Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 20.02.2006
Uhrzeit: 15:21
ID: 13975



Texturen/ Kopiervorlagen

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,


Eine Frage:

Hat irgendjemand ein Tip, wo man Kopiervorlagen/Matrixen zum Unterlegen bzw. Aufmontieren bei Handzeichnungen bekommt? (Im Netz)

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.01.2006
Beiträge: 224
tenorvision: Offline

Ort: hamburg

tenorvision is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.02.2006
Uhrzeit: 18:43
ID: 13983



Social Bookmarks:

was meinst du damit?

material um kollagen zu erstellen?...motive welche man quasi hineinkopiert?


mfg
tenorvision

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.417
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 20.02.2006
Uhrzeit: 22:01
ID: 13986



Social Bookmarks:

Ich glaube noone meint diese Dinger, die man früher auf transparente Klebefolie kopiert hat und damit z.B. die Schraffur auf einem Plan (ausgeschnitten) aufgeklebt hat?!
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.01.2006
Beiträge: 224
tenorvision: Offline

Ort: hamburg

tenorvision is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.02.2006
Uhrzeit: 22:07
ID: 13988



Social Bookmarks:

na...aber soetwas erstellt man doch besser selbst und druckt es auf einer folie aus?
kann ich mir nicht vorstellen dass er das meint...aber vielleicht löst er ja noch das rätsel...damit man gegebenenfalls weiterhelfen kann?

mfg
tenorvision

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 21.02.2006
Uhrzeit: 00:43
ID: 14000



Social Bookmarks:

@ florian:

genau das. Habe bis jetzt einige Texturen (zum 3d animierebn) in graustufen gewandelt und verändert. ich hätte halt gerne ein paar Rasterfolien, da ich gerade an einem Wettbewerb sitze, wo es um einen Umbau eines Kindergarten geht. Die Folien habe ich benutzt, wo der Bestand bestehen bleibt.......

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.417
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 21.02.2006
Uhrzeit: 10:38
ID: 14013



Social Bookmarks:

Was spricht gegen die Selbstherstellung?
CAD - > große A4 Flächen mit Schraffur füllen -> ausdrucken
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 21.02.2006
Uhrzeit: 10:49
ID: 14015



Social Bookmarks:

Es ging um Artverfremdete Dinge wie z.b. Blätter, Steine oder sonstwas, die durch schwarz-weiss Kopieren verfremdet werden. Ich hatte mal eine kleine Sammlung im Grundstudium, die hat dann die darauffolgenden CAD Jahre leider nicht überstanden..........

Speziell suchte ich auch Ausschnitte aus Handgezeichneten Pläne, die ich verfremdet einscannen und im Hintergrund des Planes legen wollte.



PS die Schraffuren sind eigentlich nicht das, was ich suche.......

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Materialien / Texturen für Renderings Vakilandor Präsentation & Darstellung 4 04.07.2006 13:05
Texturen in Illustrator -TG- Präsentation & Darstellung 3 03.05.2006 22:30
Vorlagen in 2D und 3D? Texturen, Menschen etc.. Nightfly Präsentation & Darstellung 6 17.04.2006 19:50
vectorworks 11.5 texturen sascha wieser Präsentation & Darstellung 2 30.10.2005 15:51
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:05 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®