tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 05.12.2013
Uhrzeit: 16:04
ID: 51534



Oberer Abschluss für die Berechunng des BRI (Brutto-Rauminhalts)

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Die DIN 277 Abs. 3.2 (2005) definiert den Brutto-Rauminhalt.

Mir fehlt hier allerdings die exakte Definition für den höchsten Punkt im Gebäude.

Was zählt beim Flachdach
a) OK Betondecke
b) OK Wärmedämmung
c) wasserführende Schicht
d) OK Belag / Begrünung

Gefühlt würde ich OK Dämmschicht annehmen.

Auf der anderen Seite zählt für den unteren Punkt die konstruktive Bauwerkssohle. Im Umkehrschluß könnte dass für die Oberkannte also die OK Betondecke bedeuten...


Weiß jemand mehr?
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.172
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 05.12.2013
Uhrzeit: 16:44
ID: 51535



AW: Oberer Abschluss für die Berechunng des BRI (Brutto-Rauminhalts)

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Aus DIN 277-1 Ziffer 4.3.1:
Zitat:
Als Höhen für die Ermittlung des Brutto-Rauminhalts gelten die vertikalen Abstände zwischen den Deckenbelagsoberkanten der jeweiligen Grundrissebene bzw. bei Dächern die Dachbelagsoberkanten"

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 05.12.2013
Uhrzeit: 19:01
ID: 51537



AW: Oberer Abschluss für die Berechunng des BRI (Brutto-Rauminhalts) #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ah, weiterlesen....
Wer kann schon ahnen, dass BRI im nächsten Abschnitt noch einmal auftaucht...

Aber mal im Ernst. Dachbelagsoberkanten - bei einem Gründach hat man da also etwas Spielraum...
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 06.12.2013
Uhrzeit: 09:31
ID: 51543



AW: Oberer Abschluss für die Berechunng des BRI (Brutto-Rauminhalts) #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Dazu gibt es eine Norm: man muss 24 Monate nach Pflanzung aus 1000 überprüften
Grashalmen des Substrates eine Mittellänge interpolieren!
Na man kann sich seine Probleme auch suchen
Dazu würde ich die DIN 276 bemühen, also die Kostengrupee 363 Dachbeläge
als äußerste Schicht nehmen. Gründach ist doch eher 576 Begrünung
unterbauter Flächen.
Damit tut sich eine neue Baustelle nach dem Honorar auf...

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 06.12.2013
Uhrzeit: 15:38
ID: 51549



AW: Oberer Abschluss für die Berechunng des BRI (Brutto-Rauminhalts) #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Damit wären wir dann also doch bei
c) wasserführende Schicht...

__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Studieren mit Abschluss Industriemeister Danny 86 Beruf & Karriere 0 26.11.2013 12:20
Bachelor-Abschluss Mir Suar Beruf & Karriere 5 01.07.2010 22:03
BGF Brutto-Grundfläche Blumenschein Planung & Baurecht 3 22.03.2010 20:34
DIN 277 - Brutto Rauminhalt noone Planung & Baurecht 2 03.04.2006 11:39
Uni-Abschluss Nebenberuflich Andrea Studium & Ausbildung 4 03.01.2005 13:55
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:45 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®