tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.416
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 31.03.2005
Uhrzeit: 12:58
ID: 7656



Erstellung einer Tangente die zwei Kreise berührt

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

ich glaub das ist eine Frage an unsere Experten oder Leute die in DG echt gut waren :P:

Ich habe zwei Kreise, die unterschiedlich groß sind. Ich möchte beide Kreise tangential mit einer Linie verbinden. Meine Frage ist nun, wie kann ich eine solche Tangente erstellen - also eigentlich, welchen Winkel zur x-Achse muß eine solche Tangente haben? (Der Winkel der durch einer Verbindung der Quadranten - jeweils der Kreisschittbunkt mit der y-Achse - der beiden Kreise entsteht kann es nicht sein!)
Anbei ein Bild in dem ich das Problem zeichnerisch mal annäherungsweise dargestellt habe.

Bin auf Lösungsvorschläge gespannt...

Grüsse
Florian
Miniaturansicht angehängter Grafiken
-tangente.jpg  
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2004
Beiträge: 82
Sputnik: Offline


Sputnik is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 31.03.2005
Uhrzeit: 14:25
ID: 7661



Social Bookmarks:

Hallo,
es gibt sicher unterschiedliche Wege.
Einer müsste sein: Über Strahlensatz einen Punkt konstruieren, durch den die Tangente auf jeden Fall läuft. Dazu die Radien der beiden Kreise in gleichem Winkel einzeichnen und die Endpunkte verbinden (siehe Anhang-zwei Varianten).
Jetzt vom ermittelten Punkt die Tangente an einen der Kreise konstruieren: Es ist die gemeinsame Tangente.
Ach ja, Tangente durch den Punkt A an einen der Kreise mit Hilfe des Thaleskreises konstruieren: Punkt A und Mittelpunkt des Kreises verbinden: die entstandene Gerade ist der Durchmesser des Thaleskreises, dieser schneidet den vorhandenen Kreis immer rechtwinklig, also Schnittpunkt=Tangentialpunkt(http://www.walter-fendt.de/m14d/thales.htm)
Grüße
habe ich es verständlich formuliert?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
-tang2.jpg  

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.416
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 31.03.2005
Uhrzeit: 15:19
ID: 7663



Social Bookmarks:

Super, Danke. Sieht ganz gut aus, auch wenn es sich mit AutoCAD nicht ganz prüfen lässt, da die Darstellungsgenauigkeit bei Kreisen nicht ausreicht :P

Als Verständnisshilfe habe ich die Schritte nochmal Farbig dargestellt:
1. Schwarz (die Kreise)
2. Blau (finden des Schnittpunktes)
3. Grün (finden des Tangentenpunktes auf dem kleinen Kreis)
4. Rot (meine Tangente )
Miniaturansicht angehängter Grafiken
-loesung.jpg  
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 31.03.2005
Uhrzeit: 15:56
ID: 7664



Social Bookmarks:

Hallo Flo,

ich finde es gut, zu wissen, wie man geometrisch eine Tangente an zwei Kreise konstruiert. Allerdings finde ich es fast unglaublich, dass es nicht möglich sein soll, mit einer nicht ganz billigen AutoCAD-Version das erleichtert zu bekommen.
Ich hab, das mal in VectorWorks versucht, da es ja leider kein AutoCAD für MacOSX gibt. Aktiviere ich da in der Modi-Palette den Tangentenmodus, klicke ich mit dem Geradenwerkzeug auf irgendeinen Punkt des einen Kreises und dann auf den Punkt des zweiten Kreises, bei dem der intelligente Zeiger Tangential anzeigt.
Das wars. Dannach kann ich die Tangente beliebig verlängern, z.B. über die Info Palette.

Ich denke es wird auch in anderen CAD-Anwendungen ähnlich einfach gehen, Vielleicht können wir hier mal alle Vorgehensweisen posten.

Grüße Michael

Geändert von mika (12.07.2008 um 14:02 Uhr).

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.416
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 31.03.2005
Uhrzeit: 17:12
ID: 7665



Social Bookmarks:

Lieber Michael, wir sind doch alle keine Computerjünger , desswegen ist es immer gut, die saubere geometrische konstruktion zu kennen
Aber AutoCAD kann das natürlich auch....


Grüsse
Flo
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
hs
 
Benutzerbild von hs
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 330
hs: Offline

Ort: Stuttgart

hs has a spectacular aura about hs has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 31.03.2005
Uhrzeit: 18:25
ID: 7669



Social Bookmarks:

Ich hab jetzt keine Lust das zu zeichnen. Greif also zu Stift und Papier:

Links der grosse Kreis heisst k2, rechts der kleine k1.

Radius des kleinen Kreises k1 ist r1, Radius des grossen Kreises k2 ist r2.

Zeichne um den Mittelpunkt von k2 (Mk2) einen dritten Kreis k3 mit dem Radius r2-r1.

