ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 13.06.2009
Beiträge: 2
mattze: Offline

Ort: Ortenau

mattze is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 13.06.2009
Uhrzeit: 13:25
ID: 34081



Architekturstudium Ohne Abi

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen,

ich wollte mal fragen ob mir jemand beim Thema Studium ohne Abi helfen kann...

Ich habe in BaWü die FachSchulreife (Mitt-Reife + Kaufmännischezusatzbildung) gemacht und anschlißend eine Außbildung zum Kaufmann im Groß-Außenhandel absolviert.

Möchte nun aber doch Architektur studieren...!
Da mich der Kaufmännische Bereich nicht wirklich begeistert.

Im Internet gibt es leider sehr unterschiedliche Info´s bzgl. den Zulassungsvoraussetzungen.
Auch würde ich mich sehr über Infos freuen die sich auf "Gute Städte" für ein Studim mit o.g. Bedingungen beziehen...

DANKE
Mattze

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 11.06.2008
Beiträge: 6
lester: Offline


lester is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 13.06.2009
Uhrzeit: 23:41
ID: 34087



AW: Architekturstudium Ohne Abi

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

mit der Fachhochschulreife kannst du an jeder FH sowie an einzelnen Universitäten Deutschlands studieren

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 615
Archiologe: Offline


Archiologe will become famous soon enough Archiologe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 14.06.2009
Uhrzeit: 10:43
ID: 34089



AW: Architekturstudium Ohne Abi #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ist denn die Fachschulreife in BaWü mit der Fochhochschulereife gleichzusetzen?

Sonst muss du eine Fachhochschulreife an einer Fachoberschule oder die fachbezogene Hochschulreife an einer Berufsoberschulen absolvieren.
Als Meister oder mit einer dem Meister gleichwertigen Ausbildung könnte man auch studieren.

Mit Zitat antworten
ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 13.06.2009
Beiträge: 2
mattze: Offline

Ort: Ortenau

mattze is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 14.06.2009
Uhrzeit: 13:32
ID: 34091



AW: Architekturstudium Ohne Abi #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen,

die Fachschulreife ist "Nur" eine Mittlere Reife mit Zusatzinhalten...

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.04.2008
Beiträge: 276
jarrid: Offline


jarrid is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 14.06.2009
Uhrzeit: 13:35
ID: 34092



AW: Architekturstudium Ohne Abi #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

dann wird es nicht reichen, in rlp wäre das dann denke ich mit der berfusfachschule zu vergleichen.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.344
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 15.06.2009
Uhrzeit: 11:25
ID: 34102



AW: Architekturstudium Ohne Abi #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Meines Wissens berechtigt die Fachschulreife (mittlere Reife + abgeschlossene Ausbildung) zum Besuch der Fachoberschule. Die wiederum sorgt nach erfolgreichem Abschluß für die Fachhochschulreife. Fachoberschulen gibt's in verschiedenen Fachrichtungen. Für Architektur zu studieren kommt die Fachoberschule für Bautechnik oder die für Gestaltung in Frage. Alternativ kannst Du natürlich noch das allgemeine Abitur in 2,5 Jahren nachholen. Allerdings kannst Du auch Deinen Bachelor mit Fachabi an einer Fachhochschule machen und danach für den Master beispielsweise an eine Technische Universität wechseln oder einfach an der FH bleiben und dort den Master machen.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.04.2008
Beiträge: 276
jarrid: Offline


jarrid is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 15.06.2009
Uhrzeit: 13:17
ID: 34108



AW: Architekturstudium Ohne Abi #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

am besten ist glaube ich du rufst einfach mal bei, der von dir ausgesuchten FH an und fragst wie es aussieht. die müßten dir da eigentlich weiterhelfen können.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von tanu
 
Registriert seit: 07.12.2009
Beiträge: 16
tanu: Offline

Ort: Dresden

tanu is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 08.12.2009
Uhrzeit: 22:56
ID: 36695



AW: Architekturstudium Ohne Abi #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

ich hatte mal bei der tu dresden angefragt wie es aussieht, wenn man "nur" das fachabi hat. die hilfsreiche frau gab mir den link hier. da wird die eingnungsprüfung beschrieben. und soweit ich weiß, gilt die, bei bestehen, an jeder uni (die da mitmacht?) und für immer. in etwa wie die eignungsprüfung für die zusallung an einer fachoberschule gestaltung.
vlt konnte ich dir etwas helfen.

lg

edit: boa der letzte beitrag ist ja doch schon ein bisschen länger her =)

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Betonfassade ohne Attika Juana Konstruktion & Technik 21 02.02.2017 14:08
ohne KV... lumineas andere Themen 28 01.04.2008 11:09
Gebäudesuche ohne Makler mika andere Themen 2 04.03.2008 21:50
Zwischensparrendämmung ohne Unterspannbahn? stadt Konstruktion & Technik 2 08.09.2005 18:36
DWG/DXF datei ohne Add-On kathy Präsentation & Darstellung 5 18.12.2002 16:53
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:25 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®