Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 03.11.2006
Beiträge: 5
Hendrik: Offline


Hendrik is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 21.04.2008
Uhrzeit: 21:33
ID: 28193



Angemessener Lohn für Praktikum

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen!

Ich habe ein Angebot bekommen in einem Architekturbüro ein Praktikum zu machen.
Ich studiere Architektur im 4. Semester Bachelor und habe bereits das Vordiplom in Innenarchitektur.
Umfang des Praktikums wären 20 Stunden im Monat. Nun hat mich mein potentieller Chef gefragt wie viel Geld ich mir vorstellen könnte. Er hat mir auch in Aussicht gestellt fest als studentische Hilfskraft arbeiten zu können, wenn ich mich im Praktikum gut mache. Dann gäbe es 10€ die Stunde.
Was wäre eurer Meinung nach angemessen? Ich halte es für eine schwere Gradwanderung zwischen unter Wert verkaufen und unverschämt sein.
Hat von euch schonmal jemand ein bezahltes Praktikum während des Studiums gemacht?

Vielen Dank schonmal!

Hendrik

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.416
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 21.04.2008
Uhrzeit: 23:35
ID: 28195



AW: Angemessener Lohn für Praktikum

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Prinzipiell sind auch heute noch 10 EUR / Std. für einen Studentenjob im Büro nicht schlecht. Die meisten bekommen sicherlich weniger.
Nach oben kann es dann immer noch gehen, wenn Du Dich bewiesen hast.

Viele Leute haben bisher sogar unbezahlte Praktika gemacht, wobei ich das nicht gutheissen kann.

Je nach "Qualifikation" sollte meiner Meinung nach ein Praktikum mit mind. 500 EUR vergütet werden. 800 EUR finde ich angemessen, immerhin muss man ja auch von irgendwas leben und arbeiten neben einem Vollzeitpraktikum geht kaum.
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 28.07.2003
Beiträge: 147
andreastischler: Offline

Ort: köln
Hochschule/AG: tutor

andreastischler is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 22.04.2008
Uhrzeit: 01:24
ID: 28196



AW: Angemessener Lohn für Praktikum #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

20 stunden im monat oder oder in der woche?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 03.11.2006
Beiträge: 5
Hendrik: Offline


Hendrik is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 22.04.2008
Uhrzeit: 09:18
ID: 28197



AW: Angemessener Lohn für Praktikum #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Danke für eure Antworten!
Es geht um 20 Stunden in der Woche, also praktisch Teilzeit. Florian meinte seine Antwort sicher bezogen auf eine Vollzeitstelle. Wären 250€ ein guter Vorschlag?

Grüße Hendrik

Mit Zitat antworten
Flo
 
Benutzerbild von Flo
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 956
Flo: Offline

Ort: Bremen
Hochschule/AG: 3D Grafiker

Flo is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 23.04.2008
Uhrzeit: 10:11
ID: 28200



AW: Angemessener Lohn für Praktikum #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Hendrik Beitrag anzeigen
Es geht um 20 Stunden in der Woche, also praktisch Teilzeit. Florian meinte seine Antwort sicher bezogen auf eine Vollzeitstelle. Wären 250€ ein guter Vorschlag?
Ich würde nach 400€ fragen. Das währen dann 5€/h ohne die Überstunden. Oder Du fragst gleich direkt nach 5€/h und rechnset dann nach gearbeiteten Stunden ab.

Grüße, Florian
__________________
Florian von Behr - Blog

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 03.11.2006
Beiträge: 5
Hendrik: Offline


Hendrik is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 23.04.2008
Uhrzeit: 12:30
ID: 28207



AW: Angemessener Lohn für Praktikum #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Habe die Mail losgeschickt und 250€ gesagt. Hoffe ja, dass da schnell ein regulärer Job draus wird und dann gibts 10. Stundenlohn im Praktikum halt ich für kontraproduktiv. Ich bin ja auch da zum Lernen und Stundenlohn lässt schnell Druck entstehen.

Danke für eure Antworten!
Grüße Hendrik

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 17.07.2003
Beiträge: 930
Tobias: Offline

Ort: NRW
Hochschule/AG: Projektentwickler / Architekt

Tobias is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 25.04.2008
Uhrzeit: 07:39
ID: 28217



AW: Angemessener Lohn für Praktikum #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Die Stundenlohn für Studenten ist von Büro zu Büro und Region unterschiedlich.
"Erfahrene" Studenten im Hauptstudium können in Deutschland im Schnitt mit 8 € / Std. rechnen. 10 € / Std. oder mehr sind da schon die Ausnahme. es gibt sogar Büros, die freien Mitarbeitern nach dem Diplom gerade mal 10 €/Std. anbieten.

Geändert von Tobias (25.04.2008 um 07:47 Uhr). Grund: url

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Praktikantin klagt gerechten Lohn ein Flo Beruf & Karriere 2 16.06.2008 21:31
Praktikum chuchi Beruf & Karriere 2 26.03.2008 19:15
Arbeiten im EU - Ausland - Lohn als Absolvent tomasino Beruf & Karriere 3 19.10.2007 22:24
Praktikum USA Kleiner Geograf Beruf & Karriere 0 18.09.2006 13:06
Lohn für Aufmaß??? D C andere Themen 1 16.11.2004 09:57
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®