungen zu machen, weil ich so zum ersten mal richtig mit Baukosten und der "Realität" in Berührung komme (also nicht nur Details ausdenken - sondern auch mal nachrechnen was welche Lösung kosten würde...tut mal gut die Entwürfe von dieser Seite aus zu sehen)

Gruß,
mattai
__________________
Niveau ist keine Handcreme!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2005
Beiträge: 19
Schneebiest: Offline

Ort: Neuss
Hochschule/AG: "Werkstudent"

Schneebiest is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 28.01.2006
Uhrzeit: 05:26
ID: 13322



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by Maks
Hi Schneebiest,

Soll ich das jetzt so verstehen, dass du die Fragen von Mattai als Tipps verstanden hast, da Mattai mein Vorredner war? Hast du dir so auch die Honorarberechnung beigebracht?
Ich verstehe nicht, warum sowas nicht an allen Unis gelehrt wird.

Gruß

Max
Das mit dem Vorredner muss ich jetzt nicht verstehen ? Oder? Du warst ja mein Vorredner, Maks!
Wir hatten Bauökonomie in der Uni, da haben wir auch mal ein Formular für eine Honorarberechung bekommen, das hat uns aber nicht abgenommen die HOAI in die Handzunehmen und z.B. nachzuschlagen wieviel % der Bausumme uns für welche Planungsphase zustehen etc.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 15.04.2004
Beiträge: 328
Maks: Offline

Ort: Berlin

Maks is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 28.01.2006
Uhrzeit: 14:11
ID: 13325



Social Bookmarks:

Hi Schneebiest,
Zitat:
Das mit dem Vorredner muss ich jetzt nicht verstehen ? Oder? Du warst ja mein Vorredner, Maks!
Das wirst du verstehen, wenn du dir anschaust, wen du in deiner ersten Antwort angesprochen hast.
Nichts für ungut

Gruß

Max
__________________
"Toleranz ist gut. Aber nicht gegenüber Intoleranten."
Wilhelm Busch

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 03.02.2006
Beiträge: 72
netzbau: Offline


netzbau is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 04.02.2006
Uhrzeit: 21:23
ID: 13511



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by Schneebiest

Wir hatten Bauökonomie in der Uni, da haben wir auch mal ein Formular für eine Honorarberechung bekommen, das hat uns aber nicht abgenommen die HOAI in die Handzunehmen und z.B. nachzuschlagen wieviel % der Bausumme uns für welche Planungsphase zustehen etc.
auf http://www.plusaufbau.de/ gibt es einen HOAI-Rechner ...

und hier kann man das Online machen
http://www.hoai.de/

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 16.01.2004
Beiträge: 64
Mattai: Offline

Ort: Tübingen / Dresden
Hochschule/AG: Schokoholic, Tagträumer, Gernkocher, Musikmöger

Mattai is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 05.02.2006
Uhrzeit: 19:30
ID: 13526



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by netzbau
auf http://www.plusaufbau.de/ gibt es einen HOAI-Rechner ...

und hier kann man das Online machen
http://www.hoai.de/
Danke sehr der Herr für die guten Hinweise. So etwas hatte ich in my mind als ich fragte und suchte

Schöne Grüße,
Mattai
__________________
Niveau ist keine Handcreme!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
BKI Baukosten 2007 mindfield Biete 0 24.06.2008 00:19
Bauökonomie-Baukosten Celeste andere Themen 1 24.05.2007 12:03
Hoai tami Planung & Baurecht 2 20.02.2006 13:09
HOAI - bin verwirrt! audovis Beruf & Karriere 0 20.02.2006 08:03
HOAI §15, Teilleistungen chrisly Stadtplanung & Landschaftsarchitektur 1 04.02.2006 23:44
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:46 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®