Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.07.2003
Beiträge: 900
Blumenschein: Offline

Ort: Münster

Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 24.11.2009
Uhrzeit: 21:27
ID: 36523



Erfahrungen mit Thermografiekameras

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen,

zurzeit überlegen wir uns eine Thermografiekamera zuzulegen um sowohl Bauschäden, als auch Leckageschäden ausfindig zu machen! Die Modelle, die wir uns haben zeigen lassen, machen auch einen tollen Eindruck. Finanziell ist es allerdings eine sehr kostspielige Angelegenheit. (inkl. zusätzliche Objektive, Schulungen, Zertifizierungen ca. 20.000,00 EUR)

Ich persönlich suche nach kritischen Punkten zur Thermographie. Im Netz habe ich dazu auch schon einiges gefunden (Nur Oberfläche messen, kein Röntgenblick, nur zu bestimmten Jahreszeiten, zumindest was die Fassade angeht, teilweise verwirrende Bilder, etc. etc)
Hat jemand darüber hinaus noch weitere Erfahrungen –gerne auch negative- mit Thermografiekameras?

Gruß
--
Blumenschein

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.12.2009
Beiträge: 1
Stiev: Offline

Ort: Hamburg

Stiev is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 02.12.2009
Uhrzeit: 15:16
ID: 36624



AW: Erfahrungen mit Thermografiekameras

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Guten Tag.

Unsere Erfahrungen mit Thermografiekameras gehen in die Richtung, dass
man darauf achten sollte, ein Weitwinkelobjektiv zu nutzen. Ich nehme
an es geht Ihnen um Thermografie an Gebäuden? Gerade da ermöglicht oft
ein Weitwinkelobjektiv Aufnahmen, die man sonst aufgrund der örtlichen
Gegebenheiten nicht hätte mache können.
Dann sind Thermografiekameras einerseits eine recht kostenintensive
Angelegenheit und andererseits steht die Technik auf diesem Gebiet
auch nicht still. Sie dürfen also keinen allzu langen Zeitraum
ansetzen, um die Kameras zu amortisieren. Sonst arbeiten Sie
irgendwann mit veralteter Technologie.
Vielleicht bietet sich ja für den Anfang und nur wenigen Einsätzen eine
Kooperation mit einem schon etabliertem Dienstleister an?

Für den Fall wollen wir uns selbst hier einmal empfehlen - Nehmen Sie
gerne Kontakt auf!

Viele Grüße
Steffen Jenner

Thermografie-Team: Gegründet in Hamburg, bundesweit im Einsatz

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.07.2003
Beiträge: 900
Blumenschein: Offline

Ort: Münster

Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 03.12.2009
Uhrzeit: 10:48
ID: 36640



AW: Erfahrungen mit Thermografiekameras #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

ein Weitwinkel kostet gleich auch schon mal 2.900,-€.
Welche Zertifizierung haben Sie denn? Können Sie vielleicht einen Lehrgang empfehlen?
Gruß
--
Blumenschein

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungen mit HP DesignJet 110 Plus R A1+ Kieler Präsentation & Darstellung 16 09.11.2009 13:11
Fassadenplatte Rockpanel. Erfahrungen? Archimedes Konstruktion & Technik 4 17.10.2009 17:59
Erfahrungen mit dem MacBook? Samsarah Präsentation & Darstellung 37 30.03.2008 10:58
Erfahrungen für Diplomarbeit pepper Beruf & Karriere 26 06.11.2006 09:18
Erfahrungen mit Autosketch???? Franzi Präsentation & Darstellung 2 23.01.2006 12:06
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:09 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®