Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 31.08.2008
Beiträge: 236
devran: Offline

Ort: Bad Vilbel

devran will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 06.12.2008
Uhrzeit: 16:17
ID: 31590



C4D Render Settings

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hi, gibt es C4D ArchSzenen deren Rendersettings man übernehmen kann? Ich habe oft gegoogelt ohne fündig zu werden. Vielleicht wisst Ihr weiter... ciao devran
__________________
"Durch nichts wird Ziel und Sinn unserer Arbeit mehr erschlossen,als...MvdR

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 30.10.2008
Beiträge: 42
Yorker: Offline


Yorker is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 06.12.2008
Uhrzeit: 18:37
ID: 31591



AW: C4D Render Settings

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hi, sowas findest du nicht im Internet, weil es sowas nicht gibt. Die Rendersettings sind vom Szenenaufbau und deinen Wünschen abhängig. Außerdem unterscheiden sich die Einstellungen je nach Version und den benutzten Modulen (z.B. AR, also mit GI)...
Den Knopf, der alles "schön macht", gibt es noch immer nicht...

Gruß, René

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.426
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 06.12.2008
Uhrzeit: 21:03
ID: 31595



AW: C4D Render Settings #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Es gibt schon in paar Einstellungen, die mal als Basis übernehmen kann:

Für AmbientOcclusion ->
Min. Strahlenlänge: 0m
Max. Strahlenlänge 1m (kommt auf die Distanz und die Größe des Gebäudes an)
Verteilung: 100%
Genauigkeit 40%
Min. Samples: 10
Max Samples 40
Kontrast 0%
Transparenzen auswerten

Global Illumination ist jetzt etwas Versionsabhängig.
Ich würde mit einer Strahltiefe von 3 und 75% arbeiten.

Alle Angaben sind nur dann so sinnvoll, wenn Du in Metern arbeitest.
Ich würde nur die Primäre Lichtquelle - also überlicherweise die Sonne wür das GI nutzen, alle anderen NICHT und ich würde harte Schatten verwenden!

Und wie gesagt, letztlich ist das alles Szenenabhängig.
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Flo
 
Benutzerbild von Flo
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 956
Flo: Offline

Ort: Bremen
Hochschule/AG: 3D Grafiker

Flo is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 07.12.2008
Uhrzeit: 13:05
ID: 31597



AW: C4D Render Settings #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von devran Beitrag anzeigen
Hi, gibt es C4D ArchSzenen deren Rendersettings man übernehmen kann? Ich habe oft gegoogelt ohne fündig zu werden. Vielleicht wisst Ihr weiter... ciao devran
Bei {E}vermotion - 3D models, textures, tutorials, architecture, 3D graphic, vray, 3ds max gibt es eine Reihe an fertigen Szenen für Cinema mit Vray zu kaufen.

Grüße, Florian
__________________
Florian von Behr - Blog

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 31.08.2008
Beiträge: 236
devran: Offline

Ort: Bad Vilbel

devran will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 09.12.2008
Uhrzeit: 21:51
ID: 31621



AW: C4D Render Settings #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

hi, danke für die Grundlegenden Tips... V-Ray ist super aber ich habe nur ArchEdition mit Advanced Renderer und Sketch and Toon... vielleicht gibt es die Arch die nur mit C4D arbeiten... ciao devran
__________________
"Durch nichts wird Ziel und Sinn unserer Arbeit mehr erschlossen,als...MvdR

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.426
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 09.12.2008
Uhrzeit: 22:17
ID: 31622



AW: C4D Render Settings #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich weiß nicht so ganz was Du eigentlich haben möchtest???
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 31.08.2008
Beiträge: 236
devran: Offline

Ort: Bad Vilbel

devran will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 11.12.2008
Uhrzeit: 00:33
ID: 31638



AW: C4D Render Settings #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hi, Render Settings die ich importieren kann oder wie zB. Arch-Szenen, vollmöblierte, texturierte, 3D-Visualisierungen von Architektur, die nur für C4D erstelt wurden, von denen man dann die Render-Settings übernehmen kann... man muss dann nicht so viel Zeit investieren um ansprechende Ergebnisse erstellen zu erlernen.. =) ciao devran
__________________
"Durch nichts wird Ziel und Sinn unserer Arbeit mehr erschlossen,als...MvdR

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.426
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 11.12.2008
Uhrzeit: 10:53
ID: 31641



AW: C4D Render Settings #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ach so - ich verstehe unter Render Settings, eher die Voreinstellungen die man fürs Rendern trifft und nicht das Texturieren...
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Geändert von Florian (11.12.2008 um 11:15 Uhr).

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 31.08.2008
Beiträge: 236
devran: Offline

Ort: Bad Vilbel

devran will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 11.12.2008
Uhrzeit: 15:05
ID: 31645



AW: C4D Render Settings #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

hihihi... vollmöblierte, texturierte, 3D-Visualisierungen von Architektur mit Render-Settings - die sind dann genauso gut wie die Ausstattung... =)... schade das man bei C4D keine Scripte mit Settings laden kann... ich danke für jede Hilfe... ansprechende Visualisierung hätte ich zum Programm gerne... ciao devran
__________________
"Durch nichts wird Ziel und Sinn unserer Arbeit mehr erschlossen,als...MvdR

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 30.10.2008
Beiträge: 42
Yorker: Offline


Yorker is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 11.12.2008
Uhrzeit: 16:08
ID: 31646



AW: C4D Render Settings #10 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von devran Beitrag anzeigen
...schade das man bei C4D keine Scripte mit Settings laden kann...
Wer sagte denn, dass das nicht geht? Du brauchst dafür kein Script. Man kann Rendervoreinstellungen speichern und laden. Siehe Rendervoreinstellungen->Datei... Du kannst für jede c4d-Datei sogar verschiedene Render-Presets speichern: Hauptmenü->Rendern->Neue Rendervoreinstellungen...

