Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 05.10.2004
Beiträge: 4
fauschi: Offline


fauschi is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 14.10.2004
Uhrzeit: 11:02
ID: 5036



Studentenversion VW

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Leute,

bin neu hier und kenne mich noch nicht so aus... hoffe das klappt jetzt mit dem beitrag bzw. der frage.
ich habe mich mal nach der studentenversion VW erkundigt und wollte es mir eigentlich holen, aber das problem ist, das meine uni, das programm nicht führt - d.h. ich muss die dateien in pdfs umwandeln.

ist das so einfach wie es sich anhört? gibt es dabei probleme? wenn ja welche?
lohnt sich das überhaupt? und dann weiß ich noch dass die studentenversion nicht mit der vollversion kompartibel ist. d.h. ich muss eigentlich immer in pdfs umwandeln sogar wenn jemand die vollversion hat.....?

vielen dank schonmal
das fauschi:

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.426
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 14.10.2004
Uhrzeit: 15:14
ID: 5038



Social Bookmarks:

Studentenversionen sind sehr häufig nicht kompatibel mit den Vollversionen. Das verhindert, das sich ein Büro dreiVollversionen besorgt und dann nochmal so viele Studentenversionen...

Andersrung gehts aber meißt. Dokumente aus Vollversionen lassen sich mit den Studentenversionen lesen.
Bei ArchiCAD wie bei Vektorworks gibt es beim Ausdruck einen Rahmen, der darauf hinweist, dass diese Zeichnung mit einer Studentenversion erstellt wurde. Wenn Du aber Dokumente als PDF oder EPS exportierst (über den Drucker oder eine Exportfunktion), kannst Du diese Zeichnung dann aber z.B. in Illustrator öffnen und editieren - also Dinge rauslöschen, die Dir nicht gefallen.
Allerdings ist das dann juristisch gesehen glaube ich ein Vertragsbruch

Grüsse
Florian
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2004
Beiträge: 82
Sputnik: Offline


Sputnik is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 14.10.2004
Uhrzeit: 18:52
ID: 5040



Re: Studentenversion VW #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by fauschi
Hallo Leute,

ist das so einfach wie es sich anhört? gibt es dabei probleme? wenn ja welche?

Nichts einfacher als das. Machen wir im Büro dauernd, da die Bauherren gerne ab und zu was sehen wollen und da ist PDF optimal. Außerdem werden alle Projekte auch als PDF dokumentiert.
Du läßt die Zeichnung "drucken" (Wählst ganz normal Format, Auflösung etc.) Statt die Datei auf den Drucker zu schicken, sicherst Du aber die eigentliche Druckdatei. Die Option gibt es wohl bei fast jedem Druckertreiber entweder als PDF direkt oder als PS-Datei (die kann man in Acrobat-Distiller zu PDF umwandeln, mag ich persönlich am liebsten, da Distiller noch einige Einstellungen ermöglicht-die Datei wird schön klein für Dokumentationen oder e-mail). Außerdem gibt es spezielle PDF-Drucker: Druckertreiber ohne Gerät, nur für PDFs.
Die Vektoren und benutzte Schriften bleiben erhalten (also skalierbar), die gewählte Auflösung beeinflußt nur die integrierten Images.
Viel Spaß!
Sputnik

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.426
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 15.10.2004
Uhrzeit: 00:55
ID: 5044



Re: Re: Studentenversion VW #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Außerdem gibt es spezielle PDF-Drucker: Druckertreiber ohne Gerät, nur für PDFs.
[/B]
Und wenn Du mit nem Mac arbeitest mußt du Dir da erst garkeinen Kopf machen. Dort kann man im Druckdialog die Druckdatei auch IMMER (vom System aus) als PDF speichern. Selbst für die Voransicht wird ein PDF erzeugt, dank PDF Engine für die Graphikdarstellung...

