Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 14.02.2009
Beiträge: 2
dream.on: Offline

Ort: Ingolstadt

dream.on is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 03.01.2011
Uhrzeit: 13:02
ID: 42035



Innenarchitekturstudium kosten- und zeitintensiv?

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

ich habe 2010 mein abi in bayern mit dem wunderbaren schnitt von 3,1 gemacht
Dieses Wintersemester möchte ich mit den Studium anfangen. Der Studiengang Innenarchitektur schwirrt schon seit ein paar Jahren in meinem Kopf herum und ich bin schon fleißig beim Informationen zu den FHs sammeln.

Zur weiteren Entscheidungsfindung würde ich gerne einige Berichte aus dem Studentenalltag hören:
- Ist das Studium sehr kostenintensiv, d.h. kommen neben den Zeichenutensilien und Computerprogramen noch teuerere Anschaffungen wie z.b. plotter etc. dazu?
- Freie Wochenenden, gibts sowas auch oder nimmt das Studium das ganze Leben ein? (-> erfahrungsbericht einer studentin am tag der offenen türe in Coburg "heimfahren am wochenende? nie")

vielen dank für eure hilfe

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.265
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 03.01.2011
Uhrzeit: 17:43
ID: 42038



AW: Innenarchitekturstudium kosten- und zeitintensiv?

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Das Studium ist sicherlich recht zeitintensiv, aber man wir schon einige Wochenenden auch nach Hause fahren können. Wenn Du allerdings jedes WE nach Hause fahren möchtest, um mit den alten Freunde Party zu machen ist es sicherlich das Falsche.

Ich würde die Entscheidung auch nicht an der Zeitintensität des Studiums festmachen, wenn es bei Dir so ist wäre Architektur oder Innenarchitektur sicherlich das falsche.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 14.02.2009
Beiträge: 2
dream.on: Offline

Ort: Ingolstadt

dream.on is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 05.01.2011
Uhrzeit: 19:25
ID: 42058



AW: Innenarchitekturstudium kosten- und zeitintensiv? #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

daran will ich die entscheidung natürlich nicht fest machen, suche nur immer mehr infos

Die Kostenfrage würde mich auch noch interessieren, hat da noch jemand informatives?

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Vorraussetzungen für das Innenarchitekturstudium... - ... verzweifelt!!!! scissa sista Innenarchitektur & Design 15 07.12.2009 11:56
Innenarchitekturstudium und dann ? Michael_ Studium & Ausbildung 15 11.06.2009 16:56
Architektur- vs. Innenarchitekturstudium Mary Studium & Ausbildung 22 26.08.2006 21:37
Architektur dann Innenarchitekturstudium Neandertaler Studium & Ausbildung 4 26.01.2006 17:10
Kosten für Architekturstudium Tidals Beruf & Karriere 12 17.01.2006 21:42
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:20 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®