Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 25.05.2006
Beiträge: 5
Rennwiese: Offline


Rennwiese is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 25.05.2006
Uhrzeit: 20:57
ID: 15937



Plotmaker und EPS Ausgabe

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo.

Ich habe zur Zeit ein beliebtes Problem. Wie bekomme ich meine Plandaten aus dem Plotmaker möglichst optimal als EPS exportiert?

Die gängige Methode ist wohl der Publisher, über den ich auch zufriedenstellende Ergebnisse erziele, nur gibt es leider ein Problem beim Export der verwendeten Schriftarten.

Wir haben uns nun drauf geeinigt das ganze über den edocprinter als EPS zu drucken. Prinzipiell funktioniert das ganze auch über den ganz normalen Druckmodus des Plotmakers, mein Problem ist hier nur, dass ich eine maximale Auflösung des Printers auf 720 dpi einstellen kann. Bei höheren Auflösungen (hätte gerne das Maximum von 4000 dpi) wird eine Fehlermeldung über ein zu großes Blattformat angezeigt (die zu exportierenden Pläne sind ca. 86x86 cm).

Kennt jemand dieses spezielle Problem?
Es muss wohl auf jeden Fall mit dem Plotmaker zusammenhängen, da andere, die mit Allplan, Autocad oder Megacad arbeiten die 4000 dpi abspeichern können.

Für hilfreiche Hinweise wäre ich sehr dankbar.

Erwartungsvolle Grüße ...

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 25.05.2006
Uhrzeit: 21:12
ID: 15938



Social Bookmarks:

4000 dpi ?!
Macht Ihr Briefmarken, die Ihr dann auf Fassadenleinwand skaliert ?
Sind da Renderings oder Pixelbilder im Layout ?
Wenn nicht, braucht man auch keine 720dpi für ein EPS, da es ein Vektorformat ist, und kein Pixelbildformat. Vektoren werden nicht pixelig ! Es sollte also die Druckauflösung des Druckers reichen.
Und welcher Drucker druckt 4000dpi ? Den Druckkopf möchte ich sehen.

Grüße Michael

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 25.05.2006
Beiträge: 5
Rennwiese: Offline


Rennwiese is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 25.05.2006
Uhrzeit: 21:33
ID: 15940



Social Bookmarks:

Ich weiß, dass die 4000 dpi überdimensioniert sind. Trotzdem verstehe ich das grundsätzliche Problem nicht, warum der Plotmaker dieses Problem erzeugt und die anderen CAD-Programme nicht.
Was aber definitiv unter der Auflösung leidet ist die Schrift (die ist wohl auch in 720 dpi ok, aber bei der Betrachtung eindeutig besser in höherer Auflösung).

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.426
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 26.05.2006
Uhrzeit: 10:49
ID: 15948



Social Bookmarks:

Ich stelle mal eine unbestätigte Antwort in den Raum:

ArchiCAD / Plotmaker arbeitet nur mir Pixelbildern in einer Auflösung von 72 dpi. Alle Linien werden eh als Vektoren belassen...
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.256
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 26.05.2006
Uhrzeit: 13:19
ID: 15954



Social Bookmarks:

@ Florian: Das mit den 72 dpi kann ich nicht bestätigen.

Was passiert eigentlich mit den Schriften beim Export !

FST

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.426
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 26.05.2006
Uhrzeit: 15:38
ID: 15961



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by fst
@ Florian: Das mit den 72 dpi kann ich nicht bestätigen.
War aber mal so (in V6) - oder?
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.256
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 26.05.2006
Uhrzeit: 16:23
ID: 15965



Social Bookmarks:

Wenn man eine Grundriss als tif etc. abspeichert, hat er 72. dpi aber das kann man umgehen wenn man den Zoom z.B. auf 400 stellt.

(1 Schlüsselband zurück )

FST

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 25.05.2006
Beiträge: 5
Rennwiese: Offline


Rennwiese is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 26.05.2006
Uhrzeit: 17:54
ID: 15967



Social Bookmarks:

Um nochmal auf ein ursprüngliches Problem von mir zurück zu kommen:
Wie kann ich verhindern, dass über die EPS-Ausgabe des Publishers die ä ö ü und auch die Anführungszeichen meiner Beschriftung (Myriad Pro) verloren gehen?

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.256
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 26.05.2006
Uhrzeit: 18:47
ID: 15968



Social Bookmarks:

Welche ArchiCAD Version ?

In welchem Programm geöffnet ?

Welches Betriebssystem ?

Auf dem gleichen Rechner geöffnet ?

FST

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 25.05.2006
Beiträge: 5
Rennwiese: Offline


Rennwiese is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 26.05.2006
Uhrzeit: 19:07
ID: 15969



Social Bookmarks:

Archicad 9 (auf Englisch)

Geöffnet in Illustrator, Acrobat Reader und Photoshop

Betriebssystem Windows XP home Edition

Alles am gleichen Rechner geöffnet!

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.256
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 26.05.2006
Uhrzeit: 19:13
ID: 15970



Social Bookmarks:

Studentenversion, Vollversion oder doch eher Sonstige.

Ich habs gerade mit AC8.1 bzw Plotmaker 3 und der
Gill Sans MT probiert, und konnte kein Problem feststellen !

Geöffnet mit Illustrator.

Probier doch mal eine ander Schrift.

Könnte aber auch an der englischen Version liegen !

FST

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 25.05.2006
Beiträge: 5
Rennwiese: Offline


Rennwiese is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 26.05.2006
Uhrzeit: 19:41
ID: 15971



Social Bookmarks:

Hab es mit Arial versucht. Die Umlaute und Anführungszeichen werden exportiert, aber der Blocksatz geht leider immer noch verloren. Gibt es denn keine Möglichkeit die Schrift einzubetten, so wie ich sie im Plotmaker sehe (die Schriftart ist nämlich eigentlich einheitlich vorgegeben)?

Eine Alternative sollte eigentlich der Export als EPS über den edocprinter sein. Hier stellt sich mir allerdings das nächste Problem, dass bei manchen Plänen beim öffnen des EPS mit Illustrator die Fehlermeldung kommt, dass der MPS-Parser die Datei nicht analysieren kann.

Hat jemand einen besseren Tipp, wie ich denn nun am besten meine Pläne aus dem Plotmaker 1:1 exportieren kann, ohne einen Qualitätsverlust?

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Ausgabe einer EPS-Dat. aus ArchiCAD 8 Tinno Präsentation & Darstellung 3 14.05.2004 13:44
ArchiCad und Plotmaker hs Präsentation & Darstellung 0 02.02.2004 16:04
PlotMaker 3 und EPS hs Präsentation & Darstellung 13 25.07.2003 00:58
EPS-Export von PlotMaker zu Photoshop archinoah Präsentation & Darstellung 6 13.11.2002 12:11
Falsche Bildgröße in PlotMaker archinoah Präsentation & Darstellung 1 31.10.2002 14:56
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:08 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®