Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.02.2004
Beiträge: 13
Lenschie: Offline


Lenschie is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 26.06.2004
Uhrzeit: 12:25
ID: 4171



Wer studiert wo?

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Mich würde mal brennend interessieren, wer wo studiert und was er von seiner Uni hält???

Liebe Grüße
Lenschie

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




candARCH.de
 
Registriert seit: 05.06.2002
Beiträge: 196
Daniel: Offline

Ort: Karlsruhe
Hochschule/AG: Architekturfotograf, Fachautor

Daniel is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 26.06.2004
Uhrzeit: 16:25
ID: 4174



genauer?

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Lenschie,

Deine Frage ist sehr pauschal. Wenn Du sie etwas präzisierst erhältst Du wahrscheinlich mehr und brauchbarere Antworten.
  • Dein beabsichtigtes Studienfach und Abschluss
  • die Region, die für Dich in Frage kommt
  • möglicherweise schon bekannter Schwerpunkt - Stärken, Schwächen, Leidenschaften
Und dann warten, was kommt...

Daniel

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 17.07.2003
Beiträge: 930
Tobias: Offline

Ort: NRW
Hochschule/AG: Projektentwickler / Architekt

Tobias is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 03.07.2004
Uhrzeit: 16:46
ID: 4234



Social Bookmarks:

Ich studiere im 12. Semester Architektur an der TU Kaiserslautern.

Die Uni und den Fachbereich finde ich eigentlich sehr gut, was auch den Ausschlag gegeben hat, nach dem Vordiplom doch nicht wieder in Richtung rheinländische Heimat zu wechseln (Unis Aachen, Dortmund, Bochum etc.).

In K'lautern sind die Studiengänge Architektur, Bauingenieurwesen, Raum-/Umweltplanugn sowie die Bau-Lehrämter in einem gemeinsamen Fachbereich A-RU-BI zusammengefasst und vor allem im Grundstudium sind sehr viele interdisziplinäre Fächer angeboten. Das ist sehr positiv.

Leider merkt man auch in Kaiserslautern die Knappheit der Finanzmittel, so dass die bisher sehr exellente Betreuung durch Profs und Wiss.MA etwas gelitten hat und die Anzahl der angebotenen Stegreife ebenfalls zurückgegangen ist.

Ich hoffe, dass sich die Situation nicht noch verschärft und ich den Rest in 2 Semestern abwickeln kann.


Generell kann ich den standort nur weiterempfehlen, wenn man Abstriche am Flair der stadt hinnehmen und sich damit abfinden kann, dass das studentisch eLeben sich sonst auf die Woche beschränkt, da die Studis meist aus derregion kommen und nach Hause fahren!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Wo studiert man am besten Innenarchitektur? claudia Studium & Ausbildung 2 21.11.2002 00:23
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:29 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®