Flo
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 05.10.2004
Beiträge: 4
fauschi: Offline


fauschi is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.10.2004
Uhrzeit: 10:02
ID: 5081



Social Bookmarks:

Vielen Dank,

das hilft mir sehr.

MfG fauschi

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Beiträge: 73
.vik: Offline

Ort: augsburg
Hochschule/AG: tutor/webdesign/3D/wettbewerbe

.vik is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 30.10.2004
Uhrzeit: 17:27
ID: 5212



Re: Re: Re: Studentenversion VW #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by Florian
Und wenn Du mit nem Mac arbeitest mußt du Dir da erst garkeinen Kopf machen. Dort kann man im Druckdialog die Druckdatei auch IMMER (vom System aus) als PDF speichern. Selbst für die Voransicht wird ein PDF erzeugt, dank PDF Engine für die Graphikdarstellung...

Flo
hi flo,

ich wollte einen a0 plan als pdf rausgeben. mit der system-pdf-funktion ging es bei mir nur druckerabhaengig also bis a3.

ich habe daheim keinen hp 1050c plotter, den ich kurz anschliessen kann, um treiber zu installieren.

wenn ich auf der hp-homepage die treiber hole und installiere bekomme ich trotzdem keinen neuen drucker zur auswahl.

wenn du mir da helfen kannst, wuerde ich dir sehr dankbar sein.
(mac os 10.3)

unter WINdows ist die Adope acrobat pdf-drucker leider bei dem forman nicht zu gebrauchen :-(

gruss aus augsburg

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.11.2002
Beiträge: 137
Snobs: Offline


Snobs is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 30.10.2004
Uhrzeit: 18:33
ID: 5216



Social Bookmarks:

.vik

Ich arbeite auf einer US Version, daher kenne ich die genauen deutschen Befehle nicht aber ich versuche es mal...

Also, geh bei VW auf "File" (Datei) dann auf "Page Setup" (Seiten Einstellung) und dann bei "Settings" (Einstellungen) die Auswahl auf "Custom Paper Size" (Eigene Papierformate) - Jetzt kannst Du mit "New" (Neu) eine neue Papier Groesse hinzu fuegen (bei A0 = 841mm/1189mm bzw. 33.1inch/46.8inch)!

Wenn Du immer noch Probleme hast, dann schicke ich Dir einfach ein Screenshot per Mail...

So, jetzt kannst Du beim Ausdrucken (bzw. PDF erstellen) das neu angelegte Papierformat auswaehlen!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Beiträge: 73
.vik: Offline

Ort: augsburg
Hochschule/AG: tutor/webdesign/3D/wettbewerbe

.vik is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 30.10.2004
Uhrzeit: 18:46
ID: 5217



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by Snobs
.vik

Ich arbeite auf einer US Version, daher kenne ich die genauen deutschen Befehle nicht aber ich versuche es mal...

Also, geh bei VW auf "File" (Datei) dann auf "Page Setup" (Seiten Einstellung) und dann bei "Settings" (Einstellungen) die Auswahl auf "Custom Paper Size" (Eigene Papierformate) - Jetzt kannst Du mit "New" (Neu) eine neue Papier Groesse hinzu fuegen (bei A0 = 841mm/1189mm bzw. 33.1inch/46.8inch)!

Wenn Du immer noch Probleme hast, dann schicke ich Dir einfach ein Screenshot per Mail...

So, jetzt kannst Du beim Ausdrucken (bzw. PDF erstellen) das neu angelegte Papierformat auswaehlen!
hi snobs!

danke fuer deine muehe.
wie man in VW A0 einstellt ist mir bekannt. wenn ich im Plott-raum an der uni mit VW viewer plotte - geht alles wunderbar.

im augenblick muss ich leider den plan als PDF an die druckerei geben.
und diesen treiber fuer den HP 1050c plus plotter kann ich nur unter WIN installieren. wie es auf dem mac geht - weiss ich nicht!

wenn ich den plan aus VW mit dem MAC drucke muss ich immer den drucker bestimmen. der eine kann A4 und der andere max A3.

so, wie gehe ich da weiter vor.
ich denke, dass ich zuerst den treiber fuer den A0 installieren muss, aber es kann auch sein, dass ich zu windows-maessig denke... :-)

gruss aus augsburg

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.11.2002
Beiträge: 137
Snobs: Offline


Snobs is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 30.10.2004
Uhrzeit: 19:18
ID: 5218



Social Bookmarks:

Ich hoffe ich habe Dich jetzt richig verstanden, Du willst eine PDF in A0 erstellen!??

