Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2009
Beiträge: 3
chichi: Offline


chichi is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 17.11.2009
Uhrzeit: 09:36
ID: 36395



AW: Wie viel kostet ein Visualisierung #16 (Permalink)
Social Bookmarks:

Snimka.bg: vizualizacii - ??????????? - chichichi
Snimka.bg: vizualizacii - ??????????? - chichichi
Diese Visualisierungen in Bulgarien kostet 20 Euro.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 17.11.2009
Uhrzeit: 09:49
ID: 36396



AW: Wie viel kostet ein Visualisierung #17 (Permalink)
Social Bookmarks:

ja, das ist mir auch bewusst, aber ich kenne es aus anderen Ländern, dass die immer noch um die 500$ pro bild verlangen..... aber 20€???

Das ist bei Aaaaabstand das unglaublich Billigste, was mir zu Ohren gekommen ist......

PS wir liegen übrigens auch relativ niedrig im internationalen Vergleich.....

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 615
Archiologe: Offline


Archiologe will become famous soon enough Archiologe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 17.11.2009
Uhrzeit: 10:05
ID: 36398



AW: Wie viel kostet ein Visualisierung #18 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von chichi Beitrag anzeigen
Die Qualität paßt! Dann bestell ich gleich mal zehn für 200!

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.437
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 17.11.2009
Uhrzeit: 13:27
ID: 36404



AW: Wie viel kostet ein Visualisierung #19 (Permalink)
Social Bookmarks:

Macht man sich eigentlich strafbar, wenn man solche Visualisierungen bestellt? Ich meine, das ist ja, wie wenn man eine Raubkopie einer Software für 20EUR kauft...
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 17.11.2009
Uhrzeit: 13:59
ID: 36405



AW: Wie viel kostet ein Visualisierung #20 (Permalink)
Social Bookmarks:

wieso?? Die Software ist ja in Bulgarien dementsprechend auch "billiger"........

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 615
Archiologe: Offline


Archiologe will become famous soon enough Archiologe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 17.11.2009
Uhrzeit: 14:51
ID: 36408



AW: Wie viel kostet ein Visualisierung #21 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Florian Beitrag anzeigen
Macht man sich eigentlich strafbar, wenn man solche Visualisierungen bestellt? Ich meine, das ist ja, wie wenn man eine Raubkopie einer Software für 20EUR kauft...
Weiß nicht! Also eine Rechnung schreiben lassen und beim Finanzamt einreichen, ist wohl eher schwierig. Aber ich kenne mich nicht wirklich aus. Obwohl, warum eigentlich nicht. Shrims werden ja auch in Marokko gepult!

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.437
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 17.11.2009
Uhrzeit: 15:50
ID: 36411



AW: Wie viel kostet ein Visualisierung #22 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Archiologe Beitrag anzeigen
Weiß nicht! Also eine Rechnung schreiben lassen und beim Finanzamt einreichen, ist wohl eher schwierig. Aber ich kenne mich nicht wirklich aus. Obwohl, warum eigentlich nicht. Shrims werden ja auch in Marokko gepult!
Auch wenn in fernen Ländern vielleicht noch die Hände als Strafe abgeackt werden, so glaube ich nicht, dass mit geklauten Händen Schrimps gepult werden.
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 615
Archiologe: Offline


Archiologe will become famous soon enough Archiologe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 17.11.2009
Uhrzeit: 16:01
ID: 36413



AW: Wie viel kostet ein Visualisierung #23 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Florian Beitrag anzeigen
Auch wenn in fernen Ländern vielleicht noch die Hände als Strafe abgeackt werden, so glaube ich nicht, dass mit geklauten Händen Schrimps gepult werden.
Das nicht, aber wer weiß schon, wo die Shrimpspuler herkommen. Ob sie nicht illegal beschäftigt oder sogar Kinder sind.

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.335
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 20.11.2009
Uhrzeit: 09:22
ID: 36470



AW: Wie viel kostet ein Visualisierung #24 (Permalink)
Social Bookmarks:

[OT]Nur der Ordnung halber, Euer Wissen ist antiquarisch [/OT]

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.344
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 20.11.2009
Uhrzeit: 13:48
ID: 36473



AW: Wie viel kostet ein Visualisierung #25 (Permalink)
Social Bookmarks:

geschätzte Kosten für Visualisierung in Deutschland:

Ich würde Abrechung nach Zeitaufwand empfehlen.

Stundenlohn 50 € zzgl. 19% MwSt.

+ 5% Nebenkosten für Material, Softwarenutzung etc.

unter 10 Stunden läuft relativ wenig würde ich sagen. Also ab 550 € aufwärts zzgl. 19 % Mwst.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 21.08.2009
Beiträge: 36
timtonnendach: Offline


timtonnendach is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 28.12.2009
Uhrzeit: 17:04
ID: 36897



AW: Wie viel kostet ein Visualisierung #26 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von chichi Beitrag anzeigen
Der totale Wahnsinn - die Visualisierungen sind ja jetzt auch nicht gerade grandios, das sind ja nur ein paar Standardmöbel, die in einem weitestgehend leeren Raum stehen, aber für 20€ kann man doch eigentlich auch in Bulgarien oder nicht lange arbeiten können, oder?

Selbst mit Raubkopien und allem... manchmal macht einem so was schon Angst!

Ich kenne ja auch Büros, die - so beschissen es ist - in China rendern lassen/ließen (weil teils mit kuriosen Ergebnissen), aber von 20€ waren die auch noch weit entfernt.

Wüsste ja gerne mal, welches Kölner Büro das ist!!!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Was kostet ein Kuhstallabriss ?? Pförtner andere Themen 3 17.06.2008 23:01
Was tun mit Styrocutter und viel Freizeit? ;-) Nightfly Café 0 29.01.2007 22:19
nich so viel Ahnung von Architektur... Nightfly Studium & Ausbildung 5 03.10.2005 18:01
Gehalt für Job mit viel viel Auslandsaufenthalt ? Bakkalut Beruf & Karriere 7 11.10.2004 17:31
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:07 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®