Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.07.2003
Beiträge: 901
Blumenschein: Offline

Ort: Münster

Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 05.03.2008
Uhrzeit: 22:56
ID: 27395



konstruktiver Brandschutz

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ciao,
was genau unterscheidet konstruktiven Brandschutz vom „normalen" Brandschutz!
Die Wahl geeigneter Brandklassen der Materialien? Die brandschutzsichere "Verpackung" von z.B. Stahlträgern? Die Vermeidung von Brandüberschlägen? Kurze funktionierende Fluchtwege! Ich versuche den Begriff aus konstruktivem Feuchteschutz (z.B. Dachüberstand) abzuleiten, sprich ich löse eine Problem konstruktiv und nicht chemisch, komme aber nicht wirklich auf einen grünen Zweig!
Vielen Dank für Unterstützung,
Gruß
--
Blume

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von SoNici
 
Registriert seit: 08.12.2003
Beiträge: 160
SoNici: Offline

Ort: BaWü

SoNici is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 06.03.2008
Uhrzeit: 00:20
ID: 27397



AW: konstruktiver Brandschutz

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich würde jetzt sagen, konstruktiver Brandschutz = vorbeugender Brandschutz, also erst gar keine brennbaren Materialien.

Meinst Du mit "normalem" Brandschutz" die technische Seite, Sprinkler etc.?


Das konstruktive ist quasi die Vorschrift, und wenn Du die mit Deiner Bauweise nicht einhalten kannst, mußt Du halt durch die Technik ausgleichen, zB. Sprinkleranlage einbauen. Wär meine Definition, aber viell. gibt's hier ja Brandmeister.

Mit Zitat antworten
 
Benutzerbild von FoVe
 
Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 748
FoVe: Offline

Ort: Wetzlar

FoVe will become famous soon enough FoVe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 06.03.2008
Uhrzeit: 00:25
ID: 27398



AW: konstruktiver Brandschutz #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ein Beispiel für konstruktiven Brandschutz wäre es, wenn ich in der Bemessung von Holzträgern die Dimension des Holzes so wähle, dass der benötigte Querschnitt für die Tragfähigkeit noch gegeben ist, wenn bereits ein Teil des Balkens verbrannt ist.
Wendet man ganz gerne an, da Brandschutzanstriche in der Regel teurer sind als das bisschen mehr Holz - zumal die Brandschutzanstriche in einem Intervall von 2 - 5 Jahren gewartet werden müssen, was manchmal nicht möglich ist, da unzugänglich verbaut etc.

Gruß

Martin

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 06.03.2008
Uhrzeit: 08:56
ID: 27400



AW: konstruktiver Brandschutz #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Brandschutz ist der Oberbegriff, man unterteilt inhaltlich in:
  • Baulichen Brandschutz
  • Anlagentechnischen Brandschutz
  • Organisatorischen Brandschutz
  • Abwehrenden Brandschutz

Konstruktiver Brandschutz ist also nur ein Maßnahmenbereich in einem
Brandschutzkonzept.

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 28.03.2008
Uhrzeit: 15:56
ID: 27746



AW: konstruktiver Brandschutz #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

und bist Du jetzt schlauer?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.07.2003
Beiträge: 901
Blumenschein: Offline

Ort: Münster

Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 02.04.2008
Uhrzeit: 13:11
ID: 27816



AW: konstruktiver Brandschutz #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

nicht wirklich! Eine Lexikondefinition würde mich weiterbringen!
Trotzdem vielen Dank,
Gruß
--
Blume

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.173
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 02.04.2008
Uhrzeit: 18:20
ID: 27830



AW: konstruktiver Brandschutz #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Schau mal hier:

Baulicher Brandschutz

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 02.04.2008
Uhrzeit: 20:40
ID: 27839



AW: konstruktiver Brandschutz #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Blumenschein Beitrag anzeigen
nicht wirklich! Eine Lexikondefinition würde mich weiterbringen!
Trotzdem vielen Dank,
Gruß
--
Blume
was genau verstehst Du nicht?

Brandschutzmaßnahmen unterscheidet man in vier Bereiche:

1. Baulichen Brandschutz (alles was mit der Konstruktion zu tun hat, z.B. F30 Wände)
2. Anlagentechnischen Brandschutz (alles was mit Anlagentechnik zu tun hat, z.B. Rauchabzuganlagen)
3. Organisatorischen Brandschutz (alles was innerbetrieblich organisiert werden muss, z.B. Verhaltensregeln für den Brandfall)
4. Abwehrenden Brandschutz (Feuerwehr)

...

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 02.04.2008
Uhrzeit: 20:41
ID: 27840



AW: konstruktiver Brandschutz #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Blumenschein Beitrag anzeigen
...Eine Lexikondefinition würde mich weiterbringen!...
Auch immer ein guter Anfang

...

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Brandschutz Treppenhaus - behindertengerecht martindre Planung & Baurecht 1 30.11.2007 00:04
Brandschutz im HZ Raum Blumenschein Planung & Baurecht 1 29.11.2007 15:28
Brandschutz in Hochhäusern in London Hannah Planung & Baurecht 1 09.06.2005 00:24
Treppenanbau wegen Brandschutz Oliver Planung & Baurecht 1 09.04.2005 20:03
Brandschutz Anonym Planung & Baurecht 9 12.08.2003 15:53
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:50 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®