Registriert seit: 07.05.2003
Beiträge: 182
Patrick: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Angestellter

Patrick is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 26.08.2005
Uhrzeit: 17:03
ID: 10684



AutoCAD: normale Polylinie in 3D-Polylinie bzw. CINEMA4D: Strichzeichnung einladen

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo alle zusammen,

gibt es eine einfache Möglichkeit in AutoCAD normale Polylinien in 3D-Polylinien zu wandeln? Sinn und Zweck liegt darin, dass in Cinema4D eine Linienzeichnung eingeladen werden soll. Normale Polylinien werden beim dxf-Import nicht mitgenommen.
Zum Test haben wir mal die AutoCAD-Datei in Allplan eingeladen und alle 2D-Linien in 3D-Linien gewandelt. Danach waren sie in Cinema4D vorhanden.
Ein optimalerer 'work flow' wäre es ja das ganze ohne den Umweg über Allplan....

Wer weiss Rat?

Liebe Grüße,

Patrick

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 26.08.2005
Uhrzeit: 18:34
ID: 10687



Social Bookmarks:

Was spricht gegen eine AutoCAD Ausgabe als EPS und ein entsprechender Import in Cinema? (Abgesehn davon das die Kreise vermutlich zerstückelt werden)
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 26.08.2005
Uhrzeit: 19:10
ID: 10689



Social Bookmarks:

wie machst du denn die 3d linien aus allplan sichtbar beim Rendern? normalerweise macht das cinema 4d nämlich nicht, ausser über das Sketch und toon modul.

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 26.08.2005
Uhrzeit: 20:17
ID: 10690



Social Bookmarks:

Wahrscheinlich gehts um ne Konstruktionslinie
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 07.05.2003
Beiträge: 182
Patrick: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Angestellter

Patrick is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 26.08.2005
Uhrzeit: 22:12
ID: 10693



Social Bookmarks:

@noone:

jup, das kann gut sein... Ich bin kein C4D-Experte und ein Kollege wollte das wissen und da habe ich doch gleich mal an das Forum gedacht....

Mir geht's aber auch eher prinzipiell darum AutoCAD-Polylinien in C4D sichtbar zu machen, denn wenn man runde Objekte gleich exact in C4D bauen kann und nicht den Umweg über AutoCAD gehen muss, erspar ich mir die ganzen Transformationsproblematik und wenn ich dann noch Bock darauf habe, dass die Polylinien auch in den Renderings sehen kann - umso besser...

@flo:

könnte man mal testen....


Liebe Grüße,

Patrick

Mit Zitat antworten
hs
 
Benutzerbild von hs
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 330
hs: Offline

Ort: Stuttgart

hs has a spectacular aura about hs has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 29.08.2005
Uhrzeit: 09:56
ID: 10720



Social Bookmarks:

wenn die linien zum erzeugen von nurbs-objekten gebraucht werden, ist es ja wurscht, ob sie gerendert werden.
sollen die linien (die nach geglücktem import splines heissen) gerendert werden, kann man eigentlich nur zu paul everetts plugin solid splines pro raten:

http://www.tools4d.com/toshop/goshop.htm

zum thema eps sollte man beachten, das cinema 4d nur ältere illustrator-eps akzeptiert (ich glaube ai 8), ausserdem sollte man vorher den importmassstab austesten, cinema 4d skaliert dabei nämlich nicht mit glatten zahlenverhältnissen.
__________________
Beste Grüße
Horst Sondermann

MacOSX 10.6.8, ArchiCad 15, Cinema 4D R13, Vectorworks 2011, Adobe CS 5

ArchiCad-Videos auf Rendertalk.de

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
AutoCAD Befehel ECKE auf Bogen und Polylinie anwenden Florian Präsentation & Darstellung 0 15.07.2008 16:45
Cinema4D in DWF Demia Präsentation & Darstellung 1 18.10.2006 07:12
AutoCad Export nach Cinema4D medusa Präsentation & Darstellung 15 12.08.2006 21:29
Lageplan/Dachaufsicht als Strichzeichnung mit Schattenwurf Olleck Präsentation & Darstellung 4 08.10.2005 19:52
In Polylinie verwandeln Florian Präsentation & Darstellung 10 15.08.2004 17:08
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:47 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®