Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 4
marcel80: Offline


marcel80 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 30.01.2014
Uhrzeit: 00:31
ID: 51945



Consulting für Bürogründung

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,
ich bin eingetragener Architekt und möchte mich in Kürze selbstständig machen. Leider habe ich den Großteil meiner Berufspraxis im Ausland verbracht, sodass ich in der deutschen Baupraxis ( Normen und Gesetze, Software und Hilfsmittel etc. ) nur ungenügend Erfahrung sammeln konnte.
Das rächt sich jetzt natürlich. Gibt es so etwas wie Consulting für Architekten, also jemanden, der erste Projekte beratend begleitet und auch beim Aufbau einer Bürostruktur beratend zu Seite stehen kann? Vielleicht bei der AK?
Wie habt ihr das gestemmt? Bin für Tipps dankbar....

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.350
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 30.01.2014
Uhrzeit: 10:50
ID: 51948



AW: Consulting für Bürogründung

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich kann Dir nur empfehlen nochmal mind. 2 Jahre als Angestellter bei einem kleinen Architekturbüro in Deutschland alle Leistungsphasen zu bearbeiten. Mindestens ein Projekt von Grundlagenermittlung bis Bezugsfertigkeit durchziehen, besser 2-3 aus verschiedenen Sparten (Wohnen, Gewerbe, Öffentlich). Parallel dazu Seminare im Bereich HOAI und Baurecht belegen.

So sammelst Du die erforderlichen Kenntnisse für Deutschland und kannst Dir beim Chef anschauen, ob die Selbständigkeit wirklich etwas für Dich ist.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 4
marcel80: Offline


marcel80 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 30.01.2014
Uhrzeit: 12:42
ID: 51952



AW: Consulting für Bürogründung #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Archimeds...da gebe ich dir natürlich Recht....aber grundsätzlich stehen vor dieser Probematik auch viele, die bereits in einem deutschen Büro gearbeitet haben und nie die Möglichkeit hatten, alle Leistungsphasen zu betreuen...ich denke da z.B. an größere Büros, die Projekte abteilungsweise abwickeln.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.183
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 31.01.2014
Uhrzeit: 11:40
ID: 51958



AW: Consulting für Bürogründung #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Bei der Berliner AK gibt es zB die Seminarreihe "Der Weg zum Bauwerk" die sich speziell an Berufseinsteiger wendet. Aus- und Fortbildung
Einige Kammern bieten auch Beratungen für Bürogründer an.
Ausserdem gibt es diverse Bücher (Der junge Architekt, Gründung eines Architekturbüros etc.).

Alles sicherlich hilfreich, allerdings wird dies kaum praktische Erfahrungen ersetzen können. Und das man irgendwo einen Architekten-Coach mieten kann, der einen durch die Untiefen der deutschen Baupraxis lotst, glaube ich eher nicht.

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.439
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all

Beitrag
Datum: 31.01.2014
Uhrzeit: 12:16
ID: 51960



AW: Consulting für Bürogründung #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Kollegen (5+ Jahre Berufserfahrung), die allerdinsg nicht alle LPHs im Berufsleben so richtig machen konnten, berichteten mir, dass das die Seminarreihe "Der Weg zum Bauwerk" tatsächlich sehr gut sein soll.
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 4
marcel80: Offline


marcel80 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 31.01.2014
Uhrzeit: 13:01
ID: 51961



AW: Consulting für Bürogründung #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von personal cheese Beitrag anzeigen
Bei der Berliner AK gibt es zB die Seminarreihe "Der Weg zum Bauwerk" die sich speziell an Berufseinsteiger wendet. Aus- und Fortbildung
Einige Kammern bieten auch Beratungen für Bürogründer an.
Ausserdem gibt es diverse Bücher (Der junge Architekt, Gründung eines Architekturbüros etc.).

Alles sicherlich hilfreich, allerdings wird dies kaum praktische Erfahrungen ersetzen können. Und das man irgendwo einen Architekten-Coach mieten kann, der einen durch die Untiefen der deutschen Baupraxis lotst, glaube ich eher nicht.
Das hört sich ziemlich gut an...sowas in der Art habe ich gesucht....

