Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.07.2007
Beiträge: 40
marjn: Offline


marjn is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 17.01.2009
Uhrzeit: 18:50
ID: 32146



Füllstandsanzeige beim hp photosmart

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

grrrr,

ich platze mal wieder!
mein Drucker, der hp photosmart d6160, lässt mir lediglich durch Nichtdrucken
und das enervierende Blinken des Lämpchens die Information zukommen, dass
eine der sechs Patronen leer ist.
Allerdings kann ich nicht auf die Füllstandsanzeige zugreifen um herauszufinden,
welche der sechs Patronen das nun genau ist.
Wenn ich auf "Druckerdienste" klicke, kommt die Fehlermeldung "unable to
perform the operation". Was ja nur bedeutet, dass mein Rechner zwar Informationen
zum Drucker schicken kann, aber nicht der Drucker zum Rechner.

Hatte das Problem schonmal, die Recherche in diversen Foren ergab,
dass ich die Software deeinstallieren muß, um dann nach Neuinstallation auf
den Füllstandsmonitor zugreifen zu können. Das hat damals auch geklappt.
Allerdings nur einmalig, da, wie ich jetzt sehen muß, das Problem nicht
beseitigt ist, ich müßte jetzt also jedesmal, wenn eine meiner Patronen leer
ist, die ganze Installation/Deinstallation erneut durchziehen. (Was mit 10
Minuten Download für die Software auch ein bißchen zeitraubend ist)


Das kann es ja wohl nicht sein!
Hat jemand hier die gleichen Erfahrungen mit diesem Drucker
und dafür eine bessere Lösung gefunden?

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.07.2007
Beiträge: 40
marjn: Offline


marjn is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 17.01.2009
Uhrzeit: 19:09
ID: 32148



AW: Füllstandsanzeige beim hp photosmart

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

öhm...

habe jetzt selber die lösung gefunden:

nach einem der letzten firefox-updates funktionierte die
drucker-rechner-kommunikation nicht mehr.
man muß bei Programmzugriff und -standards firefox als
standardbrowser deaktivieren und *zack, schon klappts.


naja, vielleicht hilft das ja jetzt anderen, die das
problem auch schon hatten.

Mit Zitat antworten
ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 05.08.2009
Beiträge: 9
schuberanto: Offline


schuberanto is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 06.08.2009
Uhrzeit: 09:14
ID: 34703



AW: Füllstandsanzeige beim hp photosmart #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Überhaupt finde ich, dass man der füllmengen Anzeige nicht trauen kann, bei meinem Canon Drucker steht oft schon "leer" und ich kann noch munter weitere 50 Seiten drucken, kann eine eigenheit meines druckers sein und bei anderen herstellern oder modellen besser...

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Problem beim InDesign Export Robi Präsentation & Darstellung 8 02.12.2008 07:34
Problem beim Objektfang mit AutoCad LT Juliarch Präsentation & Darstellung 2 08.04.2008 11:54
Problem beim pdf drucken-Vektorworks evaholzinger Präsentation & Darstellung 2 18.08.2006 10:29
schwarz zu braun beim plotten hagen Präsentation & Darstellung 1 26.06.2006 14:10
Licht/Deckkraft beim Rendern in Max/Viz Andi Präsentation & Darstellung 5 29.03.2006 12:44
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:16 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®