Die von Maxon voreingestellten Werte sind ja nicht so unbrauchbar. Das Hantieren mit diesen Werten setzt nun mal etwas Erfahrung und Verständnis der verschiedenen Parameter voraus. So etwas von anderer Quelle einfach nutzen zu wollen, um Zeit zu sparen, ist vielleicht (im Glücksfall) der einfachste Weg, aber nicht der beste. Wenn man die Einstellungen gut kennt, änderst man die Standardwerte etwas und gut ist. Niemand kann die Rendervoreinstellungen für deine Szenen erstellen... das kannst nur du selbst. Wie bereits in meiner ersten Antwort erwähnt, sind die notwendigen Werte von deiner Szene abhängig: von benutzen Lichtern, deinen Materialien, der Kamera-Perspektive, Animationen und von gewünschten Effekten und der gewollten Stimmung usw. Also einfach mal die Hilfe zu diesem Thema lesen, testen und lernen. Das Lernen kann dir keiner abnehmen.

Falls du doch Texturen oder andere Dinge meinst... sowas lädt man über den Content-Browser oder über "Datei Hinzuladen" in das Projekt.

Geändert von Yorker (11.12.2008 um 16:14 Uhr). Grund: Ergänzung

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 17.11.2006
Beiträge: 147
Robi: Offline


Robi is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 11.12.2008
Uhrzeit: 20:05
ID: 31648



AW: C4D Render Settings #11 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo!

Versuche zur Zeit auch c4d zu lernen. Habe mir das Buch "Licht, Schatten, Raum" von Horst Sondermann zu gelegt und damit eigentlich einen Recht "leichten" Einstieg gefunden. Vieleicht gibt´s das ja in eurer Bib - darin könntest du etwas finden, vieleicht passen ja die Einstellungen der Beispiele zu deinen Szenen.

Allerdings glaube ich das Du um "ausprobieren" nicht herum kommst, denn bei mir passten die Einstellungen (von den Werten her) nicht so richtig. Allerdings wusste ich dann jedenfalls welche der vielen "Schrauben" ich drehen könnte um das Ergebnis zu beeinflussen.
Auch ist das Programm sehr komplex, man kann so viel damit machen das man als Anfänger gar nicht so recht weis welches Werkzeug wann das richtige ist.
Für Tips oder Links zum Thema "C4D für Noobs die Architektur visualisieren möchten" wäre ich ebenfalls sehr dankbar!

Viel Erfolg weiterhin!
Robi

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 31.08.2008
Beiträge: 236
devran: Offline

Ort: Bad Vilbel

devran will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 12.12.2008
Uhrzeit: 09:17
ID: 31650



AW: C4D Render Settings #12 (Permalink)
Social Bookmarks:

hi... ich meinte Render-Settings die man dan auseinandernehmen kann... man kann dann die Einstellungen nachschauen... das erspart Lernzeit... bei V-Ray heisst übrigens die fail-safe Einstellung DMC Deterministic Monte Carlo...hihiinfo... ciao devran
__________________
"Durch nichts wird Ziel und Sinn unserer Arbeit mehr erschlossen,als...MvdR

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 30.10.2008
Beiträge: 42
Yorker: Offline


Yorker is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 13.12.2008
Uhrzeit: 16:22
ID: 31666



AW: C4D Render Settings #13 (Permalink)
Social Bookmarks:

Das hättest du ja mal etwas deutlicher formulieren können. Für mich klingt das nach der Protokoll-Datei, die Cinema schreiben kann, wenn man das wünscht. Aber da steht leider nicht so viel drin. Wenn du Vray hast, dann brauchst du doch gar nicht mehr mit dem AdvancedRenderer arbeiten. Ich weiß übrigens nicht, ob sich das mit der R11 geändert hat. Arbeite selber noch mit R10.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 31.08.2008
Beiträge: 236
devran: Offline

Ort: Bad Vilbel

devran will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 13.12.2008
Uhrzeit: 21:12
ID: 31669



AW: C4D Render Settings #14 (Permalink)
Social Bookmarks:

äh... hi, vielleicht kann man ja Render-Settings über den Content-Browser installiern...
__________________
"Durch nichts wird Ziel und Sinn unserer Arbeit mehr erschlossen,als...MvdR

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 31.08.2008
Beiträge: 236
devran: Offline

Ort: Bad Vilbel

devran will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 18.01.2009
Uhrzeit: 16:52
ID: 32173



AW: C4D Render Settings #15 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hi Freunde und wie sieht es aus mit Rendersettings für C4D Advanced Renderer... kennt keiner Webseiten mit Fertigen Szenen oder Presets die man laden kann? ... ciao devran
__________________
"Durch nichts wird Ziel und Sinn unserer Arbeit mehr erschlossen,als...MvdR

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Render-Stile tenorvision Präsentation & Darstellung 6 05.08.2006 13:34
VW und Maxwell Render Dr.Evil Präsentation & Darstellung 1 16.05.2006 12:01
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:01 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®