Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.04.2008
Beiträge: 276
jarrid: Offline


jarrid is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 01.10.2008
Uhrzeit: 19:41
ID: 30685



VectorWorks und Archicad

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

kurze Frage: Kann ich in Vectorworks gezeichnete Zeichnungen, zb Aufmasse, in Archicad öffnen und mit diesen uneingeschränkt benutzen und bearbeiten?

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 01.10.2008
Uhrzeit: 23:14
ID: 30686



AW: VectorWorks und Archicad

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Das ist jetzt sehr allgemein gefragt.
ArchiCAD bzw. Graphisoft und VectorWorks bzw. NNA gehören zwar beide zum Nemetschek Konzern, aber haben leider jeweils eigene Dateiformate.
Beide verfügen jedoch über relativ gute DWG-/DXF-Im- und Exporte, so dass das der wahrscheinlich praktikabelste Weg ist. Das hängt aber davon ab, ob z.B. das Aufmaß 2D ist, oder ob auch intelligente Objekte wie Wände etc. verwendet wurde. Dann wäre IFC eventuell in Betracht zu ziehen.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.333
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 02.10.2008
Uhrzeit: 00:00
ID: 30687



AW: VectorWorks und Archicad #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Der Import von Vectorworks-Dateien in ArchiCAD ist über DXF bzw. DWG kein Problem. Allerdings importiert man reine 2-D Daten (Linien, Füllflächen, Texte) in ArchiCAD. Auch Maßketten werden dann in mehrere Linien mit Text zerlegt. Eine direkte Umwandlung in ArchiCAD-Elemente (wie Wände, Objekte, ArchiCAD-Maßketten etc.) funktioniert, soweit mir bekannt, nicht.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
AutoCAD vs. ArchiCAD vs. VectorWorks Frank L. Wright Stadtplanung & Landschaftsarchitektur 8 02.10.2006 21:56
3D mit Mac und VectorWorks paneeel Präsentation & Darstellung 5 12.02.2005 17:06
archicad - nemetschek - vectorworks ? holger Präsentation & Darstellung 25 16.10.2004 12:10
VectorWorks ahawa99 Präsentation & Darstellung 8 03.07.2004 10:47
vectorworks dalinski Präsentation & Darstellung 2 17.06.2003 15:47
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:32 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®