Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 09.05.2011
Uhrzeit: 11:47
ID: 43684



Durchbruch Beschriftung in ArchiCAD

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Tach,

in ArchiCAD gibt es ja Symbole für Wanddurchbrüche.
Bei diesen Symbolen gibt es die Möglichkeit, Informationen zu diesen Symbolen im Plan anzeigen zu lassen, was sich Marker bzw. Bemaßungsmarker nennt.
Soweit so gut.
Mein Problem dabei ist jetzt jedoch, dass die Informationen in dem Marker nicht so angezeigt werden, wie sie sollen.
Es soll die ID, die Dimension und die UK angezeigt werden.
In dem einen Marker wird die Dimension, wie gewünscht, als "a x b" in cm angezeigt, die UK jedoch auch in cm.
Bei dem anderen Marker wird die UK richtig in m angezeigt. Die Dimension wird jedoch nicht als a x b angezeigt.
Hat irgendjemand vielleicht einen Marker, der die Dimension als a x b ausdrückt und die UK in m angibt ?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Durchbruch Beschriftung in ArchiCAD-bild-5.jpg  
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.254
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 09.05.2011
Uhrzeit: 13:31
ID: 43685



AW: Durchbruch Beschriftung in ArchiCAD

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Die Durchbrüche erzeugen eigentlich ihren eigenen Text, sodas der
Bemaßungsmarker nicht eingestellt werden muss.

Die Einheiten sind allerdings fest codiert.
Man müsste das GDL script ändern was in diesem Fall recht einfach wäre,
nur habe ich keine Ahnung welchen Durchbruch aus welcher Bibliothek ihr einsetzt.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 09.05.2011
Uhrzeit: 14:07
ID: 43686



AW: Durchbruch Beschriftung in ArchiCAD #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo fst,

ich wollte den "Wanddurchbruch 12" einsetzen.
Ich hab auch schon das GDL-Skript davon angesehen, aber nichts gefunden.
Es gibt z.B. eine Zeile, in der steht:
hoehe=hoehe/1000*a_

Man sollte denken, dass das der Ansatzpunkt wäre. Aber egal, was man ändert, es bleibt bei cm für UK.
Wenn Du mir sagen könntest, an welchen Stellen, man was ändern muss, wäre ich sehr dankbar.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.254
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 09.05.2011
Uhrzeit: 16:32
ID: 43689



AW: Durchbruch Beschriftung in ArchiCAD #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

!hok=str((j_+b)*100,2,0) ! Alte Einstellung
!huk=str((j_)*100,2,0) ! Alte Einstellung

hok=str("%.3m",(J_+b)) ! Für Meter
huk=str("%.3m",(j_))! Für Meter

Das Ganze dann als neues Objekt speichern.

GDL Handbuch Seite 206 f

Auf eigene Gefahr!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 09.05.2011
Uhrzeit: 17:17
ID: 43690



AW: Durchbruch Beschriftung in ArchiCAD #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Perfekt.
Genau so soll es aussehen.

Wie würde man eigentlich verfahren, wenn man einen Durchbruch für einen Lüftungsauslaß in einem Deckenkoffer hat ?
Ich habe den Koffer aus einer Decke und einer Wand gezeichnet. Die Wand wird jedoch über die Projektionseinstellung nicht im Grundriss angezeigt, sondern nur im Schnitt. Wenn man da jetzt einen Wanddurchbruch zeigen wollte, würde der nicht angezeigt werden, weil die Wand je nicht angezeigt wird. Daher die Frage, wie würde man dass dann machen ?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Durchbruch Beschriftung in ArchiCAD-bild-6.jpg  
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:50 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®