Zuest stellst Du unter "File" (Datei) bei "Page Setup" (Seiten Einstellungen) die gewuenschte Groesse ein (bei Dir A0). Wenn Du A0 nicht auswaehlen kannst, dann musst Du dieses Format erst neu anlegen (siehe vorherigen Beitrag).
Also wenn Du Dein Plan in VW als PDF speichern moechtest, dann gehst Du unter "File" (Datei) auf "Print" (Drucken). Dort waehlst Du entweder "PDF" bei den Druckern aus und klickst dann auf drucken, oder Du klickst den "Save As PDF" (Speichern als PDF) Button unten im Dialogfeld, rechts neben "Preview" (Vorschau)!
Jetzt hast Du eine PDF erstellt (Format A0) mit der Du zum Plotzentrum gehen kannst!
Wichtig ist auch, das Du unter "Page" (Seite) dann bei "Set Print Area" (Druckbereich auswaehlen) das gleiche Format (hier 1mal A0) eingestellt hast.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Beiträge: 73
.vik: Offline

Ort: augsburg
Hochschule/AG: tutor/webdesign/3D/wettbewerbe

.vik is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 02.11.2004
Uhrzeit: 23:02
ID: 5266



Social Bookmarks:

hi snobs,

habe alles gemacht wie du gesagt hast.
A0 definiert...
aber, wenn ich auf "drucken" gehe, erscheint unter format A0 nur so blass, dass ich dieses format nicht auswaehlen kann :-(

hast du schon mal aus VW pdfs im A0 format gespeichert?

schoene gruesse
vik

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Beiträge: 73
.vik: Offline

Ort: augsburg
Hochschule/AG: tutor/webdesign/3D/wettbewerbe

.vik is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 03.11.2004
Uhrzeit: 21:53
ID: 5274



Social Bookmarks:

hallo snobs,

nach einigem rumprobieren hat es doch geklappt.

besten dank fuer deine tips.

gruss
vik

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.11.2002
Beiträge: 137
Snobs: Offline


Snobs is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 04.11.2004
Uhrzeit: 00:02
ID: 5275



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by .vik
hi snobs,

habe alles gemacht wie du gesagt hast.
A0 definiert...
aber, wenn ich auf "drucken" gehe, erscheint unter format A0 nur so blass, dass ich dieses format nicht auswaehlen kann :-(

hast du schon mal aus VW pdfs im A0 format gespeichert?

schoene gruesse
vik
Wahrscheinlich war A0 nicht als Plangroesse eingestellt (Page Setup)...

Aber letzt endlich hat es ja jetzt geklappt!!!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 1
sapppto: Offline


sapppto is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 07.01.2005
Uhrzeit: 10:49
ID: 6207



Social Bookmarks:

hilfreiche Auskünfte zu technischen Details kann man auch gleich direkt bei der Druckerei einholen www.flyer24.de

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Vectorworks Studentenversion Roman20 Präsentation & Darstellung 13 14.11.2006 23:42
ArchiCAD 9 Studentenversion? Spannemann Präsentation & Darstellung 4 04.07.2006 23:26
VectorWorks studentenVersion .vik Präsentation & Darstellung 2 15.12.2005 21:19
DWG/DXF-Export aus ArchiCAD-Studentenversion pepper Präsentation & Darstellung 6 18.11.2004 22:43
VW Studentenversion 40bul Präsentation & Darstellung 4 28.05.2004 09:39
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:00 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®