Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 14.08.2007
Beiträge: 16
Franny: Offline


Franny is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 28.08.2007
Uhrzeit: 15:41
ID: 25241



Stipendien für Architekten

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich bin im Netz schon länger auf der Suche, finde aber keinen Konzern,Firma oder Institut die Stipendien für Architekten ausschreiben.Gibts da irgendwelche Geheimtips?

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Flo
 
Benutzerbild von Flo
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 956
Flo: Offline

Ort: Bremen
Hochschule/AG: 3D Grafiker

Flo is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 28.08.2007
Uhrzeit: 16:34
ID: 25242



Social Bookmarks:

Suchst Du ein bestimmtes Stipendium?

Beim Designlabor Bremerhaven gibt es ein Post Graduate Stipendium u.A. für Architekten:
http://www.designlabor.com/

Grüße, Florian
__________________
Florian von Behr - Blog

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.11.2004
Beiträge: 678
Francis: Offline


Francis is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 29.08.2007
Uhrzeit: 09:01
ID: 25246



Social Bookmarks:

Wofür brauchst du das Stipendium denn?

Wegen Studiengebühren oder fürs Ausland?

Fürs Ausland immer wieder gut, der DAAD. Ich hatte damals ein super Stipendium von der Carl-Duisberg-Gesellschaft, die heissen jetzt inwent, das war übrigens gezielt für Architekten und Ings (das Austauschprogramm zumindest, die haben ja unglaublich viele Programme). Ging aber nur für ganz bestimmte Länder.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 14.08.2007
Beiträge: 16
Franny: Offline


Franny is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 29.08.2007
Uhrzeit: 17:04
ID: 25254



Social Bookmarks:

also ich würde gerne in zürich studieren (vorausgesetzt die nehmen mich da),allerdings dann die komplette zeit,d.h. ich komm schonmal nicht für ein stipendium für ein auslandsjahr infrage.

Mit Zitat antworten
Tom
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 1.762
Tom: Offline

Ort: Rhein-Ruhr
Hochschule/AG: Architekt

Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice

Beitrag
Datum: 29.08.2007
Uhrzeit: 20:44
ID: 25259



Social Bookmarks:

Die großen Portale zum Thema hast Du schon durchkämmt? Die liefern auch für Architekten massig Ergebnisse:

http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=427
http://www.e-fellows.net/show/detail.php/5789

Mit konkreten Tipps kann ich nicht dienen. Ich habe auch erst wenige Architekturstudis getroffen, die (abgesehen von Auslandsaufenthalten) über ihr ganzes Studium eine Förderung genossen haben. Nur einen Typ kenne ich entfernt, der war als Archi "Studienstiftler": http://www.studienstiftung.de/

Mit Zitat antworten
Admin
 
Benutzerbild von Samsarah
 
Registriert seit: 08.06.2002
Beiträge: 1.143
Samsarah: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Gründer

Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 29.08.2007
Uhrzeit: 23:56
ID: 25264



Social Bookmarks:

Ich weiß von ehemaligen Studenten an der ETH, die dort Stipendien hatten. Das waren aber Schweizer, und soweit ich weiß, bekommen auch nur diese entsprechende Zuwendungen. Die Stipendien haben auch ausschließlich Studienkosten beinhaltet, also Gebühren, Exkursionen o.ä.. Lebenshaltungskosten sind da nicht enthalten, wobei es wohl auch günstigere Studentenwohnungen gibt. Aber generell ist Zürich wahnsinnig teuer. Da erzähl ich Dir sicher nichts neues.

Die meisten Stipendien hierzulande sind projektbezogen oder zeitlich begrenzt. Ich denke nicht, dass Du da etwas findest, was Dir ein komplettes und generelles Auslandsstudium finanziert. Ich würde aber eben direkt bei der ETH nachfragen, was die an Infos haben.

Wie sieht das eigentlich mit BaFög aus? Gilt das auch im EU-Ausland und würde das ausnahmsweise auch für die Schweiz gelten, weil wir mit denen ein Wirtschaftsabkommen haben? Nur so ne Idee...

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.11.2004
Beiträge: 678
Francis: Offline


Francis is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 30.08.2007
Uhrzeit: 09:07
ID: 25266



Social Bookmarks:

Hmm, also ich glaube, das wird generell schwierig werden...

Es gibt zwar Stipendien fürs ganze Studium, vor allem sind die aber von Unternehmen und dann auch eher nur sowas wie Büchergeld oder mal 100 Euro pro Monat, und teilweise muss man sich dann auch verpflichten, nach Abschluss beim Unternehmen für 2 Jahre oder so anzufangen. Nur das alles fällt bei dir eher weg, das sind nämlich Wirtschafts-Unternehmen, die haben Interesse an BWLern oder Ings. aber natürlich nicht an Architekten.

Dann noch die Sache mit der Schweiz, machts vermutlich noch schwieriger als nur in D zu studieren. Vor allem, wenn du keinen schweizer Pass hast.

Was vielleicht noch geht, wären so politische Stiftungen, die nehmen jede Studienrichtung.

Ansonsten, wenns ums Finanzieren an sich geht, einen Studienkredit aufnehmen? Alternativ eben nebenher arbeiten...

Mit Zitat antworten
Admin
 
Benutzerbild von Samsarah
 
Registriert seit: 08.06.2002
Beiträge: 1.143
Samsarah: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Gründer

Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 30.08.2007
Uhrzeit: 10:09
ID: 25269



Social Bookmarks:

Das, mit dem nebenher arbeiten, ist in der Schweiz abr auch nicht so einfach. Das ist eben nicht EU und als ausländischer Student ist man da meines Wissens nach recht eingeschränkt...

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 14.08.2007
Beiträge: 16
Franny: Offline


Franny is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 30.08.2007
Uhrzeit: 17:32
ID: 25278



Social Bookmarks:

dann muss ich wohl einen reichen gönner finden
hab mich mal ein bisschen schlau gemacht und rausgefunden das unser gymnasium auch stipendien vergibt,kann zwar nicht sooo viel sein aber ich denke man muss holen was man kriegen kann.

Mit Zitat antworten
Tom
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 1.762
Tom: Offline

Ort: Rhein-Ruhr
Hochschule/AG: Architekt

Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice

Beitrag
Datum: 30.08.2007
Uhrzeit: 18:07
ID: 25279



Social Bookmarks:

Spiegel-Online berichtet heute über Studien-Kredite - angeblich braucht man da keine Sicherheiten: http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,502426,00.html

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.420
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 03.09.2007
Uhrzeit: 00:26
ID: 25293



Social Bookmarks:

Wenn jemand noch etwas hat, dass hier -> http://www.archinoah.de/links-cat-48.html <- nicht dabei ist, bitte ich um Ergänzung!
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Französisch für Architekten? Archimedes Beruf & Karriere 14 12.09.2009 19:27
gmp-Architekten FFM infrapink Beruf & Karriere 3 28.03.2008 14:58
Architekten in GB Nonilla Beruf & Karriere 13 03.07.2007 07:37
Stipendien Welterbemagement blwelker Beruf & Karriere 0 24.01.2007 18:03
Architekten als Statiker? mozi77 Beruf & Karriere 12 22.04.2005 10:43
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®