Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 16.06.2006
Beiträge: 4
Masterstroke: Offline


Masterstroke is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 16.06.2006
Uhrzeit: 19:30
ID: 16361



DXF in Adobe Illustrator ??

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Forum,

ich habe mit einer Autocad datei ein problem.
Ich wollte wie gewohnt meinen Entwurf rein mit umgrenzungen in den illustrator laden nur kann der illustrator die datei nicht öffnen. Es taucht die fehlermeldung auf es wäre die datei defekt.
Ich gehe wie gewohnt so vor:
Die datei im Acad als dxf 2004 speichern und öffne jene dann im illustrator.
Ich habe nun schon alle schraffuren sowie alle blöcke raus weil ich dachte, das hier der fehler wäre. Nö
Alle pixelbilder und deren referenzierungen rausgewoprfen bzw. gelöst. Hat nichts gebracht.
Ich hab alles auf erhebungen bzw. Z achse überprüft aber nullinger.
Seltasam ist, dass ich, obwohl ich die datei prüfen und reparieren ließ hin und wieder den fehler 63 bei öffnen der DXF datei im autocad habe. Die dwg öffnet sich problemlos.
Kann mir einer sagen was da noch sein könnte? Was ich übersehen habe ?
Die selbige datei hatte ich schon einmal im illustrator...nur habe ich den entwurf geändert und jetzt fuckt die datei leider.
Ich muss auch sagen, dass ich im illustrator jetzt newbiii bin aber eigentlich nicht im autocad.


Gruß Andi ( neuling hier )

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 15.04.2004
Beiträge: 328
Maks: Offline

Ort: Berlin

Maks is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 16.06.2006
Uhrzeit: 21:34
ID: 16364



Social Bookmarks:

Hi,

hast du mal versucht die dxf-Datei im dxf 2000-Format abzuspeichern?
Evt. hat der Illustrator mit der dxf-Version ein Problem.

Gruß

Max
__________________
"Toleranz ist gut. Aber nicht gegenüber Intoleranten."
Wilhelm Busch

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 16.06.2006
Uhrzeit: 22:25
ID: 16365



Social Bookmarks:

Wär´ auch meine Vermutung,
wenn die Zeichnung schon in AutoCAD zickt würde ich sie zudem mal als
WBLOCK exportieren...

Mit Zitat antworten
Tom
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 1.762
Tom: Offline

Ort: Rhein-Ruhr
Hochschule/AG: Architekt

Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice

Beitrag
Datum: 17.06.2006
Uhrzeit: 12:41
ID: 16367



Social Bookmarks:

Ich würde ein 2D-Abbild machen, exploden, als Extra-Datei speichern und dann als *.dwg in Illu importieren. Das kann Illu ja normalerweise weltmeisterlich gut. Mir ist es bei einer älteren Illu 10-Version aber auch schon passiert, dass das DWG-Import-Modul plötzlich & unergründlich abgeraucht ist, nachdem es mehrere Jahre ohne Zicken lief.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 16.06.2006
Beiträge: 4
Masterstroke: Offline


Masterstroke is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 17.06.2006
Uhrzeit: 17:25
ID: 16370



Social Bookmarks:

Hallo zusammen.

Erst mal vielen dank für die hilfe...
Es hat dann doch irgendwie funktioniert. Das selbe problem hatte ich bereits. Gründe sind mir unbekannt und plötzlich gehts dann doch.
Aber sogleich tat sich ein neues problem auf.
Ich habe den enturf im Illu als .pdf gespeichert und er zeigt im reader alles wie gewollt an, ausser die schlagschatten der hecken...
manchmal ist es zum weinen.
Früher bzw im grundstudium mit Vector works war es einfacher graphisch ansprechnde pläne zu erstellen...aber da ich mein praktikum in einem büro machen durfte, in dem eine ehemalige mitarbeiterin von "autocad" (u.a. schulungpersonal) als landschaftsarchitektin arbeitet bin ich auf autocad umgestiegen und hab den großteil von VW einfach vergessen :rolleyes: .

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 18.06.2006
Uhrzeit: 12:30
ID: 16381



Social Bookmarks:

Welche Version ist denn der Reader?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 04.08.2004
Beiträge: 81
timovic: Offline


timovic is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.06.2006
Uhrzeit: 16:44
ID: 16385



Social Bookmarks:

Auf den Reader würde ich nix geben. Ich drucke PDF-Pläne auch nur noch aus Illustrator heraus, da der Reader da Mist baut.

Ich benutze für den Datenexport von ACAD nach Illustrator das EPS (schön mit Strichstärken etc.). Danach bleibt alles im AI-Format bis zum fertigen Plan als PDF.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Vektorisieren mit Adobe serta wenecker Präsentation & Darstellung 3 05.06.2006 17:49
Studentenversionen von Adobe Flo Präsentation & Darstellung 7 04.06.2006 18:18
Adobe-Programmübergreifende Farbfelder Florian Präsentation & Darstellung 4 15.07.2005 17:55
adobe premiere luiserl Präsentation & Darstellung 7 05.06.2004 21:50
Adobe spinnt Flo Präsentation & Darstellung 15 14.02.2004 15:44
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:04 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®