Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 15.12.2010
Beiträge: 1
Larraa: Offline


Larraa is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 15.12.2010
Uhrzeit: 14:11
ID: 41838



Innenarchitektur ohne Kunst?

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo

Bin zurzeit in der 11. klasse und will nach dem abi warscheinlich innenarchitektur studieren.
Nach der 10.klasse musste ich mich zwischen Musik und Kunst entscheiden und hab mich für Musik entschieden.
Leider kann ich jetzt nicht mehr umwählen...
Jetzt ist meine Frage, kann ich jetzt trotzdem auf einer Uni aufgenommen, auch wenn keine Kunst-Note im Abiturzeugnis steht?

Es ist jetzt nicht so, dass ich untalentiert in Kunst bin. Ich bin aber schon kreativ und kann räumlich denken usw.

Zurnot würde ich auch irgendwo einen Kunstkurs machen, nur damit ich sowas wie ein Zertifikat hab, dass ich bei der Uni-bewerbung dann vorzeigen kann!!

Danke schon mal

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.01.2011
Beiträge: 7
Vergolder: Offline

Ort: München

Vergolder is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 13.01.2011
Uhrzeit: 18:09
ID: 42127



AW: Innenarchitektur ohne Kunst?

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Das eine hat mit dem anderen GAR NICHTS zu tun!

Es wird in der Schule immer viel darüber geredet, was man angeblich für ein Studium benötigt. Solltest Du Zweifel haben so wende Dich einfach einmal an die Studienberatung Deiner nächstgelegenen Universität!

Unabdingbar ist jedenfalls ein ausgezeichneter Schulabschluss, (Fach-)Abitur, der Dir schnell einen sicheren Studienplatz verschaffen kann!

Also... hau rein!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 4
HOSHUHI: Offline

Ort: hallesaale

HOSHUHI is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 07.10.2011
Uhrzeit: 13:54
ID: 45074



AW: Innenarchitektur ohne Kunst? #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

....es gibt in Deutschland Kunsthochschulen und auch Fachhochschulen, bei denen man sich auch ohne Abitur bewerben kann.
voraussetzung hierfür ist aber eine Ausbildung in einem einschlaegigen Beruf......
Industriedesign vielleicht Modellbauer.......
Innenarchitektur z.B. Schreiner......oder anderes im Ausbaugewerk
Ich kenne einen Steinmetz ohne Abi der in die Innenarchitektur aufgenommen wurde.

Schlußendlich kommt es doch darauf an, wie man sich bei der Eignungsprüfung anstellt, ein gutes Gespraech mit den Proffesoren hilft hier und da am allermeisten.....wenn feuer und Flamme da sind und das gezeigt werden kann, gibt es immer einen Weg.....

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Architekturstudium Ohne Abi mattze Studium & Ausbildung 7 08.12.2009 22:56
Kennt Ihr Architekten zwischen Kunst und Baugestaltung? Archiologe Entwurf & Theorie 5 21.07.2009 19:12
Architekturstudium trotz nicht so gut in Kunst? -JuMp$†yl3r- Studium & Ausbildung 1 13.05.2009 10:03
ohne KV... lumineas andere Themen 28 01.04.2008 11:09
kunst im öffentlichen raum - mal anders Lang Entwurf & Theorie 0 11.02.2008 13:55
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:18 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®