Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.05.2015
Beiträge: 17
Corbusier_Werne: Offline


Corbusier_Werne is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 08.05.2015
Uhrzeit: 22:09
ID: 54376



Übergang Kellerstein - Wärmedämmstein

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Wie sieht der Übergang von einem Kellerstein mit Perimeterdämmung (24,5+12 cm) zu einem Dämmten (36,5 cm) aus? Ist der Kellerstein innenbündig oder aussen?

Siehe dazu Screenshot.

Vielen Dank.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
-bildschirmfoto-2015-05-08-um-21.52.58.png  

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.182
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 08.05.2015
Uhrzeit: 22:46
ID: 54377



AW: Übergang Kellerstein - Wärmedämmstein

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Das kommt darauf an:

Wo liegt die geplante Geländeoberkante?
wie werden Sockel und Keller abgedichtet?
Wie weit kann ich Mauerwerkssteine auskragen lassen?
Warum dämmst du die Deckenstirn weniger als den "Kellerstein"?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.05.2015
Beiträge: 17
Corbusier_Werne: Offline


Corbusier_Werne is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 08.05.2015
Uhrzeit: 23:13
ID: 54378



AW: Übergang Kellerstein - Wärmedämmstein #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Danke für die schnelle Reaktion.

Geplante Geländeoberfläche liegt OKFFB EG. Wie weit ich die Mauerwerkssteine auskragen lassen kann weiß ich nicht. Woher bekomme ich diese Info? Ist das spezifisch und muss durch den Statiker angegeben werden?

Die Stirnseite der Geschossdecke ist deswegen weniger gedämmt, damit die Dammsteine ein größeres Auflager haben.

Abdichtungen sind dann der nächste Schritt.

Danke und Gruß

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.182
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 09.05.2015
Uhrzeit: 16:57
ID: 54379



AW: Übergang Kellerstein - Wärmedämmstein #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Wie weit die Steine auskragen können solltest du mit dem Statiker abstimmen. Ich habe im Kopf, das bis ein Drittel der Steinbreite also bei dir ca. 12 cm machbar sein sollte, denke aber das dies auch stark von der Belastung und Tragfähigkeit des Steins abhängt.
Die Abdichtung solltest du nicht später, sondern jetzt mit bedenken. Dazu sollte der Untergrund möglichst eine Ebene bilden und nicht hin und her springen, wie jetzt von dir geplant.
Bei Wienerberger gibt es eine Zusammenstellung an Details, die ganz gut den Zusammenhang zwischen Lage Dämmung, OK Gelände und Lage Abdichtung darstellt: Wienerberger - Kellerdecke / Sockel

Mauerwerk 24,5 cm dick ist hier nicht so handelsüblich...

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 12.01.2015
Beiträge: 164
numerobinchen: Offline


numerobinchen will become famous soon enough numerobinchen will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 10.05.2015
Uhrzeit: 16:10
ID: 54382



AW: Übergang Kellerstein - Wärmedämmstein #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

24er Steine wurden in den 70er Jahren noch als Außenmauerwerk verwendet. Außer Du willst ne dicke Lage Dämmung darauf pappen... Ist dann aber schalltechnisch nicht gerade optimal, wenn man nen leichten Schlaf hat...

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.05.2015
Beiträge: 17
Corbusier_Werne: Offline


Corbusier_Werne is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 10.05.2015
Uhrzeit: 21:47
ID: 54384



AW: Übergang Kellerstein - Wärmedämmstein #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Vielen Dank für die Antworten. Der Tipp mit den Wienerberger-Details war sehr hilfreich. Vielen Dank dafür!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
suche detail, übergang glasfassade - geneigtes dach s-r-boom Konstruktion & Technik 3 01.06.2007 18:32
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:52 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®