Halbier die Strecke zwischen den Mittelpunkten von k1 (Mk1) und k2 (Mk2). Dort erhältst Du einen Punkt MkT (T für Thaleskreis).

Zeichne um diesen Punkt MkT einen Kreis kT, der durch die Mittelpunkte der Kreise k1 und k2 geht.

Verbinde den Mittelpunkt des kleinen Kreises k1 mit dem Schnittpunkt, den dieser neue Kreis kT mit k3 hat. Das ist schon mal die Richtung der gesuchten Tangente.

Zeichne eine Linie von Mk2 zum Schnittpunkt von k3 und kT und verlängere sie, bis Sie die Kreislinie von k2 trifft.

Zeichne diese Linie parallel durch den Mittelpunkt des kleinen Kreises k1.

Verschiebe die Tangente von Mk1 an k3 parallel anch oben, bis sie durch die Schnittpunkte der eben gezeichneten Linien mit k1 bzw. k2 verläuft.

Fertig.

@ Michael: das war es, was ich in HH eigentlich sagen wollte )))
__________________
Beste Grüße
Horst Sondermann

MacOSX 10.6.8, ArchiCad 15, Cinema 4D R13, Vectorworks 2011, Adobe CS 5

ArchiCad-Videos auf Rendertalk.de

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 31.03.2005
Uhrzeit: 19:22
ID: 7671



Social Bookmarks:

@ Flo: Du hast natürlich recht, ich dachte nur man könnte die Gelegenheit nutzen und gleich mal für alle Programme die Vorgehensweise listen.

@hs: Ich weiß, ich denke auch nach wie vor, dass Du es schon im Hamburg gewußt hast, bzw. ich hab nie daran gezweifelt, dass Du es weißt, aber wie es nun mal immer so ist, wenn's hastig am Ende eines Seminars wird. Das tut meinem neidlosen Respekt keinen Abbruch.

Grüße Michael

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.416
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 31.03.2005
Uhrzeit: 19:38
ID: 7673



Social Bookmarks:

Jetzt wüsste ich ja gerne mal um was in in Hamburg ging
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
hs
 
Benutzerbild von hs
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 330
hs: Offline

Ort: Stuttgart

hs has a spectacular aura about hs has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 31.03.2005
Uhrzeit: 20:17
ID: 7674



Social Bookmarks:

genau darum um Deine Frage - und dass ich spontan eine vollkommen unsinnige Lösung zum Besten gegeben habe.

Viel Spass beim Tangentenzeichnen ... wo kommt das eigentlich im wirklichen Leben vor?
__________________
Beste Grüße
Horst Sondermann

MacOSX 10.6.8, ArchiCad 15, Cinema 4D R13, Vectorworks 2011, Adobe CS 5

ArchiCad-Videos auf Rendertalk.de

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.416
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 31.03.2005
Uhrzeit: 21:50
ID: 7676



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by hs
Viel Spass beim Tangentenzeichnen ... wo kommt das eigentlich im wirklichen Leben vor?
Beim Zeichnen eines konischen Verbindungsstückes zwischen einem DN70 und einem DN50 Rohr

Grüsse
Florian
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2004
Beiträge: 82
Sputnik: Offline


Sputnik is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 01.04.2005
Uhrzeit: 01:58
ID: 7678



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by hs
... wo kommt das eigentlich im wirklichen Leben vor?
...Fahrradkette!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 15.04.2004
Beiträge: 328
Maks: Offline

Ort: Berlin

Maks is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 01.04.2005
Uhrzeit: 08:52
ID: 7681



Social Bookmarks:

Zitat:
...Fahrradkette!
Ob das wohl ein neues Arbeitsfeld für arbeitslose Architekten ist?

Gruß

max

Mit Zitat antworten
hs
 
Benutzerbild von hs
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 330
hs: Offline

Ort: Stuttgart

hs has a spectacular aura about hs has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 01.04.2005
Uhrzeit: 09:59
ID: 7682



Social Bookmarks:

Vor allem, wenn es eine Kettenschaltung ist
__________________
Beste Grüße
Horst Sondermann

MacOSX 10.6.8, ArchiCad 15, Cinema 4D R13, Vectorworks 2011, Adobe CS 5

ArchiCad-Videos auf Rendertalk.de

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Da kennt sich einer aus Icke Café 3 13.11.2007 14:31
Erstellung von Pdfs mit transparenten Füllflächen aus Allplan 2006 LeCorbusier Präsentation & Darstellung 0 05.07.2007 16:48
fehler bei pdf erstellung anna001 Präsentation & Darstellung 8 01.06.2006 22:55
Zwei Excelfelder in einem Feld zusammenfassen Florian Präsentation & Darstellung 4 20.09.2005 10:19
DIN-gerechte Erstellung von Werk- und Eingabeplänen martindre Konstruktion & Technik 6 04.08.2005 18:13
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:51 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®