Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 31.08.2008
Beiträge: 236
devran: Offline

Ort: Bad Vilbel

devran will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 20.12.2012
Uhrzeit: 18:38
ID: 48813



Bauantrag, nur wie?

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo hat jemand einen Leitfaden für die Erstellung eines Bauantrags? Ich soll einen erstellen und habe keine Orientierung ausser den Unterlagen die nach amtl Formular beigefügt werden müssen... Devran
__________________
"Durch nichts wird Ziel und Sinn unserer Arbeit mehr erschlossen,als...MvdR

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 11.04.2011
Beiträge: 113
TappAr: Offline


TappAr will become famous soon enough TappAr will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 20.12.2012
Uhrzeit: 18:40
ID: 48814



AW: Bauantrag, nur wie?

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Habe ich !

Nennt sich "Bauvorlagenerlaß" und findet sich im www unter

Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung - Bauvorlagenerlass, Vordrucke

Ansonsten noch als Grundlagen:

Hessische Bauordnung, Handlungsempfehlungen zu HBO, BauNVO etc. etc. etc.

Gruß Tapp
__________________
da stemmen wir ein loch inne wand, betonieren mit gips ein flacheisen dran und spritzen das am ende mit ortschaum aus ... das hält 100 jahre. da hamse mein wort!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 31.08.2008
Beiträge: 236
devran: Offline

Ort: Bad Vilbel

devran will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 20.12.2012
Uhrzeit: 19:31
ID: 48816



AW: Bauantrag, nur wie? #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von TappAr Beitrag anzeigen
Habe ich !

Nennt sich "Bauvorlagenerlaß" und findet sich im www unter

...Gruß Tapp
Ja genau ich möchte wissen wie ich bei der Flächenberechnung vorgehen muss...
__________________
"Durch nichts wird Ziel und Sinn unserer Arbeit mehr erschlossen,als...MvdR

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.173
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 20.12.2012
Uhrzeit: 19:51
ID: 48817



AW: Bauantrag, nur wie? #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Um welche Flächenberechnung geht es denn? BGF, BRI, NGF, WoFl, GRZ/GFZ?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 31.08.2008
Beiträge: 236
devran: Offline

Ort: Bad Vilbel

devran will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 20.12.2012
Uhrzeit: 21:56
ID: 48819



AW: Bauantrag, nur wie? #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von personal cheese Beitrag anzeigen
Um welche Flächenberechnung geht es denn? BGF, BRI, NGF, WoFl, GRZ/GFZ?
genau, soweit ich verstanden habe ermittle ich die Flächen nach Din 277 aufgelistet nach Nutzung und Umschließung sowie auch BGF und Bri über die ich dann die Kosten berechnen kann...

sorry ich habe mich mehr mit form und funktion beschäftigt und so...
__________________
"Durch nichts wird Ziel und Sinn unserer Arbeit mehr erschlossen,als...MvdR

Geändert von devran (20.12.2012 um 22:00 Uhr). Grund: ...

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.173
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 21.12.2012
Uhrzeit: 00:00
ID: 48820



AW: Bauantrag, nur wie? #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hier gibt es ein Beispiel mit Berechnung BGF/ BRI, WoFl und GRZ/GFZ:
www.doris-gundlach.de/pdf/berechnung.pdf

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 492
k-roy: Offline


k-roy will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 21.12.2012
Uhrzeit: 09:05
ID: 48821



AW: Bauantrag, nur wie? #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

auf jeden fall die DIN selber verinnerlichen, mal in die Bauvorlagenverordnung gucken ... und unbedingt auf Bürostandards zurückgreifen.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.173
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 21.12.2012
Uhrzeit: 11:21
ID: 48822



AW: Bauantrag, nur wie? #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Diese Bücher sind hier auch hilfreich:
Hochbaukosten - Flächen - Rauminhalte: DIN 276 - DIN 277 - DIN 18960. Kommentar und Erläuterungen: Amazon.de: Peter Fröhlich: Bücher
Normengerechtes Bauen. Kosten, Grundflächen und Rauminhalte von Hochbauten nach DIN 276 / DIN 277: Amazon.de: F. Knut Weiß, Willi Hasselmann: Bücher
BKI Bildkommentar DIN 276/277: Kosten im Bauwesen: Amazon.de: Baukosteninformationszentrum Deutscher A: Bücher

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 31.08.2008
Beiträge: 236
devran: Offline

Ort: Bad Vilbel

devran will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 24.12.2012
Uhrzeit: 15:03
ID: 48853



AW: Bauantrag, nur wie? #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich kenn die alle, sind zur Zeit ausgeliehen, und mir leider noch zu teuer (89€ und so)...

zurück zum Thema berechnet Ihr die Nebenflächen nach BauNV§19 mit 50 Prozent in der Flächenermittlung oder bezieht ihr euch auf die max überschreitung der zulässigen GRZ um 50% bzw eine Einhaltung der von GRZ 0,8.
__________________
"Durch nichts wird Ziel und Sinn unserer Arbeit mehr erschlossen,als...MvdR

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.173
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 25.12.2012
Uhrzeit: 13:57
ID: 48856



AW: Bauantrag, nur wie? #10 (Permalink)
Social Bookmarks:

Man ermittelt 2x die GRZ und vergleicht diese evtl mit dem jeweiligen Soll.
GRZ I: hier geht nur das Gebäude und überbaute Flächen ein
GRZ II: hier gehen zusätzlich die Nebenflächen (Zufahrten, Garagen, unterbaute Flächen etc.) ein

GRZ I muss ≤ der zulässigen GRZ sein
GRZ II kann die zulässige GRZ um 50% überschreiten aber trotzdem max 0,8 sein

In manchen B-Plänen ist eine Überschreitung der GRZ um 50% mit den Nebenanlagen explizit ausgeschlossen oder es gelten andere Festlegungen.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Bauantrag Lageplan Sallie Planung & Baurecht 1 15.04.2011 10:16
Bauantrag Mousi Konstruktion & Technik 2 23.07.2009 21:22
Bauantrag für Baumarkt-Gartenschuppen ? Pförtner Bauherren & Auftraggeber 7 12.02.2008 18:12
Bauantrag sumu27 Beruf & Karriere 5 10.08.2006 20:08
LBauO NRW & Bauantrag Tobias Konstruktion & Technik 2 09.09.2004 21:19
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®