Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 17.09.2008
Beiträge: 1
monmon: Offline

Ort: ffm

monmon is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 17.09.2008
Uhrzeit: 16:36
ID: 30557



auslandspraktikumsdrama

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

heyhey.
folgendes problem... mache gerade mein besrufspraktisches semester in japan im architekturbüro und irgendwie werd ich das gefühl nich los, dass da was net stimmt. arbeite da 13 stunden am tag und bin auch noch die erste die geht! erfahrung schön und gut, aber n halbes jahr ist das ja nicht auszuhalten. achja, vergaß zu sagen das man genauso von einer 7-tage woche ausgehen muss.
achja, unbezahlt!

erfahrungsberichte bitte. kann mir sonst irgendwer weiterhelfen? bin halt jetzt schonmal da und die wohnung is auch schon bezahlt. drama- i told you.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von SoNici
 
Registriert seit: 08.12.2003
Beiträge: 160
SoNici: Offline

Ort: BaWü

SoNici is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 17.09.2008
Uhrzeit: 20:38
ID: 30559



AW: auslandspraktikumsdrama

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hi,

ich kann Dir zwar nicht mit Erfahrung dienen, aber mit Menschenverstand - raus da! Kuck dass Du da schnell wegkommst!! In zwei Monaten spätestens bist Du am Ende.
Die Wohnung ist bereits bezahlt - also hast Du auch keine weiteren Ausgaben zu befürchten. Such Dir ein anderes Büro, nutz die Zeit bis dorthin, Dir Land und Leute (oder Stadt) anzuschauen, Deine persönlichen Erlebnisse zu bereichern.

Sieh's mal so - es kann nur noch besser werden.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 24.05.2006
Beiträge: 47
Nique: Offline

Ort: München

Nique is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.09.2008
Uhrzeit: 18:36
ID: 30572



AW: auslandspraktikumsdrama #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Wer arbeitet heute denn noch umsonst`?? Du zahlst ja auch noch drauf mit Flug/Wohnung/Nahrung.

Mit Zitat antworten
Admin
 
Benutzerbild von Samsarah
 
Registriert seit: 08.06.2002
Beiträge: 1.141
Samsarah: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Gründer

Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 20.09.2008
Uhrzeit: 18:23
ID: 30575



AW: auslandspraktikumsdrama #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ein Kollege von mir hat auch mal in Japan gearbeitet. Der erzählte, dass diese Arbeits(un)moral dort alltäglich ist, insbesondere bei Praktikanten und Studenten. Ich denke daher, dass es in anderen Büros nicht besser aussieht.

Man kann die japanischen Verhältnisse auch nicht mit den hiesigen auf eine Stufe setzen. Das ist eine vollkommen andere Arbeitskultur. Ich würde sagen, entweder Du ziehst es durch und nimmst an Erfahrungen mit, was geht, oder Du machst aus der Sache eine Studienreise und das Prakitum ein anderes Mal...

P.S. Der Kollege erzählte auch, dass man als Student den Chef nicht direkt anzusprechen hatte. Man war auf der niedrigsten Stufe und wurde entsprechend ausgebeutet und behandelt...

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:08 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®