Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.07.2007
Beiträge: 40
marjn: Offline


marjn is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 21.09.2008
Uhrzeit: 11:00
ID: 30579



import dwg in VW

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

hallo zusammen,

folgendes problem:

ich möchte eine 110MB große .dwg in vectorworks2008 importieren.
90% schafft mein rechner auch, dann wird die aktion abgebrochen
aufgrund von zuwenig speicherkapazität.

gibt es eine möglichkeit, den speicher zu vergrößern?
oder besteht eine andere möglichkeit für mich, die datei zu öffnen?

hintergrund des datenaustausches ist, dass ich einer mitdiplomandin beim
3D-modell helfe, welches sie quasi im archicad baut, mir gibt und ich setze es in das 3D-umgebungsmodell, stelle ihr dann die gewünschte perspektive ein, sodass sie die exportierten rasterbilder dann weiterbearbeiten kann.

oder kann es sein, dass sie grundlegende einstellungen im archicad machen kann, damit ich nicht so eine monsterdatei verarbeiten muß?

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 21.09.2008
Uhrzeit: 13:16
ID: 30580



AW: import dwg in VW

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Wie viel Speicher hast Du denn ?
Und auf welchem System ?
Unter Windows mit max. 3GB von denen Du auch noch den Grafikspeicher der dezidierten Grafikkarte und den Bedarf des Systems abziehen mußt, könnte es schon eng werden, aber ich glaube nicht so eng. wahrscheinlich wäre es jetzt sinnvoller, zu wissen, ob man n ArchiCAD im Translator Einstellungen vornehmen kann, die die Datei von unnötigem Ballast befreien. Sind in dem Modell z.B. Möbel und Fenster/Türen mit hohem Detailierungsgrad (z.B. Fenstergriffe und Beschläge) drin ? Dann wäre es gut diese Ebenen bzw. diese Optionen der Objekte in ArchiCAD auszuschalten.

Vielleicht geht es mit 3ds oder einem anderen Format besser.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 26.05.2008
Beiträge: 4
martinus: Offline


martinus is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 24.09.2008
Uhrzeit: 23:20
ID: 30608



AW: import dwg in VW #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

macht den niemand mehr seine diplomarbeit alleine?

Mit Zitat antworten
Flo
 
Benutzerbild von Flo
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 956
Flo: Offline

Ort: Bremen
Hochschule/AG: 3D Grafiker

Flo is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 25.09.2008
Uhrzeit: 07:32
ID: 30611



AW: import dwg in VW #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von marjn Beitrag anzeigen
gibt es eine möglichkeit, den speicher zu vergrößern?
Mehr Speicher gibt es in jedem Computerladen.

Zitat:
oder besteht eine andere möglichkeit für mich, die datei zu öffnen?
Versuch es doch mal mit einem anderen Format wie z.B. OBJ oder 3DS, wenn VectorWorks diese lesen kann.

Florian
__________________
Florian von Behr - Blog

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.07.2007
Beiträge: 40
marjn: Offline


marjn is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 25.09.2008
Uhrzeit: 10:07
ID: 30613



AW: import dwg in VW #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

also per .3ds läßt sich die datei auch nicht öffnen, da streikt der rechner schon bei 16%
ich habe mich dann an eine bekannte gewandt, die im gegensatz zu mir einen
neuen pc mit entsprechend viel RAM hat - die sich öffnende datei, die als .dwg "nur" 110mb groß war,
blähte sich in vw direkt zu mehr als doppelter größe auf.
damit ließ es sich dann auch nicht arbeiten. zumindest habe ich aber mal einen blick darauf werfen können.
das problem ist halt, dass jedes archicad-objekt im vw als einzelnes smbol ankommt.
und wie es schien, nicht nur die objekte, sondern schlichtweg alles, was 3d ist, wird als extra symbol dargestellt.

da meine kommolitonin jedoch schon kommenden dienstag abgeben muß, hat sie die perspektiven gecancelt
und schaut selber mal,wie weit sie kommt.

trotzdem danke für die antworten

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 01.06.2006
Beiträge: 253
3dgeplagt: Offline

Ort: frankfurt/M

3dgeplagt will become famous soon enough 3dgeplagt will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 25.09.2008
Uhrzeit: 19:36
ID: 30623



AW: import dwg in VW #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von martinus Beitrag anzeigen
macht den niemand mehr seine diplomarbeit alleine?
...zeichnet niemand mehr per hand?
__________________
form follows fun

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
c4d import ? perryB Präsentation & Darstellung 9 06.10.2006 14:25
3d s import in archicad ! holger Präsentation & Darstellung 0 23.08.2004 20:18
import in illustrator? morfines Präsentation & Darstellung 5 02.02.2004 08:00
photoshop-import mathom Präsentation & Darstellung 16 20.12.2003 14:34
ACAD-Import in 3D-MAX mathom Präsentation & Darstellung 10 16.12.2003 13:08
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:38 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®