Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.333
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 26.07.2012
Uhrzeit: 18:11
ID: 47360



VOF - Schwellenwert - Berechnung der Leistungsphasen

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Seit März 2012 gilt nach EU-Richtlinie ein neuer Schwellenwert von 200.000 Euro (netto) für die öffentliche Ausschreibung von Dienstleistungen.
Ich habe dazu schon einiges gelesen, finde aber keine klare Angabe zur Rolle des Bauherrn was eigene Planungsleistungen angeht.

Beispiel:
Eine Behörde mit eigener Planungsabteilung erfüllt für ein öffentliches Projekt die Leistungsphasen 1 und 2 nach HOAI. Die Leistungsphasen 3-9 nach HOAI sollen an ein Architekturbüro beauftragt werden.
Die Leistungsphasen 3-9 ergeben ein Gesamthonorar von z.B. 190.000 Euro (netto) und liegen somit unter dem EU-Schwellenwert. Eine öffentliche Ausschreibung der Leistung wäre nicht erforderlich. Bewertet man allerdings die Leistungsphasen, die der Bauherr selbst erbracht und nicht vergeben hat, mit, dann liegt das Gesamthonorar für LPH 1-9 über 200.000 Euro (netto).


Welche Betrachtung ist korrekt?

Es geht wohlgemerkt nicht um das unzulässige Teilen einer Maßnahme bzw. die Vergabe an mehrere Architekten um unter den Schwellenwerten zu bleiben, sondern um die Anerkennung von Eigenleistungen des Bauherrn.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.333
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 28.07.2012
Uhrzeit: 14:46
ID: 47388



AW: VOF - Schwellenwert - Berechnung der Leistungsphasen

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Wer hat den hier eine gewisse Erfahrung mit VOF-Verfahren?

Ich befürchte nämlich, dass es keine Berücksichtigung von Eigenleistungen gibt und der Schwellenwert immer aus allen Leistungsphasen (1-9) errechnet wird unabhängig davon welche tatsächlich vergeben werden sollen und welche in Eigenleistung erbracht werden.

Oder fällt Jemanden eine andere Betrachtungsweise dazu ein?

Bitte mit Quelle.


Ich ärgere mich in letzter Zeit sehr häufig über diesen recht niedrigen Schwellenwert von 200.000 Euro für Dienstleistungen, da man als Architekt damit recht schnell an der Schwelle zur Ausschreibung ist (z.B. anrechenbare Kosten von 2,3 Mio. Euro bei HZ III), während Statiker und Haustechniker häufig problemlos bis 10 Mio. Euro Baukosten frei beauftragt werden können.

Die VOF-Verfahren sind ja dann meist so gestrikt, dass nur die üblichen 2-3 Verdächtigen in Frage kommen bzw. Höchstpunktzahl erreichen, weil sie a) bei den "historischen" Leistungen schon 3 Referenzprojekte gleicher Art in den letzten 5 Jahren nachweisen können und b) durchschnittliche Umsätze von mehr als z.B. 300.000 Euro im Durchschnitt der vergangenen 3 Jahre erreicht haben.
Alles so ausgelegt, dass die, die vor dem EU-Schwellenwert sich etablieren konnten und von freien Vergaben profitiert haben, auch zukünftig das Rennen machen.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.172
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 28.07.2012
Uhrzeit: 15:06
ID: 47389



AW: VOF - Schwellenwert - Berechnung der Leistungsphasen #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Es gibt so ein Vergabehandbuch für VOF-Verfahren in Bayern.
Vielleicht findest du hier ja eine Antwort:
http://www.innenministerium.bayern.d...n_20120309.pdf

Da gibt es ja genau das Beispiel, das du genannt hast, auf Seite 23:

Zitat:
2a. Für die Realisierung eines Projektes ist vorgesehen, dass ein Teil der Planungsleistungen eines Leistungsbildes durch den Auftraggeber erbracht wird. Diese und die weitere an einen freiberuflich Tätigen zu vergebende Planungsleistung liegen jeweils unter dem Schwellenwert. Zusammen würde aber der Schwellenwert überschritten werden.
Für die Berechnung des Auftragswertes sind nur die Leistungen in Ansatz zu bringen, die auch vergeben werden sollen. Da nicht beabsichtigt ist, alle Leistungsphasen in Auftrag zu geben, müssen die Anteile, die der Auftraggeber erbringt, auch nicht eingerechnet werden.

Geändert von personal cheese (28.07.2012 um 15:12 Uhr). Grund: Beispiel ergänzt

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.333
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 29.07.2012
Uhrzeit: 00:18
ID: 47394



AW: VOF - Schwellenwert - Berechnung der Leistungsphasen #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Danke! Du hast mir sehr mit diesem Beispiel geholfen!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Berechnung KGF - Nische rage79 Konstruktion & Technik 0 28.09.2010 15:51
Leistungsphasen in anderen Ländern Florian Planung & Baurecht 6 14.05.2009 19:23
Fundament Berechnung romantickiss89 Konstruktion & Technik 25 28.03.2008 11:42
berechnung BGF martindre Planung & Baurecht 8 30.11.2006 15:56
bauphysikalische berechnung guilia Konstruktion & Technik 1 28.11.2002 10:36
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:07 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®