Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 16.04.2010
Beiträge: 25
Artichekt: Offline


Artichekt is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 02.06.2010
Uhrzeit: 15:23
ID: 39374



Riesige Plandatei

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen,

bin gerade etwas verzweifelt, da einer meiner Pläne (datenmäßig) riesig ist. Ein Plan (im PDF-Format) hat knapp 200 MB

Es handelt sich um Ansichtzeichnungen mit Fillings und Pixelflächen... denke aber, dass die vielen Bäume (sehr detailiert und als DWG importiert) der Hauptgrund für die Riesendatei sind.

Hat jemand eine Ahnung, wie ich die Datei irgendwie etwas kleiner rausbekomme? Ich zeichne mit Nemetschek Allplan.

Vielen vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß vom Art

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 02.06.2010
Uhrzeit: 17:19
ID: 39377



AW: Riesige Plandatei

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Gibt es Transparenzen oder Pixelbilder bzw. -Füllungen in der Datei ?
Das sind oft Ursachen für solche große PDF-Dateien.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 16.04.2010
Beiträge: 25
Artichekt: Offline


Artichekt is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 02.06.2010
Uhrzeit: 17:31
ID: 39378



AW: Riesige Plandatei #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von mika Beitrag anzeigen
Gibt es Transparenzen oder Pixelbilder bzw. -Füllungen in der Datei ?
Das sind oft Ursachen für solche große PDF-Dateien.
Hallo,

ja, es gibt sowohl Pixelbilder, als auch Transparenzen in Füllflächen. (Wie ich in der Zwischenzeit rausfinden konnte, liegen die großen Dateigrößen in der Tat nicht an den Bäumen, sondern wohl - wie du schon sagtest - an den den Pixelflächen bzw. den Transparenzen in den Füllungen.) :-(

Gibt es da ne Möglichkeit, dies irgendwie zu formatieren, so dass die Ausgabedatei nicht so groß ist?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 02.06.2010
Uhrzeit: 19:19
ID: 39382



AW: Riesige Plandatei #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich kenne AllPlan nur vom Namen, daher kann ich an der Stelle nicht weiter helfen. Du kannst versuchen es mit Acrobat bzw. Distiller zu reduzieren, bzw. zu rastern.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 270
Tidals: Offline

Ort: Koblenz

Tidals will become famous soon enough Tidals will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 02.06.2010
Uhrzeit: 20:15
ID: 39383



AW: Riesige Plandatei #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

nutzt du den pdf export von allplan?
der schreibt nämlich noch layerinformationen mit ins pdf etc.

wenn den acrobat prof. hast wähle den als drucker und plotte das ganze.

ansonsten in acorobat dateigröße veringern
oder den ganzen plan als jpg hochauflösend exportieren (das garantiert das alle transparenzen etc korrekt gedruckt werden da an dieser stelle in pixel umgewandelt)

mfg
tim
__________________
carpe diem!

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 03.06.2010
Uhrzeit: 21:17
ID: 39385



AW: Riesige Plandatei #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Artichekt Beitrag anzeigen

Es handelt sich um Ansichtzeichnungen mit Fillings und Pixelflächen... denke aber, dass die vielen Bäume (sehr detailiert und als DWG importiert) der Hauptgrund für die Riesendatei sind.
Könnte gut sein: http://www.tektorum.de/praesentation...s-oeffnen.html (siehe mein Beitrag...)
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 16.04.2010
Beiträge: 25
Artichekt: Offline


Artichekt is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 03.06.2010
Uhrzeit: 22:14
ID: 39386



AW: Riesige Plandatei #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von mika Beitrag anzeigen
Ich kenne AllPlan nur vom Namen, daher kann ich an der Stelle nicht weiter helfen. Du kannst versuchen es mit Acrobat bzw. Distiller zu reduzieren, bzw. zu rastern.
Schonmal danke. Könntest du mir bitte kurz beschreiben, wie genau ich das mache?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 16.04.2010
Beiträge: 25
Artichekt: Offline


Artichekt is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 03.06.2010
Uhrzeit: 22:18
ID: 39387



AW: Riesige Plandatei #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Tidals Beitrag anzeigen
nutzt du den pdf export von allplan?
der schreibt nämlich noch layerinformationen mit ins pdf etc.

wenn den acrobat prof. hast wähle den als drucker und plotte das ganze.
Ja, ich nutzte die PDF-Exportfunktion von Allplan. Damit passen alle Schatten etc... Wenn du glaubst, dass es was bringt, alles auf den Standardlayer zu setzen, könnte ich das mal probieren... Dache, es läger weniger an den Layern, als vielmehr an den Transparenzen an sich?!

Zitat:
Zitat von Tidals Beitrag anzeigen
oder den ganzen plan als jpg hochauflösend exportieren (das garantiert das alle transparenzen etc korrekt gedruckt werden da an dieser stelle in pixel umgewandelt)
Das habe ich auch schon probiert, aber da sind auf einmal alle Fillings weg. D.h. es werden wohl nur alle Linien exportiert. Warum auch immer?! :-(

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 16.04.2010
Beiträge: 25
Artichekt: Offline


Artichekt is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 03.06.2010
Uhrzeit: 22:21
ID: 39388



AW: Riesige Plandatei #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Florian Beitrag anzeigen
Könnte gut sein: http://www.tektorum.de/praesentation...s-oeffnen.html (siehe mein Beitrag...)
Danke für den Hinweis. Aber es gibt - abgesehen von ein paar einzelnen Ellipsen - keine gebogenen Linien oder Splines in meiner Zeichnung.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 270
Tidals: Offline

Ort: Koblenz

Tidals will become famous soon enough Tidals will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 04.06.2010
Uhrzeit: 08:45
ID: 39389



AW: Riesige Plandatei #10 (Permalink)
Social Bookmarks:

hi,

alles auf den standardlayer legen bringt wahrscheinlich nichts. ich meinte lediglich dass beim integrierten export viel mehr informationen in die datei geschrieben werden und sie deswegen größer ist.

das beim jpg export sachen fehlten hatte ich auch schon allerdings nur in version 2008.
Welche Version nutzt du denn?
__________________
carpe diem!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 16.04.2010
Beiträge: 25
Artichekt: Offline


Artichekt is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 04.06.2010
Uhrzeit: 19:50
ID: 39400



AW: Riesige Plandatei #11 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Tidals Beitrag anzeigen
hi,
das beim jpg export sachen fehlten hatte ich auch schon allerdings nur in version 2008.
Welche Version nutzt du denn?
Ich nutzte auch die 2008er Version. :-S

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 270
Tidals: Offline

Ort: Koblenz

Tidals will become famous soon enough Tidals will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 06.06.2010
Uhrzeit: 14:56
ID: 39413



AW: Riesige Plandatei #12 (Permalink)
Social Bookmarks:

das ist ärgerlich. habe es damals immer mit mehrmaligem versuchen hinbekommen. ggfs mal alles auf nen neuen plan ablegen.

kann jetzt nicht erkenn ob du student bist, aber falls, kannst du kostenlos die 2009er downloaden
Allplan Campus

da klappt der export problemlos
__________________
carpe diem!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Riesige Plotdateien Nemetschek Allplan Tobias Präsentation & Darstellung 0 07.06.2005 12:00
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:43 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®