Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.10.2004
Beiträge: 24
catfish: Offline

Ort: Nürnberg

catfish is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 02.07.2006
Uhrzeit: 18:14
ID: 16669



VW -> EPS -> Illustartor -> Problem

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

Ich habe da mal ein kleines Problem:

Wenn ich meine Zeichunug aus VW 11.5 als EPSF exportiere und im Illuastrator cs2 importiere, bestehen alle oder fast alle Flächen aus zwei Elementen.

Zum Beispiel besteht ein in VW erstelltes Rechteck mit weißer Füllung und schwarzen Rand nach dem export/import aus zwei Rechtecken und zwar einem weißen Rechteck ohne Strich und einem leeren Rechteck mit schwarzem Strich darüber.

Kennt jemand die Ursache für dieses Problem?

Vielen Dank

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 02.07.2006
Uhrzeit: 19:23
ID: 16670



Social Bookmarks:

Das habe ich auch schon beobachtet.
Ich fürchte, das ist kein Fehler, sondern liegt an der unterschiedlichen Interpretation von Polygonen und deren Füllungen. Wenn ich mich recht entsinne ist das bei DWGs und DXFs aus ArchiCAD und AutoCAD auch so. Es findet eine Zerlegung in Polygon und Füllung statt. Vielleicht kann man das in Illustrator abstellen. Würd mich auch interessieren.

Grüße Michael

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 04.08.2004
Beiträge: 81
timovic: Offline


timovic is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 05.07.2006
Uhrzeit: 21:31
ID: 16762



Social Bookmarks:

Das Verhalten ist doch absolut normal. Eine Füllfläche in Illustrator braucht ja einen Umgrenzungspfad (standardmäßig 0pt breit). Die CAD-Umgrenzung (auch dort ist es ja normalerweise eine Füllung und eine unabhängig davon manipulierbare Umgrenzung) wird im Illustrator als Pfad mit Strichstärke dargestellt.
Wenn es dich nervt kannst du ja die beiden zu einer Gruppe zusammenfassen oder noch besser die Füllungen erst im Illustrator anlegen.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Problem mit Illustrator Robi Präsentation & Darstellung 12 02.02.2007 11:03
Problem mit Indesign Franzi Präsentation & Darstellung 6 18.04.2006 20:10
Problem mit Dämmungsskalierung bei ADT Jan Hoffmann Präsentation & Darstellung 1 21.02.2006 14:47
Drucker Problem Blumenschein Präsentation & Darstellung 1 01.07.2005 16:00
rendering-problem! lando Präsentation & Darstellung 5 01.12.2004 20:57
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:41 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®