Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 24.05.2009
Beiträge: 1
Lna25: Offline


Lna25 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 24.05.2009
Uhrzeit: 22:27
ID: 33791



Analoges Modell 1:5000: Materialien

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich schreibe gerade meine Diplomarbeit und muss nun ein Arbeitsmodell bauen im Maßstab 1:5000 (Meine Professorin möchte es so haben..). Ich hatte geplant dieses mit Pappe zu gestalten. Ich habe allerdings noch nie ein Modell in diesem Maßstab gebaut und stehe nun vor dem Problem dass manche niedrigen Gebäude oder Gebäudeversprünge nur 0,1 cm hoch oder breit sind. Das bekomme ich mit der Pappe nicht akurat und genau hin. Hat vielleicht jemand einen Tip mit welchen Materialien und welcher Methode ich in diesem Maßstab sauber arbeiten kann? Es sollte am Besten auch nicht zu teuer sein und ich habe leider auch keine Werkstatt oder besonderen Werkzeuge zur Verfügung...
Grüße, Lena

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.426
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 25.05.2009
Uhrzeit: 00:24
ID: 33794



AW: Analoges Modell 1:5000: Materialien

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

1mm dicke Pappe gibt es ja schon, also sollte die Höhe kein Problem sein. Ansonsten ist das doch ein städtebauliches Modell, da sehe ich keinen Grund, warum es so exakt sein soll, dass du es kaum bauen kannst. Es geht doch darum, Strukturen darzustellen, und nicht um eine 100% exakte Darstellung.

Du wirst doch schon mal Modelle in diesem Maßstab gesehen haben?! Wenn nicht, würde ich mal die Wettbewerbe Aktuell o.ä. wälzen. Da siehst du wie exakt das ist - und dort sind das häufig Modelle von Modellbauern. Diese Qualität musst Du ja nicht erreichen.

Ich weiß nicht, was Dein Thema ist, aber letztlich muss Du entscheiden, welche Maßstäbe Du für Dein Arbeitsmodell benötigst. Du und nicht Deine Professorin soll ja damit entwerfen. Wenn Du also 1:2000 oder 1:10000 besser findest, würde ich mich nicht an die Anweisung halten. Erst recht als Diplomand...
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von flash
 
Registriert seit: 26.06.2006
Beiträge: 338
flash: Offline

Ort: Leipzig

flash will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 25.05.2009
Uhrzeit: 02:21
ID: 33796



AW: Analoges Modell 1:5000: Materialien #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich würde dir empfehlen mit Styrodur zu arbeiten. Für ein städtebauliches Arbeitsmodell ist das völlig ausreichend und spart gegenüber Pappe eine Menge Zeit.
__________________
[...selbst das Vertraute ist nur wohl bekannt, solange man darauf verzichtet, genau hinzusehen.] [Daniel Kehlmann]

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Hafenkran 3d Modell Jochen Vollmer Präsentation & Darstellung 1 07.05.2009 14:21
Miniatur Modell BirgitS. Präsentation & Darstellung 4 02.10.2007 11:41
Modell halbieren Florian Präsentation & Darstellung 6 05.04.2007 11:11
3D-Modell für Holzfräsen? Samsarah Präsentation & Darstellung 9 10.05.2005 13:25
3d-modell holzständerbau suedpol Präsentation & Darstellung 1 01.04.2005 20:13
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:16 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®