Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2012
Beiträge: 1
mipra: Offline


mipra is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 03.10.2012
Uhrzeit: 11:52
ID: 48150



Retaildesign und seine Abmessungen

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo miteinander,

wir haben in kleinen Gruppenarbeiten eine Aufgabenstellung für einen Schnellentwurf bekommen, der die Planung eines ebenerdig langezogenen Verkaufsraumes für eine junge und neu zu positionierende Modemarke vorsieht.
Ich habe die Bibliothek komplett umgedreht und habe nur verstaubte Exemplare über Retaildesign gefunden ("Laeden: Planung und Gestaltung", "Concept shops: Ladendesign fuer Erlebnis, Emotion und Erfolg"). Leider klingen die Titel vielversprechender als der Inhalt in Wirklichkeit ist, und ist auch aktuell keine große Planungshilfe. Auch das Internet ist hier nicht besonders hilfreich - oder ich kann vielleicht nicht richtig suchen. (Design- und Textilverbandsseiten sind auch keine Hilfe)

Es gibt weder Angaben über Quadratmeter noch über die Raumaufteilung und
die Mindestanforderungen sind recht knapp aufgelistet und weitere müssen erarbeitet werden:

- Platz für 120 Teile Herren, und 120 Teile Damen (+Infrastruktur)
- verkaufsstimulierende Ladengestaltung
- raumökonomische Planung/ Flächenmanagement

Vielleicht habt ihr gute Seiten oder Tipps wo ich aktuelle Informationen bezüglich der Aufgabenstellung finden kann und um mal mit der Dimensionierung der nötigen Verkaufs- und Lagerflächen und der sonstigen Flächen, die dazu gehören anfangen zu können.

Vielen Dank

p.s. der ein oder anderen praktischen Planungshilfe bin ich natürlich nicht abgeneigt und hilft mir nur, mehr über das Thema zu erfahren.

Geändert von mipra (03.10.2012 um 12:10 Uhr).

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Tom
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 1.762
Tom: Offline

Ort: Rhein-Ruhr
Hochschule/AG: Architekt

Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice

Beitrag
Datum: 03.10.2012
Uhrzeit: 15:34
ID: 48151



AW: Retaildesign und seine Abmessungen

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Die aktuellsten Informationen findet man wohl eher in Architektur-Fachzeitschriften (Themenhefte zu "Verkaufen", "Inszenieren", etc.). Online findet man schon einiges zum Stichwort "Retail Design". Eine weitere Anlaufstelle ist der German Council of Shopping Centers: GCSC - Home. Die ECE in Hamburg hat ein Planungs-Handbuch für nachhaltige Shopping-Center herausgebracht, in dem man sicher einige grundlegende Aussagen zu Flächen und Funktionen finden kann (unten auf der Seite zum Download): http://www.ece.de/de/nachhaltigkeit/. Sowas ist als Unternehmens-Publikation (=Marketing-Instrument) natürlich mit kritischer Distanz zu lesen.

Rem Koolhaas hat doch für Prada einiges gemacht: In dem Zusammenhang findet man sicher einige Publikationen, die auch auf konzeptionelle Fragen eingehen (erinnere mich an einige Artikel und Interviews mit ihm selbst und seinem Projektleiter Prada). Diese Artikel findet man über Artikeldatenbanken in der (Hochschul-) Bibliothek. Eine Informationsquelle, die man im Internet nicht kostenlos zur Verfügung hat, die aber für seriöses wiss. Arbeiten unverzichtbar ist. Außerdem gibt es ja sein Mammut-Werk, zusammen mit seinen Harvard-Studenten, zum Thema Shopping in allen Weltkulturen im Wandel der Jahrtausende.

Die Mindestanfoderungen zu den Sanitär- und Sozialflächen ergeben sich aus der Arbeitsstättenrichtlinie. Die Größe der Lagerflächen ist sicher sehr variabel (große Läger haben Shops doch heutzutage gar nicht mehr, unnötige Kosten). Im Wesentlichen geht es doch wohl um eine Rauminszenierung, die das Shoppen interessant macht, für Umsätze sorgt und die ""Markenidentität"" zum Ausdruck bringt.

Viel Erfolg, T.

Geändert von Tom (15.10.2012 um 17:19 Uhr).

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.182
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 15.10.2012
Uhrzeit: 16:42
ID: 48238



AW: Retaildesign und seine Abmessungen #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich glaub das Detail Konzept Heft dazu ist ganz hilfreich.
http://www.detail.de/heftarchiv/laeden-verkauf/

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Foto gesucht: Ernst Neufert und seine Frau vorm Pflug LilaZitrone andere Themen 1 17.04.2010 18:02
IPE und HEA/B Abmessungen nisi79 Konstruktion & Technik 2 14.11.2009 15:02
Abmessungen alter Stahlräger Blumenschein Konstruktion & Technik 2 25.03.2009 20:08
Abmessungen historische Mauerziegel Kieler Konstruktion & Technik 3 22.05.2007 18:34
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:09 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®