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 19.05.2013
Beiträge: 11
hä?: Offline


hä? will become famous soon enough hä? will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 31.01.2014
Uhrzeit: 16:08
ID: 51964



AW: Consulting für Bürogründung #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Tut mir leid, aber das hört sich für mich etwas blauäugig an. Wieviele Jahre Berufspraxis hast du? Hast du haufenweise Freunde und Verwandte die bauen wollen oder wie kommst du darauf, dass ein weiterer selbstständiger Architekt benötigt wird und dein Plan erfolgversprechend ist?

Mit Zitat antworten
Tom
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 1.762
Tom: Offline

Ort: Rhein-Ruhr
Hochschule/AG: Architekt

Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice

Beitrag
Datum: 01.02.2014
Uhrzeit: 18:51
ID: 51972



AW: Consulting für Bürogründung #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Es gibt in vielen größeren Städten eine Existenzgründer-Szene, in der von Trägern wie der IHK, Branchen- u. Unternehmerverbänden, Kammern, etc. oftmals kostenlose Seminare, Unterlagen und diverse Networking-Gelegenheiten wie regelmäßige Stammtische angeboten werden.

In diesem Umfeld tummeln sich auch selbständige Unternehmensberater, die Existenzgründern bei den ersten Schritten kostenlos und später günstig unter die Arme greifen. Die Existenzgründungs-Angebote der Kammern (ich spreche für NRW) halte ich nicht für besonders hilfreich, bestenfalls als Ergänzung.

Beim Bundes-Wirtschaftsministerium gibt es auch eine Fülle von Infos und Unterlagen für Existenzgründer:
http://www.existenzgruender.de/

T.

Geändert von Tom (02.02.2014 um 14:32 Uhr). Grund: Link hinzugefügt

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.350
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 03.02.2014
Uhrzeit: 19:42
ID: 51979



AW: Consulting für Bürogründung #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich kann nur meinen Tipp mit dem Job im kleinen Architekturbüro bei allen Leistungsphasen + Seminare wiederholen.
Auch für die, die sonst in großen deutschen Büros unterwegs waren und nur einzelne Leistungsphasen bearbeitet haben.
Als Selbständiger ist man zwangsläufig mit allen Leistungsphasen konfrontiert.
Wenn man vorher nie Jemanden über die Schulter schauen konnte, dann wird es schwer und die Bauherren verzeihen selten Experimente.
Warum sollten Sie auch...es gibt reichlich erfahrene Kollegen.
Gerade die Lphs. 6-8 kann man sich nicht lange genug anschauen....

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.439
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all Florian is a name known to all

Beitrag
Datum: 03.02.2014
Uhrzeit: 20:14
ID: 51980



AW: Consulting für Bürogründung #10 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
Gerade die Lphs. 6-8 kann man sich nicht lange genug anschauen....
Es gibt auch immer die Möglichkeit einzelne Leitungsphasen nicht anzubieten...
Die LPHs 6-8 z.B.
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.350
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 03.02.2014
Uhrzeit: 21:54
ID: 51981



AW: Consulting für Bürogründung #11 (Permalink)
Social Bookmarks:

Mit dem "zwangsläufig" meinte ich, dass man es sich als neuer Selbständiger nicht unbedingt aussuchen kann was man macht.
Nur LPH. 6-8 sind bei kleinen Projekten gerne Verlustgeschäfte ohne die anderen LPHs und bei großen Projekten mit hohen Haftungsrisiken und der Abhängigkeit von einem AG verbunden. Quasi Scheinselbständigkeit inklusive.

Als Neustarter bleibt einem doch häufig nur das Überleben als Allrounder. Spezialisieren kann man sich, wenn man weiß wo die Reise hingeht, die ersten fünf Jahre wirtschaftlich überstanden und man die eigenen Stärken und Schwächen erfahren hat. Allerdings sollte man auch dann die anderen LPHs kennen um die Arbeit der anderen Beteiligten bewerten zu können.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:54 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®