Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 21.01.2006
Uhrzeit: 22:11
ID: 13158



Frage an alle C4d Cracks

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Frage: wie sind bei den angehängten Bilder die Reflexe und Lichteffekte gemacht? Ist es Nebel oder nur Linseneffekte?

Würde mich mal interessieren, mit welchen Einstellungen man solche Effekte erzielt......








Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 21
ev1an: Offline


ev1an is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 22.01.2006
Uhrzeit: 00:35
ID: 13159



Social Bookmarks:

ich verwende zwar nicht c4d, aber alle 3d programme arbeiten ähnlich - und bei allen ist belichtung der schlüssel zum erfolg und auch nicht einfach zu erklären da gute licht-setups (wie auf den bildern) sehr aufwendig sind. ich brauche auch selber oft einige versuche und viel herumprobieren, bevor ich es so hinbiege, wie ich es haben will. aber am besten ist es, wenn man sich am anfang ein rendering-handbuch zulegt und das kapitel licht sehr genau durchgeht.

außerdem mußt du beachten, dass man - v.a. auf dem gebiet licht - sehr viel mit compositing programmen macht (e.g. adobe after effects), und ich würde mal einschätzen dass auch bei den von dir geposteten bildern so einige lichteffekte auf diese weise nachträglich eingebaut wurden.

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 22.01.2006
Uhrzeit: 01:21
ID: 13160



Social Bookmarks:

Erfahrungsgemäss, dauert es zu lange, die Lichteffekte in den 3D Programmen so hinzubiegen. Ich würde davon ausgehen, dass das alles Photoshoparbeiten sind.
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
hs
 
Benutzerbild von hs
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 330
hs: Offline

Ort: Stuttgart

hs has a spectacular aura about hs has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 22.01.2006
Uhrzeit: 06:18
ID: 13161



Social Bookmarks:

seh ich auch so - da hat sich jemand in den filter "weiches licht" verliebt.
__________________
Beste Grüße
Horst Sondermann

MacOSX 10.6.8, ArchiCad 15, Cinema 4D R13, Vectorworks 2011, Adobe CS 5

ArchiCad-Videos auf Rendertalk.de

Mit Zitat antworten
Flo
 
Benutzerbild von Flo
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 956
Flo: Offline

Ort: Bremen
Hochschule/AG: 3D Grafiker

Flo is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 23.01.2006
Uhrzeit: 10:49
ID: 13178



Social Bookmarks:

Das ist sicherlich nicht gerendert sondern in der Nachbearbeitung entstanden. Das ganze nennt sich Softglow (auch auls Pornofilter bekannt) und lässt sich relativ leicht in Photoshop erstellen. Tutorials gibt es dazu im Internet jede Menge.

Kurzanleitung:
1. Ebene verdoppeln
2. Gausscher Weichzeiner auf Ebene anwenden. Der Radius ist abhängig von der Bildgröße.
3. Überblendmodi auf Ineinanderkopieren oder Weiches Licht setzen.
4. Deckkraft der Ebene anpassen

Florian

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 23.01.2006
Uhrzeit: 11:57
ID: 13182



Social Bookmarks:

[OT]
Zitat:
Originally posted by Limbus
.... Das ganze nennt sich Softglow (auch als Pornofilter bekannt)....
harr harr, wer hätte gedacht, dass man hier noch so unkonventionellen Filtern begegnet
[/OT]

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
An alle FHler Düsseldorf Nane Beruf & Karriere 0 22.09.2007 17:02
Frage zu Os X noone Präsentation & Darstellung 4 24.07.2005 02:54
Chance für alle: Plannung einer GOLF DRIVING RANGE jpklein Stadtplanung & Landschaftsarchitektur 3 22.08.2004 18:08
Sind wir alle nur Idealisten....??? realist Beruf & Karriere 7 05.08.2004 15:14
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:32 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®