Eli
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.10.2013
Beiträge: 8
Eli: Offline


Eli is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 02.10.2013
Uhrzeit: 14:53
ID: 51096



Anbau möglich?

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo!

Ich wollte mal bevor ich mir einen Architekten suche oder weiter plane, fragen ob ein Anbau in diesem Fall überhaupt möglich wäre oder, ob ich das gleich knicken kann...

Anbau wäre nur an der Seite mit dem Treppenaufgang möglich.
(Da auf der anderen Seite ein Haus steht, vorne ist die Straße und hinter dem Haus ist ein höhen Unterschied)

dankeschön!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.168
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 02.10.2013
Uhrzeit: 17:47
ID: 51097



AW: Anbau möglich?

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Möglich ist oft Vieles. Deine Unterlagen reichen allerdings nicht zur Beantwortung deiner Frage aus.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.333
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 02.10.2013
Uhrzeit: 21:43
ID: 51099



AW: Anbau möglich? #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Direkt den Architekten fragen.

Eine fundierte 30-minütige Auskunft kostet höchstens 100 Euro und ist somit billiger, als der Rechtsanwalt.

Mit Zitat antworten
Eli
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.10.2013
Beiträge: 8
Eli: Offline


Eli is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 03.10.2013
Uhrzeit: 07:38
ID: 51100



AW: Anbau möglich? #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zum Architekten zu gehen hab ich vor.

Ich möchte nur vorab wissen, ob es technisch möglich wäre, um mir besser meine eigenen Gedanken darüber machen zu können.
(Was ich mir genau vorstelle, wie ich es gerne haben würde - ob das dann so realisierbar ist muss eh der Architekt dann entscheiden.)

Bzw. wenn ihr schreibt meine Unterlagen reichen nicht aus, was soll ich noch mitnehmen zum Architekten?

Möchte einfach nicht ganz unvorbeireitet dort erscheinen...

Danke

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.168
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 03.10.2013
Uhrzeit: 08:13
ID: 51101



AW: Anbau möglich? #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Eli Beitrag anzeigen

Bzw. wenn ihr schreibt meine Unterlagen reichen nicht aus, was soll ich noch mitnehmen zum Architekten?

Möchte einfach nicht ganz unvorbeireitet dort erscheinen...

Danke
Lageplan, aus dem die Grundstücksgrenzen und Nachbarbebauung ersichtlich ist, ggf Luftbild aus dem Internet, sämtliche vorhandene Zeichnungen also auch Schnitte, Ansichten... Alte Baubeschreibungen, Fotos der Umgebung und vom Gebäude...

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 492
k-roy: Offline


k-roy will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 03.10.2013
Uhrzeit: 12:41
ID: 51105



AW: Anbau möglich? #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

technisch - soweit darf man sich festlegen- ist grundsätzlich fast alles möglich.
die baurechtliche Situation ist unklar, könnte aber komplexer und schwieriger sein als man im ersten Moment denkt.

Mit Zitat antworten
Eli
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.10.2013
Beiträge: 8
Eli: Offline


Eli is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 04.10.2013
Uhrzeit: 09:21
ID: 51114



AW: Anbau möglich? #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ok. Hab noch ein paaar Pläne hochgeladen.

Warum könnte die baurechtliche Situation schwieriger sein als Gedacht?

Ist denn ein Anbau nun möglich?
Würde das einfach nur gerne wissen, bevor ich mich da reinhänge.

Mit Zitat antworten
Eli
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.10.2013
Beiträge: 8
Eli: Offline


Eli is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 04.10.2013
Uhrzeit: 09:25
ID: 51115



AW: Anbau möglich? #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

So das Bild ist besser.

Anbau wäre angedacht bei der Hofansicht.
Aber ich weiß nicht ob es möglich wäre dort überhaupt dann Türen zuplazieren?!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 492
k-roy: Offline


k-roy will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 04.10.2013
Uhrzeit: 10:59
ID: 51116



AW: Anbau möglich? #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

das ist ja scheinbar österreichisches Baurecht - keine Ahnung davon.
Die Möglichkeiten einer Bebauung kann ein Architekt im Rahmen einer Bauvoranfrage lösen.

Mit Zitat antworten
Eli
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.10.2013
Beiträge: 8
Eli: Offline


Eli is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 04.10.2013
Uhrzeit: 11:13
ID: 51117



AW: Anbau möglich? #10 (Permalink)
Social Bookmarks:

Das Baurecht klär ich so und so noch ab.
Aber wenn es von Anfang an heißen würde, dort einen Anbau zu machen ist unmöglich oder nicht sehr sinnvoll, würde ich mich damit nicht mehr weiter beschäftigen und nach einer anderen Lösung ausschau halten.

Deswegen wäre es super vorab mal ca. zu erfahren, obe es überhaupt sinn macht, das ich mich da reinhänge.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 34
lila3: Offline


lila3 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 01.11.2013
Uhrzeit: 16:23
ID: 51278



AW: Anbau möglich? #11 (Permalink)
Social Bookmarks:

Teilweise bieten die Städte einen kostenlosen Bauherren Service an. Da kann man sich vorab beraten lassen, was möglich ist und bekommt ggf. auch einen Architekten empfohlen.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Konstruktion / Detail Anbau und Aufstockung Sallie Konstruktion & Technik 0 16.09.2011 13:31
Anschlussdetails eingeschossiher Anbau an verklinkertes EFH Tobias Konstruktion & Technik 3 17.10.2010 15:52
P/R Fassade möglich ? ElFaTaL0r Konstruktion & Technik 1 19.07.2010 19:11
Preisfindung für einen Anbau conqueror Beruf & Karriere 11 15.12.2009 15:20
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:10 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®