Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.10.2014
Beiträge: 1
Polentekt: Offline


Polentekt is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 07.10.2014
Uhrzeit: 01:04
ID: 53399



Intel hd4000/4400 für CAD

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,
dies ist mein erster Beitrag hier in dem Forum, ich grüße hiermit alle.

Nun zu meinem anliegen:

Ich habe ein Master Studium angefangen und spiele mit dem gedanken mir endlich einen Laptop zuzulegen. Will aber nicht mehr als 400 € ausgeben

Die einzigen Laptops in dieser Preiskategorie haben alle onboard Grafik ( Intel HD 4000/4400).
Meine frage ist nun, ob jemand von euch mit derartigen Notebooks Erfahrung hat was das Arbeiten mit CAD Programmen( Hauptsächlich Archicad, Cinema4d, Photoshop, Rhino) betrifft.

Das die Gpu nicht unbedingt fürs rendern von Qualitativ überweltigenden Artworks geeigent ist weiß ich auch. Mir gehts ums zeichnen in der Uni.

MfG

der Polentekt

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 26.05.2011
Beiträge: 71
Jens: Offline

Ort: Dresden
Hochschule/AG: Graphisoft Center Dresden

Jens is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 08.10.2014
Uhrzeit: 08:35
ID: 53407



AW: Intel hd4000/4400 für CAD

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Guten Morgen,

das ein 400,-EUR Notebook prinzipiell nicht für CAD und Bildbearbeitung geeignet ist wird dir sicher klar sein.

Die Onboard-Grafik wird mit ArchiCAD funktionieren, auch wenn es nicht supportet ist. Ein Problem wird eher das in der Höhe zu kleine Display sein (mehr als 1024 Pixel). Achte darauf das du ein 64-Bit Betriebssystem brauchst.
Photoshop wird schon auch gehen, zu den anderen beiden kann ich nicht sagen wie die auf die GraKa angewiesen sind.

Ich würde dir empfehlen nach gebrauchten Thinkpads der T-Serie T4xx oder T5xx zu schauen (Leasingrückläufer). Da könntest du für das Geld auch was passendes bekommen.

vg jens
__________________
Tools rund um die CAD-Software: http://www.architektur-programm.de

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 01.08.2010
Beiträge: 189
bimfood: Offline


bimfood will become famous soon enough bimfood will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 08.10.2014
Uhrzeit: 17:39
ID: 53410



AW: Intel hd4000/4400 für CAD #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ja die gebrauchten ThinkPads der genannten Serien sind zu empfehlen. Damit arbeite ich auch. Aus meiner Sicht ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Am besten bei einem Händler kaufen, damit du Garantie auf das Gerät und den Akku hast.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Intel-MAC / MACBOOK PRO 0711-tom Präsentation & Darstellung 5 02.02.2006 13:40
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:01 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®