Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.01.2005
Beiträge: 41
gustav: Offline

Ort: Graz

gustav is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 07.01.2012
Uhrzeit: 15:23
ID: 45783



bruttofläche pro parkplatz

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

ich bräuchte einen überschlag Rechenwert der mir die Bruttofläche (dh incl Ein- u Ausfahrten etc) für einen Stellplatz einer Tiefgarage gibt. Ich bin nicht mehr sicher, war der Faktor 1,9?

viel grüße u dank im voraus!
gustav.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 270
Tidals: Offline

Ort: Koblenz

Tidals will become famous soon enough Tidals will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 07.01.2012
Uhrzeit: 16:55
ID: 45786



AW: bruttofläche pro parkplatz

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

hallo,
liegt bei min 18,9 m² je Stellplatz bis max.24m². (Quelle: Raumpilot S121)
Orthogonale anordnung mit 2.5m breiten stellplätzen wären 19,4m².

_tim
__________________
carpe diem!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.01.2005
Beiträge: 41
gustav: Offline

Ort: Graz

gustav is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 07.01.2012
Uhrzeit: 17:17
ID: 45787



AW: bruttofläche pro parkplatz #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

super, danke!!!

schönes wochenende noch!

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.416
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 08.01.2012
Uhrzeit: 03:24
ID: 45797



AW: bruttofläche pro parkplatz #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Tidals Beitrag anzeigen
hallo,
liegt bei min 18,9 m² je Stellplatz bis max.24m². (Quelle: Raumpilot S121)
Orthogonale anordnung mit 2.5m breiten stellplätzen wären 19,4m².

_tim
Das ist etwas sehr knapp:

Wenn man von einem typischen Gebäuderaster von 8,1m mit 3 Stellflächen ausgeht, einer Parkplatztiefe von 5m und einer halben Fahrbahnbreite, also 2,75m, kommt man auf:
8,1m x 7,75m = 62,775qm für 3 Stellplätze -
also knapp 21qm für einen.

Dabei ginge man aber von einer Idealgeometrie, ohne Restflächen aus, die man selten hat. Hierbei fehlen auch noch sämtliche Erschließungswege, z.B. Rampen, Schrankenbereiche und Fluchttreppenhäuser.

Wer da am Ende auf 25qm kommt, hat schon ziemlich ordentlich geplant. Bei mehreren Parkgeschossen kommt man schnell eher auf 30qm, da die internen Rampen ziemlich viel Platz einnehmen.
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 270
Tidals: Offline

Ort: Koblenz

Tidals will become famous soon enough Tidals will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 08.01.2012
Uhrzeit: 03:32
ID: 45798



AW: bruttofläche pro parkplatz #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

klar wenn man das einfach auf die gesamte kubatur bezieht, wird man sich am ende wundern. Wenn man den Grundriss aber schon zoniert hat und ein anständiges Stützenraster zu grunde nimmt kann man damit schon überschlägig die Anzahl ermittlen.

Da ich ja nicht weiß wie Gustav das letztendlich handhabt, hab ich ja die Quelle angegeben dass er da ggfs. auch noch reinschauen kann

Danke für den Kennwert. den werd ich mir direkt mal noch notieren ,)

_tim
__________________
carpe diem!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.01.2005
Beiträge: 41
gustav: Offline

Ort: Graz

gustav is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 08.01.2012
Uhrzeit: 13:43
ID: 45805



AW: bruttofläche pro parkplatz #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

mir kamen die angaben aus dem raumpilot von tim auch eher etwas wenig vor - ich hatte ja den faktor von 1,9 im Kopf :: also (2,50m x 5,00m) x 1,9 = ca 24m2

da bei mir die tiefgarage nur 1 geschossig ist - rechne ich mal mit 24-25m2

dank euch!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 11.04.2011
Beiträge: 113
TappAr: Offline


TappAr will become famous soon enough TappAr will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 09.01.2012
Uhrzeit: 15:16
ID: 45810



AW: bruttofläche pro parkplatz #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

bis zu 30m²/stp. bei rampen deckt sich auch mit unseren erfahrungen.

bei einem vorentwurf kalkuliere ich meist mit 25 m²/stp überschläglich.

aber ein raster ist ja auch meist mal schnell aufgetragen und dann halt gezählt.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:13 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®