Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.07.2003
Beiträge: 900
Blumenschein: Offline

Ort: Münster

Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 21.04.2016
Uhrzeit: 12:30
ID: 55577



Zeitspanne nach VOB/B bei Terminverzögerungen

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen,

angenommen ein AN kann mit seinen Arbeiten nicht zum in Terminplan vereinbarten Termin beginnen, sondern deutlich später. Folglich kann er auch den Endtermin nicht mehr halten.

Der Grund für die Verzögerung liegt sowohl beim AN als auch beim AG.

Wie viel Zeit hat der AN gemäß VOB/B ab dem neuen Termin für die Vollendung seines Gewerks? Gilt die gleiche Zeitspanne wie im Terminplan vereinbart?

Danke für Infos,
Gruß
--
Blumenschein

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Tom
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 1.762
Tom: Offline

Ort: Rhein-Ruhr
Hochschule/AG: Architekt

Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice

Beitrag
Datum: 21.04.2016
Uhrzeit: 17:47
ID: 55578



AW: Zeitspanne nach VOB/B bei Terminverzögerungen

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Nach meinem Wissen aus der Bauleitungspraxis und aus Seminarunterlagen, die diese Frage konkret behandeln, wird der ursprünglich vertraglich vereinbarte Fertigstellungstermin bei einer vom AG (mit-) verschuldeten Verschiebung des Bauablaufes unwirksam.

Es muss eine neue Frist und ein neuer Fertigstellungstermin vereinbart werden. Dabei muss auf den AN Rücksicht genommen werden, da nicht selbstverständlich ist, dass er die Leistung zu dem späteren Zeitpunkt ausführen kann. Aus meiner Sicht muss man dem AN zunächst mal die gleiche Ausführungsfrist wie in dem ursprünglichen Terminplan zugestehen.

Wenn die neuen Vertragsfristen und -termine nicht im Konsens festgelegt werden, wird der AN mit Behinderungsanzeigen und dem übrigen VOB-Instrumentarium antworten und u.a. auch zurecht Mehrkosten wegen der Verzögerung des Bauablaufs anmelden. Das würde ich vermeiden.

T.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Flächenberechnung nach DIN 277 KeRo Beruf & Karriere 4 02.09.2010 13:27
SketchUp nach 3ds max: Sortieren nach Materialien? Jochen Vollmer Präsentation & Darstellung 0 03.02.2008 18:57
PLN nach DWG El Mariachi Präsentation & Darstellung 6 29.08.2007 19:29
DWG nach Cinema4D Florian Präsentation & Darstellung 19 18.10.2006 09:05
DXF von C4D nach Archicad? Gunter Präsentation & Darstellung 6 13.11.2005 13:49
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:53 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®